Golf GTI 16V Special, L94E + LP9V

  • Nabend.


    Also bist davon ausgegangen dass der Riemen übergesprungen ist? Kann sein, muss aber nicht. Ich vermute es hätte eher deinen Riemen weggerissen statt überzuspringen.


    Wenn der Riemen vom G-Lader weg ist kann dieser sich nicht mehr drehen und Luft "weitergeben". Der wird wie zu gewesen sein und der Motor bekam keine Luft mehr.

    Ich bin in der Hoffnung das bei dir ein neuer Flachriemen gereicht hätte.


    Berichte mal... :)

  • So, mal wieder berichten.

    Zündverteiler auf Zündung Zylinder 1 gestellt.

    Check


    Dann Riemenscheiben kontrollieren

    Check


    Und siehe da - die Verstellerei hätte ich mir sparen können :huh:.

    Und irgendwas zwischen 60 und 70° Versatz kann ja nicht funktionieren.

    Also alles wieder zurückbauen :).

    Leider hat der eigens angeschaffte Gegenhalter für die Zahnriemenspannung einen der Stifte verloren (unauffindbar)


    Ein Glück gibt es im Fahrradkeller jede Menge "Bastelmaterial" und eine alte Edelstahlspeiche musste jetzt einen knappen cm hergeben. Passte vom Durchmesser am besten ;).


    Motor konnte dann von Hand an der Kurbelwelle durchgedreht werden.

    Zuletzt Rippenriemen, Spanner-Gedöns und Luftfilter dran...

    Und dann: Anlasser drehte den Motor durch und es gab zwei, drei Zündungen und das war's :(.

    Also nochmal Kerzen raus, die waren inzwischen von weiteren Startversuchen nass und Kerzen und durch die Kerzenbohrungen in die Brennräume trocken geföhnt ^^.

    Wieder nur zwei, drei Zündungen (können auch vier gewesen sein) und wieder nix.

    Inzwischen war die Batterie bei der Kälte nicht mehr so willig.


    Also mit der Diva Starthilfe gegeben.

    Leider ohne Ergebnis. Immer mal nur ein paar Zündungen und sonst nix.

    Ich habe jetzt die Zündanlage in Verdacht.

    Die Kerzen waren, als er mal lief, häufiger verrußt und ich habe sie mehrfach mit einer Drahtbürste "gereinigt". Die sollte ich dann jetzt vielleicht mal wechseln. Und dabei sehe ich mir dann auch nochmal die Kabel und den Verteilerdeckel an.

    Wenn ich das alles vorher gewußt hätte :P.

    Aber wir lassen uns nicht unterkriegen!

    Ciao, LG und einen schönen 3. Advent 8)

  • Hallo Fabian,

    die Zündkabel am Verteiler hab ich erstmal dran gelassen.

    Da unter dem Drosselklappenbogen ist sowieso so eng und den Verteilerdeckel ab-pflücken war schon nur etwas für schlanke Hände ^^.

    Da er in der Konfiguration ja schon mal lief, würde ich vermuten wollen, dass die Reihenfolge korrekt ist.

    LG :lowrider:

  • Hi Jens,


    Immer wieder spannend mit dem verstellbaren Riemenrad.


    Hast du kontrolliert ob die Schwungscheiben Markierung passt?


    Die von den Riemenscheiben passen auch gerne mal Nicht zum OT. Also am besten da noch mal schauen.


    Gruß Alex

  • :wacko:

    ich seh´ schon, dass ich die Kiste komplett auseinandernehmen muss.

    Aber hilft ja nicht.

    Jedenfalls hab ich jetzt erstmal den Zünd-Kram (Verteilerfinger und -Deckel, Kabel und Kerzen) geordert - soll bis Weihnachten geliefert werden ^^.

    Und nochmal vielen Dank für Eure Teilnahme an meiner Bastelstunde ;)

  • War nochmal am "falschen" Limited...



    Kurbelwelle steht laut Schwungrad für Zylinder 1 auf OT, genau wie laut Markierung an der Riemenscheibe. War der Übeltäter also die Nockenwellenriemenscheibe.


    Hab nochmal die Kerzen rausgenommen und blank gebürstet. Es kommen ein paar Zündungen aber er springt nicht an. Bei der Witterung ist es ihm natürlich viel zu kalt :).

    Mal die neuen Teile abwarten...

    und etwas wärmere Temperaturen 8)

  • So, jetzt wird's ernst ||.

    Hab´ mich bei der Kälte (inner Garage -2°C) mit einem eigens angeschafften Kompressionsprüfer eingeschlossen, die Kerzen rausgedreht und getan was getan werden musste.



    Zylinder 1 und 4 haben wir gewünscht Kompression, leider Nr. 2 und 3 nicht.

    Daran liegt es wohl, dass er nix wolle starte.

    Da helfen auch keine bis zum Stehkragen nachgeladene Batterie , nagelneue Kerzen für 20 Ecken das Stück und neues Zündgeschirr.


    Mal sehen wie es weiter gehen soll oder ob ich die Karre gleich verschrotte :wacko:.


    Jetzt gehe ich erstmal zum Sport um einem möglicherweise erhöhten Aggressionspotential keine Gelegenheit zu geben höchstwahrscheinlich unbeteiligte Personen oder Gegenstände fälschlicherweise Leid zuzufügen.


    Wünsche Euch ein schönes 4. Advent-Wochenende (ich bin erstmal bedient).

  • Ich drücke Dir die Daumen, dass es nur eine sich verabschiedete ZKD ist.


    Auch Dir ein schönes Adventswochenende :thumbup:

  • Was hat der Motor kalt in etwa an Kompression?

    Und wie viel liegen die Zylinder dabei auseinander?

    Als Referenz:

    16V PL

    10-13 bar (neu)

    7,5 bar Verschleißgenze

    Maximale Differenz zwischen den Zylindern 3 bar


    8V PG/1H

    8-12 bar neu

    6bar Verschleißgrenze

    Maximale Differenz zwischen den Zylindern 3 bar.

  • Hey Jens,


    So ist es manchmal. Mal verliert man und mal gewinnen die Anderen.


    Du solltest das ganze Positiv sehen. So lernt ihr euch beide besser kennen und du schaust der Lady mal so richtig unter den Rock!


    Wenn ich mir ansehe was du inzwischen alles selbst geschraubt hast, dann ist das für dich nur die nächste Stufe. :popcorn:


    Schau z.B. bei Dirk, der ist auch bei seinem Auto über sich hinaus gewachsen und hat sehr viel selbst geschraubt und wurde mit einem schönen Golf belohnt.


    Also, wenn du Agressionen hast:

    Besorge Dir Literatur in Form von alten Reparaturleitfäden, schau darin was du an Werkzeug brauchst und mache dich mit dem Thema vertraut auf dem bequemen und warmen Sofa, Kauf dir für 120 ,- eine schöne Diesel Standheizung und dann geht’s los!


    So ein Zylinderkopf zu machen ist kein Hexenwerk. Schafft der Hauke gefühlt in 3 Stunden. Bei dir vielleicht 3 Tage und dann läuft die Mühle wieder.


    Ich habe übrigens noch ein PL Kopf liegen falls alle Stricke reißen.


    Bei Literatur und Heizung könnte ich unterstützen. einfach bei Bedarf melden!


    Gruß :lowrider:

  • Moin,


    was für ein Mist. Da steht so oder so einiges an Arbeit an. 


    Aber ich teile die Ansicht von @mad² . Du schaffst das schon, wenn Du es Dir in die Zeit setzt. Und zum Glück kannst Du Dir ja auch Zeit lassen, weil Du im Zweifel noch die Diva hast. Oder Deine bessere Hälfte nimmt Dich mit … ;)


    VG

    "... in this world nothing can be said to be certain, except death and taxes." (Benjamin Franklin)


    "Verglichen mit den Grünen und ihrem Hang zum alltäglichen Totalitarismus, ist die katholische Kirche eine libertäre Organisation mit Sinn für menschliche Schwächen." (Henryk M. Broder, Die Welt vom 2. März 2013)

    Mein Calypso-GTI16V

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Registrierte Mitglieder haben die folgenden Vorteile:
  • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
  • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
  • ✔ keine Werbung im Forum
  • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • ✔ kostenlose Nutzung unseres Marktbereiches
  • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen aller Art
  • ✔ Bilder hochladen und den Auto-Showroom nutzen
  • ✔ und vieles mehr ...