Beiträge von dreitürer

    So ich war heute am Wagen. Der Schaltsack ist eventuell doch mal erneuert worden, zumindest keine Spur von dieser Hülse.

    ABER bei mir ist eine circa 1-1,5mm starke schwarze Kunststoffummantelung um die Stange. Von ganz unten bis oben unter das Gewinde, ist das so üblich?

    Da bei mir am GTI damals beim Kauf alles original war und der Wagen aus erster Hand kommt, denke ich war auch der Schaltsack noch original unberührt.

    Bei mir ist oberhalb des Leders ein schwarzes Röhrchen/Hülse auf der Stange (grob geschätzt 5cm). Ich habe das Auto im Moment nicht greifbar aber ich bilde mir ein nach oben zum Golfball ist dieses Röhrchen lose und unten irgendwie mit dem Leder verbunden.

    Ok, ich dachte jetzt das müsste gleich sein und nur die Stoßstange ist entsprechend länger.

    Oder ist es so, dass der Jetta genau wie der Country die G60 Verbreiterungen hat und sie deshalb teuer sind?

    Wobei das ist auch Quatsch, der Country hat ja schmale Stangen🤔

    Klar ich habe es im Falle eines Falles auch am liebsten original, aber sollte das Blech überhaupt nicht mehr verfügbar sein, fände ich das nicht sooo schlimm. Man sieht es eh nicht und zur Not kantet man ein Blech passend vier mal ab und schweißt zwei Muttern dran.

    Carbonara

    Ja Zeven ist wirklich nicht weit 😉

    Ich finde es lustig, dass du gerade fast die selben Dinge an deinem KR tust, die ich damals an meinem PL getan habe. Ich habe nach dem Kauf ebenfalls die Batteriekonsole entrostet und auch bei mir fehlte die Abdeckung hinter dem rechten Scheinwerfer.


    Niedrigwasser

    Na ja Geschmäcker sind halt verschieden, aber den Wagen nicht als GTI zu sehen ist doch genau so an den Haaren herbeigezogen als würde man sagen ein 90er GTI sei bloß ein GL mit GTI Motor und Zierrat. Am Ende sind’s eh alles „nur“ Golfs.

    Das Dekor um die Heckscheibe kann ich zB auf dem Foto sehen. Und das rote Deko an Grill und Stoßstangen hat der Wagen halt weil es eben ein GTI kein 90PS Special ist.😉

    Oh sehr interessant!

    Bei mir ist irgendwo in einem Topf ein Schweißpunkt auf gegangen und es schnarrt bei bestimmten Drehzahlen unschön. Darum überlege ich schon länger bei meinem 16V etwas neues drunter zu bauen.

    Wichtig ist mir die möglichst originale Optik am Endrohr, der Klang darf aber ruhig auffälliger/lauter werden.

    Taugt denn die Guppe A auch etwas? Denn der Preis ist ja doch ziemlich attraktiv.

    Facelift bleibt Facelift da gibt es keinen Unterschied bei den Löchern. Entweder der Wagen hat Löcher dann passen alle gesteckten Leisten oder es ist ein Vorfacelift dann sind da keine Löcher und die Leisten sind geklebt. Die Wagen/Leisten auf den beiden Fotos sind untereinander tauschbar. Allerdings machen die schmalen Facelift GTI Leisten ohne Radlaufverbreiterungen nicht viel Sinn, bzw sehen nicht stimmig aus da der Abschluss vorne und hinten fehlt.

    Ich habe ja mittlerweile die Meinung, so lange niemand auf die Idee kommt mein Auto über Nacht umzubauen, sollen sie doch alle machen was sie wollen. Es ist ihr gutes Recht.

    Und ist man der Meinung das sei Zerstörung von Kulturgut, meine Güte dann muss man sich die Karre halt selber hinstellen wie sie einem beliebt.

    Diese oh wie kann er nur Mentalität ist fast so schlimm wie der typisch deutsche Neid. Ist echt schlimm wenn der Nachbar Porsche fährt und es auch noch zeigt...

    Willkommen im Club!

    Mein GTI steht eigentlich auch nur noch rum. Dieses Jahr habe ich keine drei Tankfüllungen verfahren, letztes Jahr war es ähnlich. Das Auto wird mittlerweile nicht mehr vom fahren dreckig sondern sammelt im stehen den Staub.

    Darum denke ich auch immer wieder daran, macht es Sinn den Wagen zu behalten und jedes Jahr für Versicherung und Stuern zu zahlen?

    Aber ganz ehrlich, das Geld benötige ich zur Zeit nicht, der Wagen ist bezahlt und die circa 350€ Fixkosten im Jahr, machen den Kohl auch nicht fett.

    Wenn ich ihn jetzt abgeben würde, weiß ich nicht wie ich in 10-20 jahren darüber denken würde. Ich hab Angst dann zu bereuen mein einstiges Traumauto meiner Jugend nicht behalten zu haben.


    Außerdem, wenn ich dann im Sommer doch mal eine Runde fahre, es macht um so mehr Spaß!

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig