Abdeckung für die Winterpause, welche?

  • Hi zusammen!


    Mein Golf wird im Winter nicht bewegt und überwintert in einer Halle. Leider ist es dort durch angrenzenden Wertstoffhof extrem staubig und ich will das Auto gerne abdecken.


    Einige Autos in meiner Halle haben ebenfalls eine Abdeckung, welche mir aber überhaupt nicht gefallen. Wirken so, als können sie leicht Kratzer in den Lack machen da die Innenseite nicht schön ist. Der Lack wird noch aufbereitet und ich will Kratze auf jeden Fall vermeiden!


    Welche Planen habt ihr im Einsatz?


    Danke

  • VW
  • Wichtig ist vor allem, dass die Pariser immer sauber gelagert werden und auch das Auto sauber ist vor dem Beziehen. Bei uns am Flugplatz gibt das immer wieder Ärger wenn jemand die Haubenabdeckungen durch den Dreck zieht. Die Plexiglashauben sehen so nach jeder Saison schon verkratzt genug aus.

    Für unsere Segelflugzeuge haben wir teilweise Bezüge von Jaxida die Maßgefertigt werden können. Die machen auf Anfrage auch andere Abdeckungen, sind aber relativ teuer.

  • Klar, sauberes lagern ist Grundvoraussetzung um Kratzer zu Vermeiden. Plan ist es ja das Auto sauber einzulagern im Winter. Also ein mal Haube drauf und im Frühling erst wieder runter. In der Season natürlich nur sauber unter die Haube, auch klar. Ich hab schon welche gesehen, die auch pass genau zugeschnitten sind. Kosten aber erst mal über 100€ und evtl. gibt es ja günstigere Alternativen. Habe aber erst mal keine gefunden.

  • Schau mal, bevor du einen Beitrag erstellst, ob es bereits dieses Thema gibt.


    Autoschutzhülle (fürs Überwintern)



    Ich habe selbst für meinen 2er, der eine neue Lackierung bekommen hat, den original Auto-Pyjama aus 100& Baumwolle.

    https://www.autopyjama.de/auto…toschutzhuellen-carcover/


    Für alle anderen Fahrzeuge habe ich eine günstige von Amazon aus Vlies.

    https://www.amazon.de/gp/product/B019ILI9NQ


    Wichtig ist vorallem keine Luftdichte Plane zu verwenden um schwitzwasser zu vermeiden.

  • Einfach ein paar alte Bettlaken zusammen nähen lassen oder ein paar alte Decken. Günstiger und besser geht es nicht! Benutze das schon seit 10 Jahren und habe keine negativen Erfahrungen machen müssen.

    Ich werde hier meine Mitgliedschaft beenden, denn mit dem Enthusiasmus wie es war als ich hier eingestiegen bin ist es lange Vorbei.

    Mittlerweile Regiert auch hier Greta und den Scheiß brauche ich nicht. Viel Spaß an all diejenigen die noch nicht gemerkt haben wie sie täglich verarscht werden!

  • Da stimme ich Jens voll und ganz zu.

    Auf unserem Cadillac hatten wir immer nur einfachen Baumwollstoff von der Rolle. Hatten wir glaube ich beim schwedischen Möbelhaus gekauft.

    Zusammengenäht haben wir die Bahnen nie. Einfach zu zweit auf's Auto gelegt und dabei überlappen lassen.

    Wir haben uns immer mal vorgenommen, da eine "richtige" Abdeckung draus zu nähen, aber dafür braucht es ordentlich Platz. ^^

  • Ich nutze das car-e-cover in Größe S. Ist mega elastisch und weich wie Seide. Staub kann man da einfach runter pusten, da haftet nicht viel drauf. Das schöne bei schmalen Stoßstangen ist noch, dass man die da drunterklemmen kann - somit liegt auch nichts im Dreck. PS: Gleichzeitig lasse ich immer die Fenster auf

  • Meine beste Freundin hat mir das hier geschenkt, als ich Probleme mit meinem Schiebedach hatte. Bin weitgehend zufrieden damit...

    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. - Benjamin Franklin -
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in einer Garage steht. - Albert Schweitzer -
    http://ninacasement.bplaced.net/

  • nix leg ich da drauf. Waschen. Wachsen. Hinstellen.

    Dann kärchern. Oder auch nicht

    Die mühlen sind gebrauchsgegenstände.

    Wichtig ist mir trocken abstellen .

    Schön für dich und deine fehlerhafte Einstellung, gibt mir aber Null und war keine Antwort auf meine Frage. :thumbdown:


    Mike, danke für denn Tipp. Bisher die beste Preis-Leistung die ich gesehen habe. Danke auch für den Ebay link, ist sicherlich auch OK.

  • Ich nutze das car-e-cover in Größe S. Ist mega elastisch und weich wie Seide. Staub kann man da einfach runter pusten, da haftet nicht viel drauf. Das schöne bei schmalen Stoßstangen ist noch, dass man die da drunterklemmen kann - somit liegt auch nichts im Dreck. PS: Gleichzeitig lasse ich immer die Fenster auf

    Ich habe das auch, wirklich empfehlenswert.

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig