Der Corona Thread

  • "Wisst ihr, wo es auch eine Straßenverkehrs-Ordnung gab? Im dritten Reich! "


    Ich glaube mehr braucht man wohl nicht zu sagen um alle Aluhutträger zu rösten :D

    Der beste "Bericht" den ich dieses Jahr gelesen habe ^^

    Leider werden die Message dahinter nur die wenigsten Covidioten verstehen und weiter von der Coronadiktatur faseln.

  • Mac-daniel, Du lachst über meine Prognosen? Es gibt schon Einkaufsläden, ich glaube Aldi oder Norma, in die Du nur mit negativer Corona-App reinkommst. Ansonsten bleibst Du draußen. Nenn mich nur Aluhutträger, Du wirst Dich noch böse umschauen, was kommt. Was willst Du machen, wenn per Merkel-Dekret die Anordnung kommt, daß nur noch Geimpfte einkaufen oder am öffentlichen Leben teilnehmen dürfen, weil sonst der Laden dichtgemacht wird? Corona ist nur der Vorwand, um die Demokratie stückchenweise abzuschaffen. Oder Ungeimpfte stigmatisiert werden, weil sie an allem schuld sein sollen. Das hatten wir doch schon mal....

  • Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Mac-daniel, Du lachst über meine Prognosen? Es gibt schon Einkaufsläden, ich glaube Aldi oder Norma, in die Du nur mit negativer Corona-App reinkommst. Ansonsten bleibst Du draußen.

    Ich kann da nicht mal mehr drüber lachen, nur den Kopf schütteln oder im Strahl kotzen.

    Nein, es gibt keine Corona App Pflicht im Aldi. Es gibt ein verpflichtendes Zugangskontrollsystem in jedem Supermarkt das die Anzahl der Kunden misst damit jedem seine gesetzlich benötigte Fläche zur Verfügung steht. Alternativ kann auch ein Türsteher eingesetzt werden der die Leute zählt.


    Natürlich hat jeder Geschäftstreibende das Hausrecht und kann dich aussperren wenn du keine App nutzt oder auch bestimmen das du nur reindarfst wenn du eine rosa Unterhose auf dem Kopf trägst oder vor dem betreten des Ladens ein Gedicht aufsagst. Das hat mit der Regierung nichts zu tun und jeder Geschäftstreibende wird den Teufel tun und seine Kunden vergraulen. Jedes Geschäft setzt die notwendigen Regeln um, nicht mehr und nicht weniger. Nochmal zum mitschreiben: Die Corona App ist keine Pflicht in Deutschland und wird es niemals sein.


    Nenn mich nur Aluhutträger, Du wirst Dich noch böse umschauen, was kommt. Was willst Du machen, wenn per Merkel-Dekret die Anordnung kommt, daß nur noch Geimpfte einkaufen oder am öffentlichen Leben teilnehmen dürfen, weil sonst der Laden dichtgemacht wird? Corona ist nur der Vorwand, um die Demokratie stückchenweise abzuschaffen. Oder Ungeimpfte stigmatisiert werden, weil sie an allem schuld sein sollen. Das hatten wir doch schon mal....

    Ja, was kommt denn böses? Vor was hast du Angst?

    Wie oft denn noch? ES. KOMMT. KEINE. IMPFPFLICHT. Ist das so schwer zu verstehen?

    Ohne Impfpflicht auch keine Pflicht zur Impfkontrolle.

    Was die Demokratie angeht wäre ich froh wenn man sie ein gutes Stück weit zurückstutzen würde, denn was passiert wenn alle mitreden dürfen sieht man ja grade. Merkel bringt gute Vorschläge was zu tun ist und die Minister diskutieren, stimmen ab und entscheiden sich dagegen. Ahnung haben die aber nicht.

    Unser Regierungssystem wurde 1949 von den Alliierten beschlossen damit nie wieder einer an der Spitze das Sagen hat. Darum gibt es Länderrecht, Bundesrecht und jede Menge Abstimmungen. Sowas hat in der einfachen Welt der 50er Jahre funktioniert, in unserer viel zu komplexen modernen Welt führt das nur dazu das nichts mehr vorwärts geht.

    Hier wäre ein deutlicher Demokratie/Bürokratie Abbau wünschenswert.

    Nicht jede Entscheidung muss endlos diskutiert werden. Da muss in kleiner Runde abgestimmt und schnell entschieden werden.


    Du traust unseren Politikern viel zu viel zu. Die sind nicht böse, die sind einfach nur unfähig und klammern sich an ihre Posten. Daher wird es ganz im Gegenteil noch viel mehr "Demokratie" geben. Noch viel mehr Sitze im Bundestag, noch viel mehr Köche die den Brei verderben können. Noch mehr endlose Diskussionen und Fehlentscheidungen.

    Eine Verschwörung innerhalb der BRD Regierung ist somit die lächerlichste Verschwörungstheorie von allen.

    Du solltest also lieber Angst vor mehr "Demokratie" haben als vor weniger. In einem Land mit weniger Demokratie gäbe es zum einen keine Coronaspinner und zum anderen keine Klimaspinner. Es gäbe auch mit Sicherheit keine Grünen in der Regierung. In einem vernünftigen Staat würde man auf Gören wie die Greta absolut nichts geben und wenn die zu sehr aufmuckt verschwindet sie mysteriöserweise oder hat einen bedauerlichen Unfall. Terroristen wie Thunberg sorgen dafür das wir alle immer mehr drangsaliert werden und Einschränkungen zu spüren bekommen die wirklich dramatisch sind.

    Elektrozwang (Bisher nur Anreiz, bald Pflicht), immer restriktivere Tempolimits überall, Umweltzonen und Umweltspuren die zu mehr Verkehrschaos führen, totale Überwachung aller Verkehrsteilnehmer durch die in jedem Neuwagen vorhandene Telemetrie, steigende Preise.

    Pflicht zur ständigen Renovierung und Aufrüstung aller Häuser, egal ob du Mieter oder Eigentümer bist - du darfst zahlen. Du möchtest deine Heizung nicht modernisieren oder dämmen? Empfindliche Strafe. Du möchtest Holz im Ofen verbrennen? Strafe.


    All das ist bittere Realität. Eine Realität die dank den Aluhutträgern von Fake News über Corona überschattet wird. Es gibt keine Coronadiktatur, es gibt nur eine Ökodiktatur in diesem Land. Und diese Bedrohung wächst immer weiter.

  • Wenn Du Dich da in Merkel nicht täuscht....die Hexe ist mit allen Wassern gewaschen, die ist nicht unfähig, sondern hat einen Auftrag auszuführen. Aber das hier zu erklären, würde zu weit führen. Merkel ist angetreten, das deutsche Volk auszutauschen... Glaubst Du nicht? Was ist denn die Devise von Soros, eine dunkelhäutige Rasse zu schaffen, zu dumm zum Selberdenken, aber gescheit genug zum Arbeiten,und diesen Plan will er umsetzen. Warum macht denn Merkel die Grenzen nicht zu? Warum werden nur die Deutschen so hart bestraft und die Goldstücke bekommen x mal Bewährung? Und nun Corona? Die perfekte Tarnung, um weiter an der NWO arbeiten zu können.... Schaut Dir nur mal die Politiker-Zitate an.... die lassen sehr tief schließen und ein Politiker hat sogar mal das ganze angedeutet: Es gibt in der Politik keinerlei Zufälle,es ist alles geplant.


    Grade eben kam in den Nachrichten, 250.000 Menschen seien an und MIT Corona gestorben, also werden auch die Fälle dazugezählt, wo einer an Alterschwäche oder Krebs gestorben ist, aber Coronaviren an sich hatte. Kein Wunder, daß es kaum noch Grippe- oder Krebstote, geschweige dann an Altersschwäche Gestorbene gibt. Soll ja da auch lt Angehörige Meuscheleien von Ärzten wegen Corona auf dem Totenschein geben.

  • Ja, ich habe extremst radikale Ansichten zum Thema Ökospinner die unsere Freiheit bedrohen. Nur das diese Bedrohung real ist und wir die Auswirkungen von Jahr zu Jahr stärker spüren. Spannend wird es wenn in 2 Jahren die AKW vom Netz sind.

    Greta & co. sind ein großer Grund warum ich nicht möchte das jeder seine Meinung mit großer Reichweite veröffentlichen kann.

    Fast alles schlechte der letzten Jahre kam dadurch zustande das irgendein Großmaul sein Gift über Twitter oder Facebook rausgelassen hat.

    3. Genderdiskussion, MeToo, FFF, Coronaleugner...


    Ich möchte einfach nur wieder in der gleichen unkomplizierten Welt wie vor 30 Jahren leben. Ich möchte keine ständigen Restriktionen und ständige News über Influencer.

  • Und mac-daniel , dein demokratiefeindliches Geschwurbel geht mir auch auf den Keks. Hast du schonmal über einen Perspektivwechsel nachgedacht? Was soll jemand aus anderen Breitengraden sagen, der für dein Verständnis von Freiheit einen hohen Preis zahlen muss, weil er aufgrund von Dürre oder Überschwemmungen kein Auskommen mehr hat? Du sorgst mit diesem selektiven Freiheitsbegriff dafür, dass Menschen im globalen Süden unfrei sind und bleiben werden. »Ökodiktatur« ist ein Kampfbegriff für diejenigen, die den Ernst der Lage nicht erfasst haben oder nicht daran erinnert werden wollen, dass ihre »Freiheit« ein Privileg ist, weil die wenigsten Menschen dieses Planeten in ihren Genuss kommen.

  • Ja, ich habe extremst radikale Ansichten zum Thema Ökospinner die unsere Freiheit bedrohen.

    Das Ding hier ist eine Kugel. Die Menschheit hat es geschafft, in ca. 200 Jahren das Öl rauszuholen, was in Millionen Jahren entstanden ist. Ich bin mir sicher, dass es nicht noch mal für 200 Jahre reicht, was ein Miniaturwimpernschlag der Erde und ein etwas größerer der Menschheit ist. Von daher denke ich, werden wir die mobile Freiheit der letzten 50 Jahre nicht weiter so aufrecht erhalten können. Wenn dann noch tatsächlich die Erderwärmung am CO2 (was ja nun mal beim Verbrennen von Kohlenstoff entsteht) liegt, kann ich Greta&Co durchaus verstehen. Es kann nicht der Sinn meines Daseins sein, zu denken "nach mir die Sintflut".

  • Wo ist da in meinem Beitrag etwas Antisemitisches?

    Antwort:

    Gleichsetzen der Corona Beschränkungen mit der Machtergreifung 1933.


    Wo etwas Rassistisches?

    Antwort:

    Was ist denn die Devise von Soros, eine dunkelhäutige Rasse zu schaffen, zu dumm zum Selberdenken, aber gescheit genug zum Arbeiten,und diesen Plan will er umsetzen. Warum macht denn Merkel die Grenzen nicht zu? Warum werden nur die Deutschen so hart bestraft und die Goldstücke bekommen x mal Bewährung?



    Wenn Du Dich da in Merkel nicht täuscht....die Hexe ist mit allen Wassern gewaschen, die ist nicht unfähig, sondern hat einen Auftrag auszuführen. Aber das hier zu erklären, würde zu weit führen. Merkel ist angetreten, das deutsche Volk auszutauschen... Glaubst Du nicht? Schaut Dir nur mal die Politiker-Zitate an.... die lassen sehr tief schließen und ein Politiker hat sogar mal das ganze angedeutet: Es gibt in der Politik keinerlei Zufälle,es ist alles geplant.

    Merkel ist sehr intelligent. Als Dr. kann man das wohl auch Voraussetzen. Aber Intelligenz heisst nicht das man gut mit Menschen umgehen kann oder eine Führungsposition haben sollte.

    Auf ihrem Fachgebiet ist Merkel sicher gut, als Politikerin taugt sie nichts.


    Ansonsten wieder das übliche Aluhut Geschwurbel: Glaubst du nicht?... Erklären kann ich das, aber nicht jetzt...Kannst du nachlesen... schau dir mal an was der und der gesagt haben soll...


    Jaja. Schon klar. Wegen mir glaub an deinen NWO Verschwörungsquatsch wenn du nicht belehrbar bist. Aber bitte behalte ihn für dich.