Beiträge von Oli051978

    Hallo, ich verkaufe ein paar, teilweise seltene Teile für Golf 2, bzw. Golf G60:

    Rote Fifft Rückleuchten, 190€

    Sebring Felgen mit Deckeln, in gutem Zustand, 375€

    Hitzeschutzbleche Golf G60, auch das an der Spritzwand, VB
    Grüne Sekurit Ausstellfenster, 499€
    Radio Beta 2, VB
    Originale Dachantenne Golf 2, 70€
    Kühlerabdeckung Golf G60, 60€
    IMASAF Mittelschalldämpfer, nicht montiert oder gelaufen, 99€
    A-Säule Verkleidungen Golf G60
    Originaler gebrauchter Stoff vom Dachhimmel Golf 2, schwarz, mit SD, gegen Gebot
    Remus Mittelschalldämpfer 50mm mit ABE für diverse Golf 2, VB

    Es sind noch einige andere Teile vorhanden.

    Hallo Zusammen,


    bevor ich mir jetzt ein neues gebrauchtes Steuergerät kaufe frage ich mal hier in die Runde in jemand noch eine Idee hat:


    An meinem G60 habe ich nach dem Neuaufbau keinen Zündfunken mehr. Die Zündspule hat Zündungsplus, die Pumpen laufen, der Anlasser dreht. Das Steuergerät bekommt also Strom, das kann ich auch messen. Auch Masse liegt am Steuergerät an. Allerdings bekommt der Hallgeber weder Zündungsplus, noch Masse. Beide Kabel zum Hallgeber haben ab dem Steuergerät Durchgang. An den entsprechenden Pins zum Hallgeber aus dem Steuergerät raus liegt aber bei eingeschalteter Zündung weder Masse noch Zündungsplus an (ich habe den Stecker geöffnet und die entsprechenden Kabel gemessen). Für mich klingt das alles nach defektem Steuergerät oder hat noch jemand einen Tip was ich machen kann?


    Danke!

    Wenn du kein Gutachten von OZ findest in dem diese Reifen aufgeführt sind, bleibt "offiziell" nur, einen Impact-Test machen zu lassen. Und ich vermute so ein Gutachten existiert wohl nicht. Das habe ich mit meinem TÜV wegen 195/40 auf 7,5 auch schon hinter mir...

    Hier Mal wieder ein kleines Update. Motor und Getriebe sind drin, alle Schläuche und Anbauteile sind montiert. Die Hinterachse habe ich noch Mal ausgebaut und ordentlich komplettiert mit neuen Haltern etc. Aktuell kämpfe ich mit der ZE und diversen abgeknipsten Kabel für ABS und den Kraftstoffpumpennachlauf. Der erste Start ist für die nächsten Tage angedacht. Am Freitag soll der neue Himmel von COF kommen, dann geht's auch innen weiter.


    Ich versuchte alles bei CP oder VW Heritage zu bestellen, weil mir Werk34 bis jetzt jedes Mal Schrott verkauft hat:


    -2 Blinker von unterschiedlichen Herstellern in unterschiedlichen Tönungen

    -verkratzte VW Embleme

    - dunkle Zusatzscheinwerfer, auf die ich 6 Wochen warten musste (angegebene Lieferzeit 10 Tage) und die innen wie aussen mit Kleber versaut sind usw


    Der Service ist dann noch mies und unfreundlich.


    Werk34 bekommt von mir keine Bestellung mehr, die sollten sich Mal an VW Heritage ein Beispiel nehmen - absolut serviceorientiert und fix....