Beiträge von Scha123

    Lediglich gerade ne Neue Batterie musste rein die Alte war von 2013 und ganz tot....


    Hab mir in anbetracht der Sonne und weil ich schon vor ner Weile mit dem Gedanken gespielt habe jetzt Montagal "Car Shades" bestellt, beim Hersteller, passend für den 2er 3-türer und die mal verbaut.

    96€ inkl Versand, Montag bestellt, Dienstag schon da gewesen. Top


    Was soll ich sagen: Mir gefällt es, dunkelt den hinteren Bereich ab und ist jederzeit wieder ausbaubar, anders wie Tönungsfolie.

    Passend für GTI-Heckscheiben.

    Nur Seitenscheibe rechts sitzt nicht 100%, scheint mein GT etwas asymetrisch zu sein, die Carshades sind jedenfalls identisch links und rechts.

    Seit dem letzten Update hat sich optisch leider nicht viel um genau zu sein außer den Moda-Felgen nicht viel getan.

    Immer noch Gelb-Grün, immer noch RP.... Hauptsache er läuft. Tut er auch.


    Nach Forentreff auf dem Campingplatz in Gieselwerder hatte ich den Golf erst am Mittwoch wieder gefahren, zu meiner Hroßmutter zum Frühstück, stelle den GT ab, Lüfter läuft auf Vollgas nach, 5 Min später nachgeguckt, lief immer noch.

    Stecker vom Thermoschalter gezocken: Ursache gefunden....

    Den hats zerlegt... Bei Coler (wie PV, W&M etc.) besorgt, Lüfter gebrückt, schnell in die Firma und gerade gewechselt...

    Ein GUTER Golf geht immer Zuhause erst kaputt, nicht auswärts... Das wär was gewesen in Gieselwerder....

    Ich glaube das Problem ist einfach das VW da mal doe Wärmetauscher gändert hat, und der Markt Großteils nur noch die Neuen anbietet.

    Die Originalen hatten 191er Teilenummer, bis VW umgestellt und sogar im Etka nur noch den 1H0 Wärmetauscher gelistet hat.

    Wo genau der Unterschied liegt zwischen den Wärmetauschern, hautptsächlich ist es die Aussparung zwischen dem Vor- und Rücklauf. Hatte ich beim Wechsel letztes Jahr vorm Treffen auch schnell noch gemacht und mit nem Cutter einfach weg geschnippelt.

    Hatte da bei PV einfach einen geordert (bei uns von der Firma gleich um die Ecke... Glaube Behr-Hella, aber egal....

    Jens, ist leider so, auch bei uns am Ostring.

    Teiletresen ist für Privat geschlossen, vielleicht noch telefonische Bestellung und dann Abholung, ansonsten nur für gewerbliche Kunden Abholung, also andere Werkstätten und so.

    Corona-Verordnung sei Dank...


    Bin froh das meine Branche überhaupt seit Beginn der Epidemie durcharbeiten darf, nicht wie Gastro-Branche oder Friseure.

    Hallo Jens,


    Mit H-Kennzeichen kannst du aber ohne Probleme wieder auf nen Serienkat Zurückrüsten und den D3 austragen lassen, Steuerlich hast du sowieso mit H pauschal 193€.


    Ab Werk hatte der PL Euro1, das muss er auch weiterhin haben, aber D3 brauchst du mit H nicht mehr.

    Nix neues am Golf, die Corona-Zeit habe ich mit nem anderen, viel älteren Projekt von mir verbracht...

    Das kleine Teil befindet sich seit 2008 in meinem Besitz, auch wenn schon wirklich viel dan gemacht wurde, zuletzt Einzelabnahme und Tüv samt Neuzulassung.


    Bin damit auch schon am Edelsee gewesen zum Zelten, in Asel-Süd, Albert-Schweizer-Ferienzentrum.:]




    P.S.: Jörn, hab deine Nachricht bekommen und dir geantwortet.

    Leute ich biete das hier nur als "Freundschaftsdienst" weil ich weiß dass sich einer findet bei dem der Golf in gute Hände kommt und nicht gleich komplett zerrissen und misshandelt wird für "Voomeran" und "Ultradeep".


    Außerdem sollen potenzielle Interessenten wissen das der Golf auch nicht verramscht wird aber auch kein Blender ist sondern ein faires Auto.


    Weiteres über PN, bin hier nur Mittelsmann!

    Moin,


    Arbeitskollege von mir möchte sich wohl von seinem Golf 2 GTI 16V trennen, fragte ob ich mich mal im Forum umhören könnte ob wer Interesse dran hätte.



    Es handelt sich um einen originalen, Zweitürer GTI 16V (PL)in Brilliantschwarz, mit Schiebedach Elektrischen Recaros und Servo, sowie Gamma mit 6 Lautsprechern. Steht natürlich auf RMs mit Deckeln.

    Zustand 2-, original und nicht verbastelt.

    Erstzulassung 11/1989, 290.000 km gelaufen.


    Bilder warte ich noch drauf das er sie mir schickt, leite ich dann weiter.


    Bitte nur melden bei ernsthaftem Kaufinteresse, dann geb ich die Nummer per PN raus.


    Gleich vorweg, weder er noch ich haben ne Preisvorstellung, aber Kenner wissen was ein unverbastelter Edition One wert ist.

    (Da es nicht mein Auto ist, aber wir beide keine wirklich Ahnung vom genauen Preis haben, sag ich mal einfach grobe Richtung 9000€ wäre ein realer Preis.)

    Lasst mich aus Preisverhandlung raus!


    Kein Notverkauf, wenn sich kein Interessent findet, bleibt er halt stehen...

    Beim NZ doch nix einfacher als den Ventildeckel runter zu nehmen. Zündkerze Zylinder 1 raus, Langen Schraubendreher rein, eund dan Motor langsam per hand drehen, geht der Nicht höher wenn er dreht ohne zu blockieren hast du den oberen Totpunkt (OT).

    Markierung Riemenscheibe an Kurbelwelle und Nockenwelle prüfen. wenn das nicht passt, BINGO.


    Falls das passt (was ich bezweifel weil der Motor blockiert), Ventildeckel runter (sind ja nur 3 Schrauben)

    Bei abgenommener Ventildeckelhaube dann die Nocken anschauen. Die spitzeren Enden sollten beide nach oben zeigen.

    In etwa so ( hier allerdings nen 1,6er/1,8er).

    Solte allerdings einer der Nocken jetzt schon beim hochgehen des Schraubendrehers nach unten zeigen, weißt du wo der Fehler liegt.



    Das ganze klingt nach falschen Steuerzeiten, ein Ventil das noch offen ist oder zu früh öffnet. Bitte, NICHT mit Gewalt versuchen weiter zu drehen, oder starten, dann sind nämlich die Ventile hinüber... Sprich krumm, dann MUSS der kopf runter (Worst-Case-Szenario)