Bericht in Auto Bild Klassik: Generation Golf II

  • Hallo!


    In der aktuellen Ausgabe der Auto Bild Klassik ist ein Artikel über die Sondermodelle bzw. besonderen Modelle des Golf II.


    Zitate: "Generation Golf II, vom Massenmobil zum Klassiker, in Sammler-Kreisen kommt er langsam in Mode, auf den Spuren des Mythos"


    Es dreht sich hauptsächlich um die Modelle Golf Country, Fire and Ice, GTI, G60 - die anderen Sondermodelle werden aber auch betrachtet.


    Ein interessanter Artikel, durch den man neue Ideen für eine Sammluingserweiterung bekommt! :D


    Gruß Jevo

  • VW
  • Ja, ja...Auto-Bild klassik war schon richtig, hab mir die auch gleich gekauft, finde die haben immer ganz nette und doch leider oft zu kurze artikel...und JA: ich gebe dem 2er noch max. 5 Jahre bis es richtig schwierig wird nen guten zu finden...die 2er der ersten serie sind allemal schon klassiker,


    gruß sev.

    Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!

  • Zitat

    Original von Latino Heat
    Habe das Heft auch hier liegen, nur leider ist da ein fehler drin, der aber in der Nächsten Ausgabe korrigiert wird von der Redaktion!


    Der Rallye Limited ist da der Fehler, den gab es so nicht Original! :wink:


    sry da muss ich widersprechen, den rallye gab es sehr wohl mit 16v g60 motor


    volkwagen motorsport hatte damals mehr 3g (LTD) motoren als limited karossen,


    daher konnte man für einen super aufpreis (glaube 20t DM) sich den motor in jeden rallye und passat 35i vorfacelift reinsetzen lassen, bestimmt noch in andere aber ich hab bis jetzt nur zwei rallyes und einen 35i mit dem motor gesehen....


    original ist die ganze sache definitiv, nur was die für nen schmarn reingeschrieben haben wie das es von dem golf nur 70 gab, es war ja nicht mal der sondern der LTD und von dem gabs 71....


    gruß domi :D

    Ein selbstbewusster, erfolgreicher Mann muss nicht mit einer geldgeilen,
    komplex-behafteten Frau posieren, genausowenig mit teuren Autos.
    Beides ist nur Spielzeug, aber wenigstens die Autos haben Charakter.;-)

  • Davon mal abgesehen war es ein VW Vorstandsfahrzeug - da gab es so allerhand Kreationen aus dem VW Baukasten was man als Normalo nicht ordern konnte (ich denk da an die ersten Vorserien G40 - welche später auch in Privathand gelandet sind). Fakt ist aber dass es der absolute Traumzweier ist - würde ich dem "echten" Limited vorziehen.

  • eben, es waren ja nicht alle 16v g60 rallyes vorstandsfahrzeuge


    den zweiten den ich kenne hat ca 26tkm drauf, ebenfalls grün...mit dem besitzer vond em 35i hab ich mal gemailt, ist auch lang her schon aber ich meine der war silber oder dunkelblau


    ich hatte mal ein bild wo die reslichen LTD motoren drauf waren bei vwm damals..leider beim pc crash verlorengegangen....


    aber das er seine 35 wert ist glaub ich gern, nur kaufen wird den keiner für 35t €, da legen viele bestimmt noch 15t drauf und kaufen sich nen S3


    der andere war bei 21t angesetzt, das ist dann schon realistisch...


    gruß domi :wink:

    Ein selbstbewusster, erfolgreicher Mann muss nicht mit einer geldgeilen,
    komplex-behafteten Frau posieren, genausowenig mit teuren Autos.
    Beides ist nur Spielzeug, aber wenigstens die Autos haben Charakter.;-)

  • woher weißt du das?


    onkel edit: aaachso... dann is der rallye ja unintressant

    Ein selbstbewusster, erfolgreicher Mann muss nicht mit einer geldgeilen,
    komplex-behafteten Frau posieren, genausowenig mit teuren Autos.
    Beides ist nur Spielzeug, aber wenigstens die Autos haben Charakter.;-)

    Einmal editiert, zuletzt von schrauber18 ()

  • So sieht es aus, habe da mal angefragt, da dieser Rallye als Limited gelistet ist in der Zeitung, mir das absolut nicht bekannt ist/war, deswegen auch meine e-mail dahin, darauf kam dann die Antwort

    "das die Autorin und Redaktion nicht 100% recherchiert haben bzw da der Besitzer den Rallye so "Präperiert" hat, war die Redaktion im glauben, das es einer der 71Stück sei!"


    Haben Aufgrund wohl auch mehreren E-mails, nochmal recherchiert und bei dem Besitzer angefragt, und er hat den dann bestätigt, das er den Motor geändert und den Limited Schriftzug drangeklebt hat!


    Daher soll das auch alles in der nächsten Ausgabe richtig gestellt werden! :wink:

  • Hallo!


    Viel bemerkenswerter an der ganzen Sache ist doch, dass sich eine "Klassik"-Zeitschrift mit dem Golf II beschäftigt.


    Nach deren Einschätzung stehen die Chancen besonders für die "Sondermodelle" ganz gut, dass diese zum Klassiker reifen werden, d.h. die Mühe, Zeit und Geld, die man in das Auto steckt, bleibt erhalten und "verflüchtigt" sich nicht.


    Gruß Jevo

  • und jetzt, 2 jahre später, ist es fast soweit^^
    man hört immer mehr das die IIer seltener werden.. sogar der beim schrott sagte das es momentan echt schrecklich ist weil viele leute ersatzteile wollen aber sie immer öfter abblocken müssen weil sie einfach immer seltener werden..
    ich hab meinen ersten golf 2009 gekauft.. er war top in schuss nur das das getriebe gewechselt werden musste er kostete 200 euro und hatte frischen tüv.. heute kannste das irgendwie vergessen..
    ich mein gut.. niedriger ging der preis eigentlich auch nicht..konnte nur noch hochgehen:D

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig