RP ruckelt und klingt wie ein Traktor

  • Hallo,


    ich habe mal meinen Ursprungsstrang geschlossen und ziehe mit dem Thema hierin um, weil der alte Strang eigtl. nichts mehr mit dem aktuellen Problem zu tun hat.


    Ich habe die Zylidnerkopfdichtung gewechselt und jetzt klingt der Motor (RP) wie ein Traktor.


    Ich habe mal Videos erstellt:


    Video 1

    Video 2 - Zylinder 3 + 4 abgezogen - keine Veränderung

    Video 3 -


    Stimmt die Zündreihenfolge vlt nicht?

    Jetzt ist sie 1 - 3 - 4 - 2: siehe Foto

    Ist aber eigtl. richtig, oder?


    Ich habe schon ein Masseüberbrückungskabel geglegt, aber es ändert sich nichts.

    Zündfunken haben auch alle Kabel/Kerzen.


    Er hat aus dem Auspuff einen recht starken feuchten/flüssigen Auswurf. Ich kann aber nicht einschätzen ob es Wasser oder Benzin ist. Benzin würde auf ein Zündungsproblem hinweisen und Wasser auf weiterhin defekte ZKD, oder?


    Hat jmd eine Idee?


    Danke, lieben Gruß und Guten Rutsch später!



    Ole

  • ...ja, das ist so korrekt 1-3-4-2.

    Hier hast Du nochmal eine kleine Anleitung...achte auf die Kerbe im Zündverteiler ( Bild 6 )...dort muß der erste Zylinder drauf/drüber !


    http://techtonicstuning.com/timing.html

    Tja, das habe ich eigtl. alles doppelt überprüft. Stimmt(e) alles.


    NW auf OT, KW auf OT (hab ich bei ausgedrehter Zündkerze mit langem Schraubendreher überprüft) und Zwischenwelle fluchtet mit OT Kerbe in Kurbelwellenscheibe. Zündfinger war über der Kerbe und Zylinder 1 über der Kerbe.


    ABER JETZT ALS ICH NACH DEN STARTPROBLEMEM NOCH MAL GESCHAUT HABE:

    Kurbelwelle auf OT gestellt, Markierung auf Schwungrad auch auf OT Stellung überprüft.

    Stimmt auch. Aber Nockenwelle war jetzt nicht mehr auf OT und der Zündverteiler war auch um 180 verdreht.


    Kann ich da was falsch zusammengbaut haben, weil sich die Kurbelwelle ja doppelt so schnell wie die Nockenwelle dreht? Ist die Zwischenwelle falsch eingestellt? Auf jeden Fall liegt der Fehler scheinbar iwo da, oder?


    Hab ich mir vlt die Ventile in Zylinder 3 und 4 zestört? (Ist der RP aber nicht ein Freiläufer?)

  • Die von genannten 180° entsprechen einer ganzen Kurbelwellen Umdrehung .

    Somit ist bereits beim auflegen des Zahnriemen etwas falsch gelaufen und du sollstes noch mal von vorn beginnen.

    Überprüf vorallen das der Verteiler richtig steht und nicht eine Umdrehung der KW hinterher ist!

    Wenn alle Marken stimmen und der Finger bei der Kerbe ist sollte der Motor anspringen.

    Sobald alles zusammen ist von hand 2x durchdrehen und schauen ob noch alles paßt!

  • Die von genannten 180° entsprechen einer ganzen Kurbelwellen Umdrehung .

    Somit ist bereits beim auflegen des Zahnriemen etwas falsch gelaufen und du sollstes noch mal von vorn beginnen.

    Überprüf vorallen das der Verteiler richtig steht und nicht eine Umdrehung der KW hinterher ist!

    Wenn alle Marken stimmen und der Finger bei der Kerbe ist sollte der Motor anspringen.

    Sobald alles zusammen ist von hand 2x durchdrehen und schauen ob noch alles paßt!

    Ich vermute auch genau, dass beim Auflegen des Zahnriemens was schief lief. Die Marklierung aufg der Zwischenwelle scheint nicht das zu zeiegn was ich erwartet habe.


    Ich bau morgen alles zurück und fange von vorn an.


    „Aus Fehlern lernt man“

  • Dreh die Kurbenwelle 360 Grad weiter, dann drehen sich Zwischenwelle und Nockenwelle 180 Grad weiter und das sollte passen. Das ist nicht der Fehler warum der nicht läuft. Ist doch normal dass bei doppelt so schnell drehenden Kurbelwelle jede zweite Übereinstimmung der OT Markierung nicht mit den Stellungen der Nockenwelle und des Verteilers paßt.

  • Dreh die Kurbenwelle 360 Grad weiter, dann drehen sich Zwischenwelle und Nockenwelle 180 Grad weiter und das sollte passen. Das ist nicht der Fehler warum der nicht läuft. Ist doch normal dass bei doppelt so schnell drehenden Kurbelwelle jede zweite Übereinstimmung der OT Markierung nicht mit den Stellungen der Nockenwelle und des Verteilers paßt.

    Ich schau mir das morgen noch mal in Ruhe an.

    Aber was könnte denn sonst das Problem sein? Haste ne Idee?