Tornadorot muss sein! ...mein restaurierter 1989er GTI ;-)

  • Hallo zusammen,


    der Fuhrpark hat Zuwachs bekommen. Neben folgenden Autos:

    - Golf 7 FL GTI Performance

    - Corrado 16VG60

    - Corrado VR6 2.9

    - Corrado VR6 3.0

    - Land Rover Defender TD5


    ...ist jetzt neu hinzugekommen:


    Ein 89er GTI. Es ist ein Spanier, daher auch der 112PS EV ohne Kat. Er wurde aufwändig restauriert und steht nun nahezu perfekt da. Nahezu, weil falsche Sitze verbaut sind. Falls jemand eine gute Karo-Innenausstattung da hat: gerne melden ;-)


    Er ist komplett original und hat seit letzter Woche ein H-Kennzeichen. Allerdings bekommt er nun noch 35mm H&R Federn und 16“ Lensos. Dann ist er für mich perfekt.


    Anbei ein paar Fotos. Wer mag, darf auch gerne bei Instagram folgen. Unseren Hauptaccount widmen wir unserem Defender:

    https://www.instagram.com/arcticpanda.de/

    Und mit dem Zweitaccount unseren anderen Autos:

    https://www.instagram.com/arcticpanda.de_crew/


    Gruß Christian





  • VW
  • Das sieht ja mal gut aus. Ich mag rote GTI, auch wenn das vielleicht schon fast "Standard" ist. Aber die Farbe passt einfach zum Auto. :]


    Stell doch mal den Corrado 16V G60 vor. :love:

    Original oder Nachbau?

  • Hi, ja ich liebe Tornadorot! Der 16VG60, sowie der 7er GTI ist auch Tornadorot!


    Ich hatte die anderen jetzt nicht näher vorgestellt, da es hier im Forum ja eigentlich um den G2 geht. ...aber gerne stelle ich auch meinen 16VG60 kurz vor:


    Es gab ja nur einen „echten“ Corrado 16VG60, der ja seit einiger Zeit von Volkswagen Classic gezeigt wird (WOB OS 89). Meiner hat einen 1,8er 16VG60. Auch er ist, wie der 2er GTI, komplett restauriert und steht in Neuzustand da (mit Classsic Data Gutachten). Viele Neuteile habe ich mir weltweit aus irgendwelchen Lagern zusammen gesucht (zum Glück gibt’s das Internet), denn im Gegensatz zum Golf 2 gibt es hier sehr vieles leider nicht mehr original und selbst nahezu keine Reproteile. Dieser Corrado ist mein automobiler Traum! ...und auch Walter Röhrl hat in schon gefahren :-) Ende des Jahres bekommt auch er sein H-Kennzeichen.




  • Hallo Christian!


    Bei der Überschrift "tornadorot" werde ich neugierig ;).

    Toller Fuhrpark und schicke Fotos, v. a. auch die bei Instagram :thumbup:! Ich kannte dieses Aufstelldach für den Landy noch gar nicht. Für mich können Fotos von allen Autos hier rein, aber die meisten interssieren wahrscheinlich mehr Fotos vom Zweier-Neuzugang - mich auch !

    Bin gespannt,


    Gruß, Martin

  • Einfach nur ein richtig schönes Auto. :]


    Es gab ja nur einen „echten“ Corrado 16VG60, der ja seit einiger Zeit von Volkswagen Classic gezeigt wird (WOB OS 89). Meiner hat einen 1,8er 16VG60.

    Irgwndwie hatte ich im Hinterkopf, dass der 16V G60 in einer Hand voll Corrados und Passat verbaut wurde. ;)

  • Hui, vielen Dank für euer Feedback. Das freut mich sehr.


    Zum Thema 16VG60 im Corrado: offiziell gab es das nie. Der von Volkswagen Classic in letzter Zeit gezeigte ist ein Einzelstück, welcher damals für den Karmann-Vorstand gebaut wurde. Seit Jahren munkelt man von drei 16VG60 Exemplaren, die damals als Mini-Sonderreihe zur Wiedervereinigung gebaut wurden (1xschwarz, 1xrot, 1xgelb). Der Gelbe ist der einzige in der Szene bekannte. Er wurde allerdings mehrfach unbebaut und ist heute in einem schlechten Zustand (derzeit für 5.000€ käuflich zu erwerben). Ob das alles damals offiziell über den VW Vertrieb lief, darf bezweifelt werden.


    Anbei noch ein paar Fotos meines Daily VR6 in Dragon Green Perleffekt von 1994.


    Gruß Christian




  • Muss meine Aussage zurück ziehen. Der gelbe genannte „Wiedervereinigungscorrado“ ist ein normaler G60. Infos hier:

    http://www.vwcorrado-forum.de/…orrado-steht-nun-im-ebay/

    Der stand wohl bis gestern für 4.900€ bei mobile.de


    Ich hatte das mit diesem gelben Exemplar verwechselt:

    https://m.facebook.com/4090842…rsport-/1015416881916686/


    Das soll angeblich ein original 16VG60 von VWM sein und wäre somit der zweite neben dem Karmann-Exemplar.


    Gruß Christian

  • Schöne Autos!


    Ich habe schon mehrfach gehört und gelesen, dass man damals neu gekaufte G60 nach dem Kauf zu VWM geben konnte um sie auf 16VG60 umbauen zu lassen. So sollen wohl auch die paar Rallyes mit diesem Motor entstanden sein. Ebenso die 35i und Corrados. Wie viel Wahrheit da dran ist, keine Ahnung. Aber es gibt ja anscheinend ein paar wenige Autos mit den Motoren die nicht unbedingt selber gebaut sind.

  • Meiner ist ja angeblich auch von VWM und nicht selbstgebaut. Allerdings habe ich da keine Unterlagen zu, die das nachweisen. Einzig die Eintragung des Motors schon in 1990, sowie die lange Zeit zwischen Bau und Erstzulassung (ein Jahr) stützen die Aussage meines Vorbesitzers.

  • Schöne Autos! Da stehlen die Corrados dem GTI die Show.


    Kann man bei VWM bzw. bei VW - vielleicht über die Stiftung - nicht etwas über den Umbau des Corri 16vG60 in Erfahrung bringen? Dass es den Umbau schon 1990 gab spricht ja schon sehr dafür, dass er von VWM durchgeführt wurde.


    VG

    "... in this world nothing can be said to be certain, except death and taxes." (Benjamin Franklin)


    "Verglichen mit den Grünen und ihrem Hang zum alltäglichen Totalitarismus, ist die katholische Kirche eine libertäre Organisation mit Sinn für menschliche Schwächen." (Henryk M. Broder, Die Welt vom 2. März 2013)

    Mein Calypso-GTI16V

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

Volkswagen VISA Card

Die Volkswagen VISA Card – die Kreditkarte der Volkswagen Bank. Das komfortable und individuelle Zahlungsmittel.

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig