Das Original ist zurück - Schrick Ventildeckel

  • Moin Freunde,
    aus privatem Interesse möchte ich euch auf etwas aufmerksam machen was sicher bisher nur einem Bruchteil unserer Gemeinschaft aufgefallen ist, und zwar der Schrick Ventildeckel ist endlich zurück. 8)
    Einige von euch haben sicher schon mal, genau wie ich, danach in diversen Verkaufsportalen gesucht und keine, oder nur unverschämt teure (>500€) Angebote gefunden. X(
    Deshalb habe ich mich mal dafür eingesetzt dass das Ding wieder aufgelegt wird.


    Aber lassen wir einfach mal die Bilder sprechen:


    imag1107jalqm.jpg


    imag1110p5bxt.jpg


    imag11099ul4p.jpg


    imag1111sebyw.jpg


    imag1112bkxxt.jpg


    imag110896yx2.jpg


    imag1237dhlzx.jpg


    imag1238q9z0w.jpg


    Info dazu am Rande:
    Wer meine Vorstellung in meinem Umbau Thread gelesen hat, und das ein oder andere "Osterei" in den Bildern darin erkannt hat und bis hier hin 1+2 zusammenzählt weiß wo ich arbeite und könnte auf die Idee kommen ich wolle Werbung machen.
    Werbung = Spam. Spam = Thread löschen.
    Aber ich darf euch beruhigen, ich habe dieses Thema zuvor mit einem Admin abgesprochen (andy), und ein OK dazu bekommen.
    Ich verdiene kein Geld mit der "Werbung" oder durch Provisionen über verkaufte Ventildeckel. Auch Bestellungen kann und will ich keine entgegennehmen.
    Lediglich die Info "Er ist wieder da" möchte ich mit der Community/ Gemeinschaft teilen, denn ich finde genau für so einen Austausch ist so etwas gedacht.


    Aber genug der Rechtfertigungen, ich hoffe ich konnte dem ein oder anderen mit der Info eine Freude machen.


    Beste Grüße,
    Patric

    [url='http://www.doppel-wobber.de/forum/thread_67802_pat-s-alpinweisser-89-iger-rp-wird-ein-scharfer-pf.html']Pat's alpinweißer 89iger RP wird ein scharfer PF
    Be positiv! Smile More!

  • Hi zusammen,
    beim AAZ passt er leider nicht.
    Genauer gesagt ist die Verschraubung anders. Beim AAZ wird der Ventildeckel durch die Oberseite, mittig mit 3 Schrauben befestigt.
    Ähnlich wie bei den kleinen Benziner Motoren 1,1-1,3 (!?) wie sie bspw. im Derby Mk2 verbaut waren.


    Siehe hier der AAZ den google Bilder mir zeigt:
    https://i.ytimg.com/vi/RBKri0ZagzQ/maxresdefault.jpg


    Und hier einer der kleinen Benziner von denen ich sprach, zum Vergleich:
    http://abload.de/img/29-02-12-1-5572312630vhsi6.jpg



    Der SB müsste dieser hier sein sagen die Jungs von google:
    https://data.motor-talk.de/dat…1-8303615401450586608.jpg


    Da ich mich mit den Dieselmotoren so gut wie gar nicht auskenne kann ich nur mutmaßen ob er beim SB passt.
    Auf den ersten Blick sieht es so aus als hätte er auch nur eine Öffnung für die Entlüftung und eine zum Öl einfüllen. Und das passt dann.
    Was aber genau das Flansch Bild angeht, ob die sich zu den Benzinern unterscheiden, oder ob auf der Rückseite sich noch "unsichtbare" Anschlüsse befinden das könnt ihr am besten direkt an euren Fahrzeugen nachsehen.


    Was die Benziner angeht passt der Deckel bei allen 1,6; 1,8 & 2,0 Liter Motoren mit 8 Ventilen.
    Die einen brauchen zwar den Anschraubpunkt für die Abstützung der Ansaugbrücke nicht. Aber gut, das lässt man dann einfach frei, oder dreht eine Schraube rein damit das Gewinde nicht verdreckt. Der PF benötigt die Anschraubmöglichkeit hingegen, als Beispiel.


    Aber um die Frage noch mal konkret zu beantworten, die Ventildeckel der Benziner sieht vom Prinzip alle identisch aufgebaut. Die einen haben zwar Öleinfüllbohrung und die Entflüftungsbohrung vertauscht, das macht aber nichts. Die Leitung für die Entlüftung ist schnell unproblematisch umgelegt. Bei den Dieseln kenne ich mich wie gesagt nicht aus.


    Gruß,
    Patric

    [url='http://www.doppel-wobber.de/forum/thread_67802_pat-s-alpinweisser-89-iger-rp-wird-ein-scharfer-pf.html']Pat's alpinweißer 89iger RP wird ein scharfer PF
    Be positiv! Smile More!

  • Ich hab "den" Ventildeckel schon :thumbsup: .
    Könntet ihr nicht auch für den 1er GTI noch den Gaszughalter mit anbieten?
    Hast du noch einen Tip wie man die Entlüftung anschliesst.Gibt es irgendeinen Stopfen mit 90° abgang von VW?


    PS. Geiler Deckel, hab ich schon lange drauf gewartet.Den Preis find ich fair.Das war er mir wert. :]

  • Moin,
    ja das ist ja was...
    Den 1er GTI Gaszughalter am Ventildeckel hab ich zuvor noch nicht gesehen! :huh:
    Ich nehme das auf jeden Fall mal auf für die nächste Besprechung für die Tuning-Produkte.


    Aber vorerst würde ich empfehlen etwas selber zu bauen, vielleicht aus 2mm Blech gebogen, mit einem eingeschweißten Knotenblech zur Versteifung.
    Angeschraubt an dem Gewinde was eigentlich für die Abstützung der Ansaugbrücke gedacht war. Aber da der 1er GTI diese nicht hat kann man da ja getrost dran gehen.
    Verzinken, Lackieren, fertig. ^^


    Bezüglich der Frage mit dem Anschluss für die Entlüftung:


    Für Motoren ohne das Druckregelventil, und dem Ausgang nach hinten in Richtung Spritzwand wie bspw. beim RP, haben wir uns gedacht
    es ist das einfachste die normale Dichtung dort einzusetzen und mit einem Schlauchverbinder zu arbeiten. (Gibt es auch im gut sortiertem Baumarkt)
    So etwas hier z.B.:
    http://i.ebayimg.com/t/Winkel-Schlauchverbinder-90-grad-Stueck-Pipe-Connector-20-mm-20-mm-Durchmesser-/00/s/MTA2NVgxNjAw/z/gWAAAOSwsB9WC5Zz/$_57.JPG
    http://i.ebayimg.com/t/2-SCHLAUCHVERBINDER-90-Winkel-4-Schellen-fuer-W-E-B-A-S-T-O-Standheizung-NEU-/00/s/NDkzWDU1MA==/z/kMkAAOSwPe1ULnkh/$_12.JPG


    Hier eine Info zu der angesprochenen Dichtung:
    Dichtung 028103500 (noch bei VW erhältlich, und auch von vielen Ersatzteilherstellern, Febi Bilstein etc.)


    Freut mich wenn er gefällt 8)


    Gruß,
    Patric

    [url='http://www.doppel-wobber.de/forum/thread_67802_pat-s-alpinweisser-89-iger-rp-wird-ein-scharfer-pf.html']Pat's alpinweißer 89iger RP wird ein scharfer PF
    Be positiv! Smile More!

  • Das Thema ist zwar schon alt, aber für mich gerade aktuell.

    Ich brauche einen neuen Ventildeckel für meinen PF, da er das sieb nicht mehr drinnen hat.


    Also wäre das ein Top Lösung.


    Jetzt habe ich gelesen das man die obere Zahnriemenabdeckung bearbeiten bzw. entfernen muss weil das Gegenstück wo auf den Deckel geschraubt wird (Zahnriemenmarkierung) nicht mehr drauf passt und somit die Abdeckung nicht mehr ein geklippst werden kann. Was auch tatsächlich so aussieht. Hat nun schon wer diesen Deckel auf einem 1.8er drauf und kann mir ein Bild MIT Abdeckung hier Posten? Aber bitte kein G60, da der die Abdeckung anders montiert hat.


    Danke.