Vorstellung unseres Golf GL "Kalle"

  • Hallo,


    nach erfolgreicher Reparatur, Tüv und Zulassung ist es soweit: Kalles Vorstellung!


    Kalle ist ein Golf GL mit handgeschaltetem 1,6 PN Motor und Erstzulassung 1991

    Extras hatte er ab Werk neben der GL-Ausstattung eigentlich nur Servolenkung, Metalliclackierung und das Alpha Radio mit Lautsprechern vorn.

    Später wurde mal eine Anhängerkupplung nachgerüstet, aber vermutlich wenig genutzt.

    Wir haben Kalle im Herbst 2022 "gefunden" und gekauft. Er hatte seit 2013 abgemeldet herumgestanden

    Entsprechend gestaltete sich die Wiederinbetriebnahme: Neben Schweißarbeiten und Bremsen machte der Motor große Probleme.

    Den Motor bzw. hauptsächlich den Vergaser konnte ich mit Unterstützung des Forums am Ende richten. Den Vergaser kenne ich jetzt vermutlich ganz gut...

    Natürlich mussten zahlreiche Teile getauscht werden, teilweise für den Tüv und teilweise aufgrund altersbedingtem Verschleiß,


    Die Beleuchtungsanlage war jeweils zur Hälfte defekt: Scheinwerferglas, Blinker rechts und Rücklicht links waren jeweils gerissen.

    Bei der Gelegenheit wurden direkt schwarze Blinker und schwarz-rote Rückleuchten eingebaut.

    Schwarze Seitenblinker und 14"-Felgen kamen zum zeitgemäßen "Tuning" dazu.

    Das ein oder andere Detail wird sicher noch folgen...


    Die erste Fahrt erfolgte gestern: Es war eine Zeitreise in die eigene Vergangenheit, aber ich war gleich irgendwie zuhause!

    Meinen letzten Golf 2 hatte ich 2004 verkauft. Damals war ich der Meinung die Zeit sei vorbei...



    Gruß Knaudel

  • Sehr schöner Golf und ich mag Leute, deren Vergangenheit von Golf 2 geprägt war und die das wieder aufleben wollen.

    So auch bei dir :) Ich kann die Eindrücke beim Fahren dieses Oldtimers sehr nachvollziehen und bin gespannt wie es weiter geht :]

  • Hallo,


    Danke für die Zustimmung!

    Die Reparaturen haben doch viel Arbeit gemacht. Glücklicherweise gab es bei den ersten Fahrten keine größeren Überraschungen.

    Allerdings kennt auch keiner den wahren Umfang der Arbeiten...


    Die Farbe ist LA5T, gut erkannt! Uns gefällt die Farbe auch.

    Wir wollten kein rot, weiß oder silber, das schränkt die ohnehin schwierige Suche weiter ein...


    Gruß Knaudel

  • Hallo,


    kurzer Zwischenstand, nach etwa 800 km:

    - Durch eine zufällig entstandene Notwendigkeit musste Kalle einen 2to Anhänger mit Hochplane ziehen.

    Zwar war das Gesamtgewicht nur ca. 600kg, aber die Windlast war aufgrund des Aufbaus in Stehhöhe schon arg..

    Ich war überrascht, wie gut das funktioniert hat. Teilweise war der 4. Gang notwendig, aber die Temperatur blieb im grünen Bereich!

    - Aufgrund von Beschwerden des jüngsten Fahrers wurde das Schaltgestänge komplett neu gelagert. Seit dem ist

    das Schalten so exakt wie im Neuwagen.

    - Das Klappern der Vorderachse erwies sich als defektes Domlager, nach Austausch war auch hier alles gut.


    Gruß Knaudel

Supporte uns und mehr Features für dein Profil erhalten

Das Forum unterstützen und gleichzeitig mehr Power für dein Profil?

  • mehr Speicherplatz in der Galerie
  • kein Download-Limit in der Datenbank
  • überproportional mehr Speicherplatz bei den privaten Nachrichten
  • mehr Anhänge/Bilder im Forum
  • individueller Benutzertitel wählbar
  • uvm. (mehr Infos hier)


zum WOBber+ Abo

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Registrierte Mitglieder haben die folgenden Vorteile:
  • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
  • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
  • ✔ keine Werbung im Forum
  • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • ✔ kostenlose Nutzung unseres Marktbereiches
  • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen aller Art
  • ✔ Bilder hochladen und den Auto-Showroom nutzen
  • ✔ und vieles mehr ...