Beiträge von dreitürer

    Wenn Du damit vorgesehene Abläufe in der abgesenkten Mulde, in die per Dichtung die Scheibe eingezogen wird, meinst:

    Sah ich bei noch keinem Auto. ;)

    Naja, dazu müsste man vielleicht mal die Scheibe ausbauen_patsch

    Links und rechts aus dem Gedächtnis geschätzte circa 10-15cm von der Kurve/Ecke sind meines Wissens etwa 10x4mm große Löcher.

    Ich habe den Eindruck, dass DIN Radios allgemein in der Qualität nachgelassen haben. Die Topmodelle der gängigen Hersteller von heute sind kein Vergleich zu ihren Vorgängern von vor 10/15 Jahren. Besonders an den Knöpfen merkt man dies, wackelig und ungenaue Druckpunkte.

    Mein Verdacht ist, dass durch die bei Neuwagen kaum noch vorhandenen DIN Radios, der Markt für die Zubehörgeräte schlicht nicht mehr so viel hergibt wie früher und darum gespart wird.

    Um hier vielleicht etwas Ruhe rein zu bringen.

    Früher als man die Zweier noch an jeder Ecke sah, sind mir sehr oft welche mit kleinen Stoßstange und Radläufen aufgefallen, das waren sicher nicht alles GT, GTI und GTDs. GL spezifisch ist es mit Sicherheit nicht gewesen, ich bin der Meinung das waren in der Regel Sondermolle ob nun offiziell von Werk oder vom Autohaus so zusammengestellt, nicht mehr und nicht weniger.

    Absorbtionsdämpfer haben ein durchgängiges Rohr welches gelocht ist und außen rum von dämpfenden Materialien umgeben ist. Sie sind klanglich in der Regel lauter und sportlicher, außerdem ist logischerweise der Abgasgegendruck geringer. Die Novus Gruppe A ist zB komplett so gebaut.


    Reflexionsdämper sind nicht direkt durchgängig sondern haben mehrere Rohre und Kammern in denen das Abgas wie der Name schon sagt mehrmals hin und her reflektiert wird. In der Regel mehr Gegendruck und meist dämpfen sie den Schall besser. Serien (nahe) Anlagen haben meist mindestens einen Reflektor im System.

    Allerdings bringt mir Edelstahl im Prinzip nichts, da ich sowieso maximal 2-3x im Jahr im Regen damit fahre. (So wie heute ;-) )

    Darum geht es doch nur zweitrangig. Ich fahre meinen GTI wenn es geht gar nicht bei Regen. Aber es ist Edelstahl und somit nahezu egal wie lange der Wagen mit Kondenswasser in den Töpfen rum steht, da rostet sich nichts von innen kaputt!


    Ich glaube der Typ aus dem Video hat die große Gruppe A Version verbaut, die habe ich auch und bin voll zufrieden. Wegen der Lautstärke würde ich dir aber doch eher die Version in original Maßen ans Herz legen.

    Was hast du überhaupt verbaut? War das diese günstige Fröschl Geschichte?

    Man sagt ja der Sound wird überwiegend durch den Endschalldämpfer und die Lautstärke durch den Mittelschalldämpfer beeinflusst. Demnach würde ich an deiner Stelle erstmal den MSD tauschen. Was es da so gibt, da bin ich überfragt. IMSAF soll angeblich aber ja allgemein sehr seriennahe mit minimal sportlicher Note sein.

    ....

    Glaub also bitte den ganzen Schmarrn, der zu Getrieben "abgelassen" wird, eher nicht. :wink:

    Sondern verlaß Dich viel mehr darauf, was VW dazu aussagt.

    Incl. Getriebeölen, die in sie abzufüllen sind.

    (Und bei Schaltgetrieben sind das ganz gewiß keine ATF-Öle. :))

    Was sagt VW eigentlich zu Zylinderkopfschrauen?

    Sorry aber die Vorlage hast du jetzt perfekt selber zurechtgelegt ^^



    Und nun zum Thema:

    Was kippt man denn in so ein Golf 2 Getriebe am besten rein?

    Ich denke da schon länger drüber mach, habe mich damit aber tatsächlich noch nie beschäftigt.

    Mein 16V hat mittlerweile irgendwas in den 150tkm auf der Uhr.

    Schaltgestänge samt Golf 3 Tilgergewicht habe ich bereits komplett erneuert.

    Ja und was genau ändert sich deiner Meinung nach mit unterschiedlichen Vorspannfedern bei gleich bleibender Hauptfeder und Dämpfer? Ich würde das gerne verstehen.

    Das einzige was ich sehe ist der Unterschied der Höhe im gepressten Zustand. So wurden mir zB Federn empfohlen die gepresst 1cm flacher sind als meine originalen. Schlicht um bei gleich bleibender Fahrzeughöhe das Gewinde um diesen 1cm hoch drehen zu können um eben diesen als zusätzlichen Dämpferweg zu gewinnen. Aber wenn ich ehrlich bin sehe ich darin nur den indirekten und nicht den direkten Einfluss der Vorspannfeder auf das Fahrverhalten?

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig