Was für ein Stecker kann das sein

  • Ein zweiaadriges Kabel (Blau/braun und braun), Stecker mit Gummitülle. Liegt links unterhalb vom Wischwasserbehälter.


    Würde mich freuen, wenn es jemand weiß.

    Viele Grüße und eine schöne Weihnachtszeit

    Helmut


  • Lum hat recht, das ist der Anschluss für den Bremsflüssigkeitsstandsensor. Kühlmittelmangelanzeige hat einen viel größeren Stecker.

    Ich folge nicht jeder Strömung,

    ich halte Kurs!

  • Vielen Dank für die Antworten ...


    Die Kühlmittelmangelanzeige muß ein anderer Steckers ein (bei mir war serienmäßig der Behälter ohne) und für den Bremsflüssigkeitsstand, sollte der Stecker nicht am Behälter für die Bremsflüssigkeit liegen ?

    (Muß ich noch mal gucken)

  • Die Kühlmittelmangelanzeige muß ein anderer Steckers ein (bei mir war serienmäßig der Behälter ohne) und für den Bremsflüssigkeitsstand, sollte der Stecker nicht am Behälter für die Bremsflüssigkeit liegen ?

    Das ist in der Tat ungewöhnlich, MJ 1990 war meines Wissens serienmäßig weder mit Kühlmittel- noch mit Bremsflüssigkeitsmangelanzeige ausgestattet. Auch die Stecker dafür lagen noch nicht im Motorraum (im Gegensatz zu Nebelscheinwerfern und Seitenblinkern). Das kam erst ab MJ 1991, dann aber gleich mit Bremsflüssigkeitsmangelanzeige. Wann die Kühlmittelmangelanzeige serienmäßig eingeführt wurde, kann ich leider nicht sagen.


    Der Flachstecker sieht aber definitiv nach dem für den Bremsflüssigkeitsstandsensor aus, wie schon von Lum und Golf_II_GL beschrieben. Der Bremsflüssigkeitsstandssensor wurde bei deinem also vielleicht als Sonderausstattung geordert, sofern das überhaupt möglich war.

  • Die Kühlmittelmangealnzeige wollte ich nachrüsten und habe mir den entsprechenden Behälter gekauft.

    Dann brauchst du bei MJ 1990 meines Wissens auch den Kabelbaum dazu. Der ist nicht vorbereitet (mein Zweier ist einer der letzten aus MJ 1990 und hat keine Kabel für die Kühlmittelmangelanzeige liegen). Würde mich wundern, wenn es bei deinem '90er anders wäre...

  • Ohne Rieseahnung und nur aus'm Bauch raus (kann voll daneben sein)... In meinem liegt da auch' Stecker und ich glaubte bislang, dass das der Originalanschluss für die Waschwasserpumpe war... Der durch Fummelabeit eines Schraubers ersetzt wurde durch einen 3-poligen Stecker um die defekte Pumpe gegen eine vom Golf3 zu ersetzen... Sorry, falls ich daneben liege.

  • Waschwasserpumpe hat diesen 6,3 mm T-Stecker mit 2 Anschlüssen, 1,0 mm² Kabel und das war was mit rt/gn und bn/ge, wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe.

    Ich folge nicht jeder Strömung,

    ich halte Kurs!

  • Franzmann da hast du recht, die Kabel für die Kühlwasserstandskontrolle liegen bei mir nicht. Aber das war hier irgendwo beschrieben, wie man die anschließen soll.


    Halbsodoppelt da bringst Du mich auf eine Idee. Der 1990er GL eines Bekannten hat für vorne und hinten separate Pumpen, also auch zwei Stromanschlüsse. Muß ich morgen mal gucken, wie das bei ihm aussieht.

    Ansonsten mal durchmessen ?

  • Das müsste das vorbereitete Kabel für die Bremsflüssigkeitskontrolle sein. Liegt bei meinem 90er auch dort. Der Stecker passt in den entsprechenden Deckel, nur musste man noch irgendwas im Innenraum anpassen, damit es funktioniert. Habe ich dann sein gelassen und drauf verzichtet.