Mein 2er GTI mit LPG

  • Nimmt Formen an. Nurnoch zum Amt und dann fahre ich nach 14 Jahren endlich mit dem H rum.


    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Donnerstag den 14.11.2019 war es soweit, der GTI wurde 30 Jahre alt und ich konnte mir endlich das H Gutachten abholen. Gestern wurde er dann zugelassen und heute an dem schönen Tag bin ich glatt ein wenig gefahren. Somit hat der Wagen fast die Hälfte seines Lebens in meinen Besitz verbracht.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • letzte Tage bin ich beim trockenen Wetter eine runde gefahren.

    Bin nur jetzt seit Tagen am grübeln ob ich mir einen der siglachrom Sätze verbauen soll oder evtl ausstellfenster? Diese gibt es ja von werk34 und im Vergleich zu den Happich ein schnapper. Weiß nur nicht wie ich diese befestigen müsste. Schwierig schwierig :/

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Der GTI sieht wirklich gut aus und man sieht ihm die Kilometer gar nicht an.


    Solche Ausstellfenster von Werk34 hatte ein Bekannter mal. Konnte nichts negatives dazu sagen, Einbau war meine ich selbsterklärend.

  • ich lasse die Werk34 Teile weg. Habe die letzten Tage einiges gelesen und die Teile sollen nicht wirklich der Bringer sein. Entweder verbaue ich einen der Sigla Sätze oder ich lasse einfach meine grün colour Scheiben drin, bin ja froh eine ganz dunkel grüne Variante erwischt zu haben.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • und genau wegen dem Preis bin ich bei den Werk34 Dingern gelandet, da es mir die 1000€ nicht wert ist und die 400€ Teile taugen wohl nichts. Deshalb verbaue ich lieber was ich schon habe und investiere das Geld lieber in Nothelle Felgen, welche ich schon seit unendlich vielen Jahren haben möchte.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • für die Scheiben möchte ich keine 1000€ zahlen. Wenn mal nothelle Felgen drin stehen, welche dann auch noch zu gebrauchen sind, dann bin ich sehr schnell über 1000€

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • ich lasse die Werk34 Teile weg. Habe die letzten Tage einiges gelesen und die Teile sollen nicht wirklich der Bringer sein.

    Kannst du da was konkretes zu sagen? Gern auch per PN, falls du Werk34 nicht öffentlich schlecht reden möchtest. ;)

    Ich hatte nämlich eigentlich auch ein wenig mit den Dingern geliebäugelt.

  • einfach nach googlen. Hatte zb im golf 1 Forum ein thread gefunden. Der Mechanismus soll wohl auch nicht gut sein, weshalb viele auf Peugeot Teile zurückgreifen mussten.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Der Edition hat mittlerweile eine bestandene AU, somit fehlt dann am 15.2 nurnoch das H Gutachten, damit wäre der Edtion dann auch fertig. Mitte des Jahres kommt dann der rote 16V dran, aber da muss noch etwas Hand angelegt werden.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen