Beiträge von grobi1273

    Hallo Christian!


    Bei der Überschrift "tornadorot" werde ich neugierig ;).

    Toller Fuhrpark und schicke Fotos, v. a. auch die bei Instagram :thumbup:! Ich kannte dieses Aufstelldach für den Landy noch gar nicht. Für mich können Fotos von allen Autos hier rein, aber die meisten interssieren wahrscheinlich mehr Fotos vom Zweier-Neuzugang - mich auch !

    Bin gespannt,


    Gruß, Martin

    Original-Stahlfelgen von Opel mit Lochkreis 4 x 100 - 6,5 x 16 Zoll.

    Mit Anpassung des Mittelloches passen die Felgen auf den Golf.

    Sehr guter Zustand, annährend neuwertig, kein Rost.


    Die Felgen sind so gut, dass ich selbst überlege, noch einmal auszutauschen.

    Mein kompletter Radsatz ist auch inseriert. Ich werde mich entscheiden, je nachdem, was früher weggeht.








    Preisvorstellung: 99,- Euro, aber natürlich verhandelbar. Gerne mit persönlicher Abholung, Versand müsste ich abklären.

    Originaler Kühlergrill vom Golf 4 GTI in tadellosem Zustand.

    Irgendwann ausgebaut und gegen anderen zum Folieren getauscht. Das Auto haben wir nicht mehr und der Grill liegt noch hier. Preis ist verhandelbar, Versand selbstverständlich möglich.





    Preisvorstellung: 39,- Euro VB

    Möchte spontan ein großes Lob an unseren geliebten Golf 2 und diese Plattform loswerden: wir waren bis Ostern 1 Woche in Urlaub - sehr komfortabel im Golf 7: gemütlich, leise, gut ausgestattet (Navi etc.). Trotzdem oder gerade deshalb freue ich mich danach immer ganz besonders wieder auf den Zweier.


    Das liegt zum einen am Auto selbst und der Möglichkeit, in der etwas ruhigeren Zeit wieder etwas zu schrauben (mit meinen begrenzten Fähigkeiten und Möglichkeiten) und dann natürlich auch wieder zu fahren.


    Das liegt aber auch und v. a. am Forum :thumbup:: im Urlaub finde ich immer etwas mehr Zeit, in älteren Beiträgen zu stöbern, aber auch frische zu lesen. Und da mit einsetzendem Frühling offensichtlich alle wieder mehr am Auto sind, gibt es auch ausreichend neue Berichte :)!


    Und bei Problemen und Fragen wird auch Schrauber-Noobs wie mir immer schnell geholfen - vielen Dank dafür :]!



    Damit kommen dann auch direkt wieder Fragen von mir:


    Ich habe 2 abgerissene Massekabel im Motorraum gefunden. Das (mir schon länger bekannte) zwischen Motorraum und Motorhaube. Und auch das von der Zündspule, dessen Kabelschuh ohne Kabel am Ventildeckel verschraubt ist (siehe Post #67). Gibt es diese Kabel noch irgendwo (und bezahlbar) neu? Meine Recherche liefert nur wenige Ergebnisse, die noch dazu völlig anders aussehen (z. B. komplett uninsoliert).

    Oder würdet Ihr die aus einem ausreichend dimensionierten Kabel (16mm²) mit entsprechenden Kabelschuhen selbst anfertigen?


    Und dann habe ich heute endlich meine leider seit dem Autokauf defekte Motor-Antenne ausgebaut:




    Dazu hatte ich vorher auch viel gelesen hier. U. a., dass man einen Draht beim Rausziehen am Antennenkabel befestigen soll, um damit später ein neues Kabel wieder einziehen zu können. (Weiß noch nicht, ob wieder eine Motorantenne kommt, vermutlich eher eine "normale".)


    Leider sitzt das bisherige Antennen-Kabel unglaublich "spack" und lässt sich praktisch gar nicht in Richtung Motorraum ziehen. Ich vermute, das liegt daran, dass für die Motor-Antenne mit dem reinen Antennenkabel auch noch Strom- und Steuerleitung laufen und womöglich irgendwo hinter dem KI fixiert sind. (Kabelbinder und bröseligen Schaumstoff am Anfang habe ich schon entfernt.) Macht es auf jeden Fall Sinn, das KI auszubauen? Und gucke ich dann von innen gegen auf den Kabeldurchlass in Richtung Wasserkasten? Muss ich dabei irgendwas beachten? Würdet Ihr nach Neuverlegung wieder alles in (frischen) Schaumstoff packen?


    Sorry für viel Text und vielen Dank für Eure Tipps!

    Danke Euch!


    Ich habe durch Zufall eine - wie ich finde - ganz schicke und dabei mega-einfache Befestigung für mein Handy im Zweier gefunden, an der ich eventuell Interessierte teilhaben lassen wollte.


    Ich hatte keinen Bock mehr auf Handy in irgendeiner Auto-Ablage und nutze hin und wieder Google-Maps als Navi. Daher sollte das Telefon in den sichtbaren Bereich. Ich hatte aber keine Lust auf Saugnapf an der Scheibe und auf keinen Fall auf Bohren o. ä.!


    Letzte Woche gab es im Supermarkt Handyhalterungen von "Logilink" - unterschiedlichste Modelle... Ich hab mit den verschiedenen Varianten rumgespielt: komplett um´s Handy, nur von rechts und links eingeklemmt und dann schließlich eine mit Magnet und einer Metallplatte als Gegenstück, die ich in meine Handyhülle gepackt habe.


    Das Ding ist super klein, fällt ohne Handy drauf kaum auf, sitzt straff im Lüftungsgitter und wenn man es ganz nach unten in das Gitter packt verhindert das gleichzeitig, dass das Gewicht des Telefons die Lüftung nach unten drücken kann. Das Handy liegt jetzt zusätzlich an der Kante unterhalb des Lüftungsreglers auf.

    Und ganz links im rechten Gitter sitzt es fast perfekt mittig unter dem Radio (für zwanghafte Ästheten :P).





    (Ja, das Panzerglas ist fies verschmiert X()






    Ich hoffe, dass es auch durch warme Luft nicht zu schnell ausleiert.

    Selten kann man auch an 5-Euro-Artikeln noch richtig Spaß haben :)!


    Gruß, Martin

    Da war nur ein Massekabel. KI hab ich keins ;(. Und ein weiteres Massekabel (Lamdasonde?) ist 2 Schrauben weiter links dran (unter dem Luftfilter).




    Sollte ich das lieber mit rüber an die Metallplatte packen?


    Und dann habe ich da noch einen offenen weißen Kunststoff-Stecker in der Nähe.




    Wofür ist der?


    Heute in der Firma mit dem Drehmomentschlüssel alle Muttern nachgezogen. War überrascht wieviel mehr 10 Nm dann doch waren, da hatte ich vermutlich nur mit 2 Nm angezogen ;).


    Und demnächst wird dann auch mal sauber gemacht in dem Bereich.

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig