1987er Golf 2,1.8 Automatik Kellerfund

  • Der Golf ist endlich zuhause, Lenkrad ist eingetragen ohne 21er ganz normal weil Servolenkung nachgerüstet wurde, kommenden Mittwoch gehts zum Lackierer.


    Das hat mir das Autohaus noch reingelegt, sehr Cool.





  • Der Golf ist endlich zuhause, ...


    Das hat mir das Autohaus noch reingelegt, sehr Cool.


    Dass nenne ich mal eine schöne Aufmerksamkeit vom Autohaus, so etwas erlebt man heute nur noch selten :love:

  • Beitrag von nico12345 ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Toller Golf! Hätte ich das gewusst, dass bei dem Autohaus noch ein Golf im Keller steht, wäre ich für meinen nicht weit gefahren, das ist ja quasi nebenan von mir :).


    Bei welchem Lackierer war der Golf denn und was hat die Lackierung am Ende gekostet wenn ich fragen darf, gerne auch per privater Nachricht :).

  • Das Auto ist noch nicht lackiert, er geht nach Mainz Mombach, mehr sage ich nicht, ja ist sehr teuer.

    Die Steinschlagschutzecken kommen natürlich wieder dran, die Zierleisten auf den Türen bleiben aber weg.


    Ich fange erst jetzt an den Golf zu reinigen, außer einmal Waschstraße sah er bis jetzt nichts.




    So schaut’s mal grob gesaugt aus, würde sagen gute Basis für 36 Jahre.






    Kennt das jemand ? habe ich auch noch bekommen vom Autohaus.


    Einmal editiert, zuletzt von Maik76 ()

  • so langsam wird das was, die altem Türpappen passen zwar so halbwegs, werde aber noch sobald es wärmer wird ersetzt




  • Wirklich schöner Golf!

    Aber sehr schade, das du diese Nach-facelift Sitze eingebaut hast. Passt optisch gar nicht in den Vor Facelift Golf rein finde ich.

    Überleg dir doch lieber, ob du die alten Sitze einmal abpolsterst, die Bezüge waschen und wo nötig reparieren, dann hast du doch die viel schönere Optik.

  • Überleg dir doch lieber, ob du die alten Sitze einmal abpolsterst, die Bezüge waschen und wo nötig reparieren, dann hast du doch die viel schönere Optik.

    Ist alles nur eine Übergangslösung bis mir mal eine Ausstattung mit Sportsitzen und Velours in die Hände fällt.

  • Wirklich schöner Golf!

    Aber sehr schade, das du diese Nach-facelift Sitze eingebaut hast. Passt optisch gar nicht in den Vor Facelift Golf rein finde ich.

    Überleg dir doch lieber, ob du die alten Sitze einmal abpolsterst, die Bezüge waschen und wo nötig reparieren, dann hast du doch die viel schönere Optik.

    Eine Frage zwischenrein: was ist denn der Unterschied (optisch) zwischen Vorfacelift- und Nachfaceliftsitzen?

    Grüße

    Christian

  • Die Sitze haben mehrere Evolutionsstufen durch. Die letzte geschah zum MJ '90 und betrifft damit auch die Madison-Sitze. Die letzte Generation wirkt etwas wuchtiger (Rückenlehne ist verstärkt) und die Bezugsstoffe sind feiner. Auch die Seitenverkleidungen der Sitze sind voluminöser. Zwischen den Sitzen vor dem Facelift im August '87 und den Sitzen danach bis zum Facelift im August '89 gab es meines Erachtens keinen so offensichtlichen optischen Unterschied, außer dass da auch schon tlw. feinere Bezugsstoffe zum Einsatz kamen.

    362881_5.png

    Einmal editiert, zuletzt von Franzmann () aus folgendem Grund: präzisere Formulierung (Türseitenverkleidungen waren nicht gemeint)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Registrierte Mitglieder haben die folgenden Vorteile:
  • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
  • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
  • ✔ keine Werbung im Forum
  • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • ✔ kostenlose Nutzung unseres Marktbereiches
  • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen aller Art
  • ✔ Bilder hochladen und den Auto-Showroom nutzen
  • ✔ und vieles mehr ...