Mit dem Golf in den Urlaub?

  • Na klar doch!Wieso denn nicht...hat mich bisher noch nie im Stich gelassen!Urlaub ohne meinen Golf wäre,als ob ich meine Frau zu Hause vergessen hätte ;) Apropo Frau,wie einer hier auch sagte,Sie fährt nicht so gerne mit dem Golf,weil es Ihr zu klein,zu unbequem und was weis ich noch alles ist!


    Nichtsdestotrotz,fahren wir dieses Wochenende nach Berlin.

    Kann es kaum noch erwarten...wird bestimmt super...einfach mal so ne Spritztour machen.Hatten wir schon lange nicht mehr.


    LG

    Einmal editiert, zuletzt von grafpaschn () aus folgendem Grund: link entfernt

  • So,

    Töchterchen ist heute nach 2 Wochen Skiurlaub wieder zu Hause eingetrudelt.

    Der Wagen hat die knapp 2.500 km ohne Probleme abgespult. Rückfahrt aus den Alpen nach Hamburg heute in 10,5 Stunden für 1.000 km. Recht passabel für einen 28 Jahre alten NZ finde ich....

  • Meine Familie ist (ohne mich, muss arbeiten) am Samstag mit Kurt an die Ostsee gefahren. Es gab keine Zwischenfälle und es sind alle gut angekommen. :)

    Ich folge nicht jeder Strömung,

    ich halte Kurs!

  • Töchterchen hat vorletzte Woche mal wieder spontan Lust auf die Berge gehabt.

    4 Mädels im NZ.

    1 Woche, 2.500 km und jede Menge Spaß.

    Ging problemlos.

    Durchschnittsverbrauch 5,8 Liter/100 km (Töchterchen quält den Golf nicht; zum heizen hat sie ihre 500er Kawasaki).

    In den 3 Jahren, die wir den Golf jetzt haben, hat sie damit insgesamt 20.000 km runtergespult.

    Leider grummelt jetzt das vordere rechte Radlager. Da muss ich dann wohl mal beigehen, auch wenn ich da gar keine Laune zu habe.....

  • Waren wir letztes Jahr, als Wacken-Ersatz:



    Das war für uns, die wir eigentlich mit einem Joker unterwegs sind, mal was anderes, hat sehr viel Spaß gemacht und auf den Campingplätzen für viel Gesprächsstoff gesorgt. Mit NZ ist halt wie beim Hausarzt - man muss etwas Zeit mitbringen...


    Gruß aus Kleve

    Clemens


    P.S.: Das würde ich wieder genauso machen

  • ...aber sicher doch ! 2019 nach Italien.


    Hin ÜBER den Brenner:



    und zurück ÜBER den San-Bernadino-Pass. Wunderschöne (auch ohne Servo) Serpentinenstrecke.


  • Cool, Berlin wohne ich auch 😁