Golf 2 Tour

  • ich führe hier einfach mal fort, was wir so erleben bzw was für Probleme wir haben.


    der Vergaser hat Letzte Woche übelst getropft. Meine Vermutung war, die ein oder andere defekte Dichtung.

    dichtungssatz bestellt, kam gestern an.

    heute wollte ich den vergaser ausbauen, also erstmal filterkasten ab.

    Überblick verschafft und gedacht ich versuch es einfach nochmal.

    und natürlich sprang er an. der leerlauf ist zwar immer noch zu hoch, bei ca 2000 u/min auch wenn er warm ist, aber er läuft wieder. ❤️


    trotzdem werde ich. ei Gelegenheit den vergaser ausbauen und reinigen. in dem zuge erneuer ich gleich den vergaser Flansch.

  • neuer tag, neues problem


    thema getriebe. gkb TKA. mkb RF.


    wenn ich den wahlhebel von N auf R stelle, alles gut. von N auf 1 auch alles gut.

    von N auf D, gibt es nen lauten ruck durchs auto.


    kann mir jemand erklären, wo der unterschied von stellung 1 zu D ist? wird das getriebe anders angesteuert? kann es nur ein ventiel, regler sein?

  • Bei D schaltet das Getriebe alles automatisch, bei 1,2 wählt man den Gang manuell, das heisst bei Stellung 1 bleibst du nur im ersten Gang, bei 2 kann das Getriebe automatisch zwischen dem 1 und dem 2 Gang schalten, aber nicht höher als der 2 Gang.


    Das ist für Fahrten im Gebirge bergab, oder für Anhängerbetrieb gedacht, für mehr Motorbremse.

    To finish first, first you have to finish. (Ron Dennis)

  • okay, macht so weit Sinn.


    wenn ich von N auf 1 oder von N auf D schalte, is doch aber immer der erste gang drin oder?

    wieso ruckt es von N auf D aber nicht von N auf 1?

    da muss doch auch ein unterschied sein im getriebe oder dessen ansteuwrung.

  • heute nochmal am vergaser dran gewesen.

    die membran der beschleunigerpumpe is fritte. da läuft im kalten zustand nur so der sprit raus. aufm Krümmer war alles voll.

    erstmal neuen dichtsatz gekauft.

    hoffentlich kommt der schnell.


    eine frage. um den vergaser auszubauen, muss ich das Kühlwasser ablassen/abklemmen? is ja mit am vergaser angeschlossen oder?