Grüße aus der Einfahrt

  • Hatte angefangen die Schalter auf blaue Led umzurüsten, fand das aber dann doch nicht passend und ändere gerade auf grüne Led zurück . Sieht so einfach besser aus.

    Gut so. Diese blaue Seuche ist sowas von 2000er, zum Glück ist diese Episode vorbei.

  • Ich hatte durch Zufall bei mir in der Nähe ein paar Originale mit blauen Kopfstützen für 150€ bekommen.

    Die Halterungen waren durch die Lagerung schon angerostet. Den habe ich zuerst entfernt und dann mit Tannox und Hammerit behandelt.

    Die Führungen der Kopfstützen waren aussen stark verkratzt und ich habe es auch nicht geschafft sie wieder in einen akzeptablen Zustand zu bekommen. Hier hatte ich wieder Glück bei den Kleinanzeigen. Für 4 Dosen Redbull habe ich zwei Vordersitze bekommen. Davon habe ich die Führungen übernommen und die schwarzen Kopftstützen auf das Gestänge für die Rückbank gezogen. Da die Stangen auch sehr verrittet waren, habe ich sie auch etwas aufpoliert.


    Kleiner Tipp beim ausbauen der Führungen. Mit kleinen Metallschlauchschellen bekommt man sie gut aus den Halterungen 😉

  • Kleines Update.

    Habe den Innenraum endlich komplett gereinigt und habe mit Freude die Rückleuchten eingesetzt um wieder ein Highlite zu haben 😁

    Dann das untere Frontblech und co abgenommen um das verbeulte durch ein neues zu ersetzen, sich um kleine Rostansätze zu kümmern und um Front- und Heckschürze aufzubereiten. Die Heckschürze machte es mir da jedoch aufgrund der inneren Werte nicht einfach. Daher habe ich die Woche eine neue aus dem Zubehör für 43€ ergattert. Hier muss aber auch noch etwas gemacht werden, damit der Rost nicht zu schnell zu besuch kommt.

  • Ich überlege auch schon die ganze Zeit ob ich ein 40/40 oder 60/40 Fahrwerk einbaue. Bei zweitem müsste ich natürlich noch die Kanten umlegen. Bin mir aber nicht sicher ob ich das wirklich machen will 🤷🏻‍♂️