sichergestellter golf 2 von der stadt ohne papiere

  • hallo
    ich habe mir vor kurzen einen 2er golf von einer gemeinde gekauft. dieser wurde sichergestellt und dann zum verkauf freigegeben.
    habe ihn nun bei mir stehen, habe auch ein schreiben vom bürgermeister das ich jetzt besitzer des fahrzeuges bin und habe auch einen kauf vertrag.


    wollte jetzt mal wissen was ich machen muss damit ich neue papiere bekomme, denn zum schlachten ist er echt viel zu schade.


    habe zwar viele papiere mit einer anschrift im auto gefunden doch leider wohnt diese person da nicht mehr und auch sonst ist sie nicht auf zu finden

  • Zur Zulassungsstelle, dort mit dem Kaufvertrag und dem Schreiben des Bürgermeisters den neuen Brief beantragen! Wird aber 4-6 Wochen dauern, weil die Sachlage unter Angabe der Fahrgestellnummer beim Kraftfahrtbundesamt geprüft wird! Ob der z.B. als gestohlen gemeldet wurde, oder ob er mit Rechten dritter belastet ist....

    Leistung ist wie schnell Du gegen die Wand fährst — Drehmoment wie weit Du mit der Wand kommst.

  • Der alten Adresse samt Namen nachzugehen ist so eine Sache. Einerseits besteht die Möglichkeit das Papiere da sind, aber andererseits kann es sein das der ehemalige Besitzer doch reumütig wird oder dir als neuen Besitzer dein Eigentum nicht gönnt. Sicher hast rechtlich nix zu befürchten, aber eine so wiedererwachte Autofreude kann doof ausgehen wenn noch ein Schlüssel beim alten Besitzer existiert oder der nun weiß wo sein ehemaliges Auto ist und es einfach beschädigt. Da kann man nur sehr vorsichtig vorfühlen, da man ja die Umstände nicht kennt warum er sein Auto aufgegeben hat oder aufgeben mußte. Vielleicht ist er nur durch Krankheit nicht in der Lage gewesen sich drum zu kümmern, es kann aber auch Haftantritt oder einfach nur Überforderung und Gleichgültigkeit gewesen sein. So wie Dirk schreibt ist der amtliche und richtige Weg, mit den ausgehändigten Papieren gehst zur Zulassungsstelle und beantragst neue. Unter Umständen mußt noch eine eidesstattliche Versicherung abgeben um die Richtigkeit deiner Angaben zu Bestätigen. Viel Erfolg und zeig mal das gute Stück was du gerettet hast!

  • Sieht doch auf den ersten Blick richtig gut aus! Folie, Felgen, Fahrwerk deuten auf einen jüngeren Besitzer hin, was ja aber für das Auto selbst nicht unbedingt schlecht gewesen sein muß.

  • habe ich auch gedacht aber anhand der papiere die ich im golf gefunden hab, scheint er etwas älter zu sein. zahnriemen wurde sogar dez 12 gemacht und der rest an service wurde vermutlich auch regelmäßig gemacht sogar das fahrwerk ist nagelneu

  • so mal ein paar kleine neuigkeiten wegen dem sichergestellten golf.


    habe mittlerweile sehr viel rum telefoniert, das gute ist er hat noch recht lange tüv :) das schlechte ist vermutlich hat die gemeinde die ihn mir verkauft hat scheiße gebaut da sie kein richtiges verfahren gemacht um die eigentums verhältnisse zu klären.
    morgen bekomme ich hoffentlich nachricht was nun ist und wenn ich pech habe bekomme ich kein brief für das auto

  • Hmm, das wäre echt saublöd... Bin mal gespannt wie es ausgeht. Wobei das Thema "gutgläubiger Erwerb" durchaus greifen dürfte.

    Golf IV TDI, 2000
    Golf II GTI, 1985
    Golf I Cabrio, 1984
    Audi Coupé GT5E, 1983

  • sooo endlich ist alles geklärt!!! muss ihn nicht schlachten. muss jetzt ca 40€ überweißen dann bekomme ich in ca 2-3 wochen die neue papiere aber da es so lange dauert werde ich ihn weiter verkaufen müssen da ich ab dem 15. ein auto brauche da mein wintergolf dann einen neuen motor bekommt

  • habe ich schon alles versucht aber da geht leider gar nichts. typisch bürokratie.
    naja ersatzauto ist eventuell schon gefunden bis meine winterrennsemmel wieder die straße unsicher machen kann