Problem mit meinem KE-J Mengenteiler? Kein Benzin aus den Leitungen

  • Aus dem Buch hab ich auch schon einiges rausgezogen und probiert.


    Auch die Mercedes-Webseite hab ich mir jetzt zu Gemüte geführt.


    Hab jetzt auch mal die Düsen ausgelitert. Liegen unter 10% Unterschied zueinander.

    Das würd ich erstmal lassen bis er sauber läuft.


    Was mir halt nach 2 Minuten Laufzeit auffällt sind die schwarzen Zündkerzen.

    Mit Laufzeit heisst: ich muss Gasgeben damit er nicht ausgeht.


    Das einstellen an der CO-Schraube bringt da gefühlt nicht viel, obwohl ich die Schraube mehrere Umdrehungen rausgeschraubt habe.


    Kann es evtl an irgendeinem Fühler liegen?


    Wie erkenne ich ob das Fahrzeug in einem Notprogramm läuft?


    Durch das Abstecken der Lambdasonde hab ich keinen Unterschied feststellen können. Die ist aber neu.

  • Heute nochmal alles versucht. Er läuft einfach scheisse. Wie auf 3 zylindern.

    Zündkerzen haben aber alle einen funken. Eingespritzt wird auch. Aber nach wie vor zu viel.


    Hab mal den weissen Temp-Sensor abgesteckt. Da läuft er dann noch schlechter.

    Immerhin passiert was.


    P.S. Ich kann das bild im anhang irgendwie nicht löschen

  • Wenn du Englisch kannst kuckt mal "Grey Goose" YouTube channel. Er hat viele videos um K- und KE-Jetronic:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Mercedessource hat auch viele videos um M- und KE-Jetronic:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Es hört sich so an, als ob der Motor zu fett läuft. Ich würde damit beginnen, den Widerstand der Temperatursensoren zu überprüfen.


    Ich empfehle, es auf diese Weise (05:40) zu überprüfen, damit du auch das LLR und einige andere Dinge überprüfen kannst:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Im Allgemeinen wird gesagt, dass ein K-Jetronic System immer gewartet werden sollte, wenn es länger als ein paar Jahre nicht gelaufen ist, da Benzin Ablagerungen im System bilden und es klebrig machen kann. Es gibt Reparatursätze mit neuen Dichtungen, Federn, Schrauben und Filtern auf eBay für etwa 60€.

  • Der Motor läuft viel zu fett ja.

    Die CO-Schraube bringt da nichts mehr.


    Dann muss ich dieses Relais mit der Nummer 244 mal suchen. Bin nur leider bis Ende nächster Woche im Urlaub 😩😩

    Ist das tatsächlich unter der Mittelkonsole versteckt?

    Hat das jeder 16V?

  • Es befindet sich hinter der Mittelkonsole, ja. Due musst nur drei Schrauben entfernen (eine befindet sich unter der Lederabdeckung des Schaltknaufs).

  • So weit ich weis aber nur der KR

Supporte uns und mehr Features für dein Profil erhalten

Das Forum unterstützen und gleichzeitig mehr Power für dein Profil?

  • mehr Speicherplatz in der Galerie
  • kein Download-Limit in der Datenbank
  • überproportional mehr Speicherplatz bei den privaten Nachrichten
  • mehr Anhänge/Bilder im Forum
  • individueller Benutzertitel wählbar
  • uvm. (mehr Infos hier)


zum WOBber+ Abo

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Registrierte Mitglieder haben die folgenden Vorteile:
  • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
  • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
  • ✔ keine Werbung im Forum
  • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • ✔ kostenlose Nutzung unseres Marktbereiches
  • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen aller Art
  • ✔ Bilder hochladen und den Auto-Showroom nutzen
  • ✔ und vieles mehr ...