Beiträge von Diesel-Wiesel

    hmm ok


    ich hatte heute mit einem turbobauer in köln telefoniert und denen die sachlage geschildert.
    dumm ist leider, dass der KKK K14 so alt ist, dass es für ihn kein reparatur-kit mehr gibt. daher wäre jenes öffnen risiko.


    aber für das, was ich denen erzählte gab es entwarnung. wenn der turbo weiterhin seine leistung bringt und dabei nicht unüberhörbar laut pfeifft, muss man den lader ausschließen und weiter nach der fehlerquelle suchen. der lader ist demnach nicht beschädigt.


    mir wurde am telefon gesagt, vielleicht ist nur ein hitzeblech nicht richtig fest oder eventuell ein motorlager platt, dass durch die untertouren das unruhige laufen des motors sich auf die karrosse übertragen.


    die idee finde auch gar nicht mal soo schlecht. :-)

    hallo zusammen,


    heute hatte ich den 2er auf der bühne, nachdem mir die letzte zeit ein singendes staubschutzblech auf den keks ging. ich wollte mich auf der bühne davon überzeugen, war es dann schließlich auch und es wurde wieder etwas zurecht gerückt.
    dann sah ich aber, dass ich derzeit mit einer kleinen tropfsteinhöhle unterwegs bin. hier und da ein wenig öl, das ist aber von menge so wenig, dass ist schon eher als normal einzustufen. jetzt hatte ich so eine gelbliche flüssigkeit am block, an der ölwanne, auf der langen antriebswelle etc. es sieht aus, als würde das da herumspritzen, oder halt fahrtwind...


    habt ihr eine idee, was es sein könnte? gegebenfalls das getriebe?
    ich hatte auch mal vor 2 monaten das problem, da war das wetter schön und richtig heiß, zeitweise den 5. gang nicht reinzubekommen. habe das 4+e getriebe (4T)


    achso, noch etwas.
    wenn ich mit der drehzahl unter 2000 U/min bleibe, höre ich ein metallisches rasseln. über 2000 ist es weg. vielleicht der turbo, wegen drehzahlabhängig?

    also ich höre zwar auch handgemachtes,; dann eher so "die ärzte" oder "nu rock".
    aber am häufigsten strahlt bei dubstep, aber eher noch im allgemeinen electro aus den boxen (beim 2er sowie 6er).
    da wäre z.b. depeche mode; daft punk (ja auch das neue :P ); kosheen; wolfsheim oder deine lakaien.
    diverse Soundtrack á la "drive"; "tron legancy reconstructed"; "resident evil 4&5" oder "miami vice" runden dann alles ab

    natürlich behalte ich den :-)


    ich überlege es mir mal mit dem oxikat. sieht ja nicht so schlecht aus, von der ersparnis her.
    aber mal eben 350€ für den oxikat locker machen, obwohl beim golf noch die bremsen und tüv gemacht werden müssen, ist mir derzeit für den zweitwagen einfach zuviel.

    ne habe keinen oxikat
    für die 7 jahre bis zu einer möglichen H-Zulassung rechnet sich das wohl auch nicht mehr richtig. habe mal im internet herumgestöbert für einen. dieser sollte ca 350€ kosten (ohne einbau/ obwohl könnte man noch selber erledigen).
    bei ca. 6 monaten laufzeit im jahr würde sich das teil erst in 4 jahren armotisieren.
    ich weiß ehrlich gesagt nicht...
    ich wollte lieber erst meine kohle in neue bremsen ringsrum und tüv investieren. dann zulassen mit neuen kennzeichen und danach sehen, was übrig bleibt ;-)

    ach ich glaube, das geht schon in ordnung. das alte VW Gamma Cassettenradio ist ja noch drin (da nur show)und dann fliegt halt das mp3 clarion für eine eventuelle H-Prüfung kurzer hand raus.
    das gewindefahrwerk könnte gegebenenfalls problemchen machen, da erst seit 2 jahren drin.
    und die anderen ausstattungsteile wie interieur und schweller-kit ist alles vom Golf 2 Edition One, ergo original VW und aus dieser Zeit.



    @alexander235
    genau aus diesem grund peile ich das H-Kennzeichen an.
    -erstmal die Umweltzonen :P
    dann nur 192€ statt über 400€ steuer

    yeah!
    ein thread für die naturburchen :thumbsup:


    also ich besitze nen 90er SB.
    ursprünglich ein GTD Special, doch nun ein GTD Edition One :whistling:
    karosse hat ca. 270tkm und der motor ca 230tkm runter. vor 2 jahren nen motorwechsel vollzogen, da der alte wegen eines 8,-€ bauteils urplötzlich das leben aushauchte... ;(
    aber habe die chance ergriffen und den "neuen gebrauchten" passat SB motor mit sehr vielen neuteilen ergänzt. achja, der wagen wurde noch vor 4 jahren im original brilliantschwarz neugelackt.


    Edition One GTD