Beiträge von Golf1.6

    ruhig an den Massekabel mal etwas ziehen, gerade an den Kabelschuhen die am Ventildeckel sind. Hatte die gleichen Symptome und dort war es ein Massekabel was im Kabelschuh abgefault war.


    Als mein Benzindruckregler kaputt war, hat er beim Gas wegnehmen weiter etwas Gas gegeben und gut in der Ansaugbrücke wohl gezündet. Beim abziehen der Unterdruckschläuche am Benzindruckregler kam mir dann schon Benzin entgegen.

    Also ich habe durchweg positive Erfahrungen mit den Bars Batterien. Gibt es bei ebay, sind so ziemlich die billigsten die es gibt und sie funktionieren seit jahren in all unseren Autos. Die Autos werden nur sporadisch bis garnicht bewegt, springen aber immer an. Selbst der V6 Audi sprang letzte Tage nach 3 Monaten Stillstand auf Schlag an und die Batterie war nicht abgeklemmt.


    Wovon ich nur abraten kann, Varta. Selbst auf der Arbeit verkaufen wir die nicht mehr freiwillig, da nur Ärger.

    hatte mal im etka geschaut. Der 16V mit Klima und demnach dem großen Kühler wie der Diesel hat logischerweise andere Schläuche wie der 16V ohne Klima und dem Mini Kühler.


    Beide Schläuche für die Klima Version gibt es ganz normal im Zubehör zu kaufen, zb von Metzger. Bei Metzger ist auch ganz klar aufgeführt das dieser Schlauch nur beim 16V mit Klima passt.



    Passen diese Klima Schläuche ganz normal ans Auto, obwohl keine Klima vorhanden ist? Weil der flansch, Position usw müsste ja identisch sein ob mit oder ohne Klima .

    original sind diese grün, blauen Dichtringe wie aus Pappe verbaut. Kaufst im Zubehör einen neuen Schalter, liegt dort ein Dichtring aus kupfer bei. Ich persönlich verbaue nur diese Originalen Papp Dichtringe, hatte einer mit kupfer eine leichte undichtigkeit.

    Jetzt muss ich das Thema mal ausgraben.


    Der 16V braucht nen neuen Kühler. Ich konnte fürn Euro einen neuen Diesel Kühler mit 675mm ergattern, somit wird der auch verbaut.


    Damals an meinem 8v 2er hatte ich den Kühler auch verbaut und ich meine die 2 Schläuche auch vom Diesel, ist aber gefühlte 20 jahre her.


    Der 16v hat keine Klima. Nehme ich dann dort auch die ganz normalen Schläuche vom Diesel oder brauche ich da was spezielles?

    Sowohl auf dem Passat wie auch den 80er waren Conti TS850 drauf, wurden diesen Winter aufgrund des alters von 8 Jahren getauscht. Absolut null porös, fuhren wie am ersten Tag.


    Massive Probleme mit starken rissen an der inneren Flanke haben Dunlop Sommerreifen, gibt dort auch eine Info für den Prüfer bei der HU. Mehrfach selbst diesen Sommer gesehen.

    Gestern nach ewigkeiten mal wieder den roten 8V gti gefahren, musste einfach nach 6 Wochen mehr oder weniger Dauerregen irgendwie das Auto bewegen. Eigentlich sollte nur die Batterie ausgebaut werden, aber die Sonne schien, Straßen waren trocken, also nen Stündchen gefahren.


    Der Clubsport hat noch ein neues Fahrwerk vor 2 Wochen bekommen, ein KW V3 DDC. Fährt sich einfach geil.