Beiträge von Einerer

    naja, im Vergleich zu in Autos verbauten PP oder PE eben.

    Ich brauche eine Hülse für den Antrieb der schaltklappe im ansaugtrakt.

    Das ist ein 5Cent Artikel und audi will mir das komplette Saugrohrgeweih aufdrücken. Geht gar nicht.

    Hallo.

    hat jemand Informationen dazu, wie stabil gedruckte Teile sein können?

    Ich hab hier ein paar Teile, die nicht mehr geliefert werden, bzw nie einzeln geliefert wurden.

    Jetzt überlege ich, ob drehen + fräsen oder drucken geht.

    naja, den 1V muß man treten, treten und nochmal treten, sonst bewegt der sich nicht. gar kein Vergleich mit modernen Motoren.


    Der NZ mag ja ganz OK sein, aber für Langstrecke wollt ich den nicht haben.


    Zugegeben, das ist meine ganz subjektive Meinung, völlig ohne Anspruch auf Allgemeingültigkeit. Kommt ja auch auf den Wohnort an. Im Flachland kann das ja funlktionieren. Aber im Mittelgebirge? Ganz anderer Sport.

    Cool, so ein alter Faden....


    Meinen RP hab ich fast 500000km gequält. Dann kam ein Motorschaden, weil nicht nach dem Öl geschaut wurde.

    Prima Motor

    GX ? Wollte überhaupt nicht fahren, als ich den statt des RP eingabaut habe

    RF? gut, bis die Steuer zuschlug.

    9A ? Zu pfrimelig. Und in D nicht Serie.

    1V ? Völliger Mist. Durstig und Leistungschwach. Das macht er aber mit enormen Steuern wieder wett.

    Richtig Spaß macht der ABF. Und der ist auch nicht Serie.

    Um das abzukürzen, unter 90PS bringt das nichts.

    Pflegen muß man JEDEN Motor.

    Heute hab ich bemerkt, daß die Lütung teilweise ausfällt. Der Lüfter steht auf Stufe4 alles läuft (bis auf die Klimaanlage, die nicht befüllt ist), und i, mächsten Moment kommt nichts mehr. DAs dauert ein paar Augenblicke, damnn kommt wieder Luft.

    DAs könnte jetzt einfach ein Wackelkontakt in der Zuleitung sein, oder Der Lüfter kackt gerade ab.

    Kennt wer, dieses Problem

    NAja, was genau das ist, weiß ich noch nicht.

    Aber dafür, daß das alles aus einem G3 kommt, schaltet das so pampig, sowas hätte nie einen Vergleich mit dem KAdett oder Escort gewonnen. Teilweis sperrt sich das Getriebe völlig gegen einen gangwechsel.

    DAnn gibt es wieder Situationen, indenen alles ok scheint.

    Ferndiagnose ist da echt unmöglich.