Hallgeber, Verteiler, OT-Geber (Kurbelwellensensor)

  • Guten Tag,


    jetzt hat es mich erwischt, unerwartet und unerwünscht: Der Hallgeber ist wohl hin. Kannte ich vom Polo: Vor Weihnachten ein Aussetzer auf der Autobahn, einige Tage später richtig ausgegangen, nach zehn Minuten wieder angesprungen, bis jetzt gut gefahren, aber vorgestern ging er wieder aus, stundenlang immer wieder versucht, aber sprang erst am nächsten Tag wieder an. Grad noch bis zu einem sicheren Abstellplatz geschafft, ging im Stand wieder aus, und springt seitdem nicht mehr an.


    Jetzt will ich den Verteiler austauschen, das Teil ist aber nicht zu bekommen. Meine Frage: Kann da auch ein anderer Typ eingebaut werden? Teilenummern stehen ganz unten.


    Wie es der Zufall so will: Auf dem Parkplatz kam ein verrenteter VW-Mechaniker vorbei. Der meinte nach den Symptomen könne es eher der OT-Geber sein. Ich wusste gar nicht dass es so etwas gibt. Auch in den schlauen Büchern steht nichts. Recherche ergab dass ein "Kurbelwellensensor" gemeint ist. ("Den Kurbelwellensensor bemerkt niemand, solange er funktioniert.") Hat der NZ so etwas, und wenn ja, wo sitzt der, wo führt das Kabel hin und reicht es dann diese sKabel mit den zwei dicken Enden auszutauschen (EPS KR.0560; Valeo 244 564 (Mounting Kit, ignition control unit). Das ist wohl nicht so teuer und aufwendig. Oder muss da am/Motor etwas gemacht werden, ggf. mit VEMO Sensor, Zündimpuls; EXPERT KITS + (EAN-Nummer: VEMO 4046001440038) für 160,-- Euro? Ich würde das von einer Werkstatt machen lassen müssen, das traue ich mir nicht zu.


    Bei der Gelegenheit habe ich erfahren, dass es auch einen Nockenwellensensor gibt. Hat der NZ auch so etwas?


    Dank + Gruss, Norbert


    Teile-Nr. Verteiler: VW: 030905205N; Bosch: 0 237 021 058


    Motorkennbuchstabe: NZ, 0600/610


    Bosch Art. Nr: 0 986 237 333


    Artikel ist baugleich mit folgenden Artikeln: BOSCH: 0 237 021 076,BOSCH: 0 237 021 070,BOSCH: 0 237 021 058,BOSCH: 0 237 021 034,BOSCH: 0 237 021 077,BOSCH: 0 237 021 071,BOSCH: 0 237 021 059,BOSCH: 0 237 021 035,BOSCH: 0 986 237 333


    VW:


        OE 030905205D / VAG

        OE 030905205N / VAG

        OE 030905205S / VAG

        OE 030905237F / VAG

        OE 030905237FX / VAG



  • Hallo,

    für den NZ kommen folgende TNR infrage:

    030905205 D oder S. Dann noch die TNR 030905237 FX.


    Möglich wären auch noch die Verteiler 030905205 A oder M.

    Diese beletzten beiden sind allerdings für den MH-Motor gedacht.

    Diese könnten notfalls auch beim NZ eingebaut werden. Hatte ich damals auch mal in meinem NZ verbaut

    und keinen Unterschied bemerkt. Einen Nockenwellensensor oder Kurbelwellensensor ist beim NZ nicht

    verbaut. Diese Funktionen werden beim NZ u.a. durch den Verteiler/Hallgeber und der Unterdruckdose

    am Verteiler geregelt.

    Kauf dir keinen neuen Verteiler im Netz der namenlos ist. Das sind Billigprodukte und halten ncht lange.

    Gruß manni

  • Danke! Bin schon mal beruhigt, dass es keinen Kurbelwellensensor gibt.

    Die Teile mit den Endbuchstaben D, S, FX (usw., s.o. ) sollen identisch sein. Die Liste habe ich aus einem Amazon-Angebot. Aber derzeit nicht verfügbar. Dort nicht und nirgends.


    Werd dann mal nach -A und -M gucken. - Hatte tatsächlich auch an die Billigangebote gedacht, gibt es aber auch nicht passend. Weil gebrauchte sind ja auch ca. so alt wie meiner und dann auch bald am Ende. Gibt wohl im Prinzip auch welche im Austausch für 90,00, aber auch derzeit nicht verfügbar.


    Idee: erstmal nehmen was passt und schauen ob ich den alten repariert kriege.

  • Der übliche Verdächtige ist meistens der Hallgeber,so wie du es oben geschildert hast.

    Vielleicht hat ein Autoverwerter in deiner Nähe einen Verteiler rum liegen.

    Damals hatte ich mir bei einem Verwerter einen passenden Verteiler vom Polo geholt, der auch passte.

    Also einen mit einer Unterdruckdose. Siehe Foto.


    Zusatz: Suche mal bei Ebay/Eba-Kleinanzeigen. Da werden noch einige gebrauchte angeboten.

    Bei anderen Händlern von Bosch, neu für ca 350,oo Euro.

  • Hast Du denn sicher verifiziert, dass es auch der Hallgeber ist? Ich frage nur, weil auch das TSZH in Betracht kommen kann, oder Kappe, Finger etc.

    Sind die Zündaussetzer eher hart oder weicher Natur?

    Ich folge nicht jeder Strömung,

    ich halte Kurs!

  • Danke erst mal allen. Musste mich durch die Infos im Internet kämpfen ...


    @Franzmann + Jens: am Hallgeber will ich mich mit Zeit und Ruhe versuchen, wenn das Auto wieder läuft. Angebote für 75,-- habe ich gefunden. Danke.



    @ Golf_II_GL: Kappe und Läufer sind relativ jung und sauber. Vor dem letzten (erfolgreichen) Startversuch habe ich ihn mit einer "nackten" Kerze auf dem Motorblock getestet, funkte gut. Ist dann gestartet, zum Glück ein paar hundert Meter auf einen sicheren Platz gefahren, und dann im Stand plötzlich und ohne Ruckeln oder Stottern wieder ausgegangen. Wie zuvor schon einmal. Und wie ich es mit einem Polo auch schon mal erlebt habe. Das Schaltgerät wäre dann eine weiteres Thema.


    @manni65: Die Verwerter hier im Umkreis hatten nix. Habe dann über eine Verwerter-Plattform ("dieautoverwertung") gesucht und fünf Angebote erhalten: drei so um die 45,-- Euro, wie üblich, eins für 100,--, und eins für 180,-- (immer + Versand). Die Teile sind seltener und teurer geworden. Habe einen bestellt, 4 Wochen Rückgabe, ein Jahr Gewähr, paypal. Sollte also gut sein, wäre aber schade, wenn es nicht passt.


    Bin bei der Recherche darauf gestossen, dass es da wohl auch einen O-Ring gibt. Finde aber vd. Masse: 8 x 1, oder Durchmesser [mm]: 51, Innendurchmesser [mm]: 42, Dicke/Stärke [mm]: 4,5, oder Durchmesser [mm] 34, Aussendurchmesser [mm] 41, Dicke/stärke [mm] 3,52. VAG 030905224, scheint aber nicht für den NZ zu sein? Ich kann keine klare Zuordnung eines dieser O-Ringe zum NZ finden.


    Es sollen auch zwei Riffelscheiben verbaut sein. Keine Ahnung wo die sitzen könnten, vielleicht erst relevant wenn der Hallgeber ausgetauscht wird?


    Es gibt auch einen BOSCH Reparatursatz Zündverteiler, TN Bosch 1 237 010 041.


    Der hat ausser O-Ring und zwei Riffelscheiben noch eine kleine Beilegscheibe, ein geschlitztes Röhrchen (oder ist es ein Kerbstift?), und eine Art Plastikring mit Nase. Aber ist auch nicht klar ob das für den NZ ist.


    Guten Sa. Abend und Sonntag noch, Norbert