Wurde schon mal eingebrochen in eurem Golf?

  • Wurde bei eurem Golf schon mal eingebrochen bzw. randaliert? 0

    1. Ja (0) 0%
    2. Nein (0) 0%

    Wurde bei eurem Golf schon mal eingebrochen bzw. randaliert?


    andy

  • VW
  • Ja in meinen alten 2er, haben so einen billige Heckablage mit Boxen geklaut, die Jungs sind aber geschnappt worden.
    Musste als Zeuge vor Gericht obwohl ich nichts gesehen habe, hab aber gut abkassiert (Verdienstausfall 8) --->als Schüler :D )
    Heckablage hab ich zurückbekommen...

    "Wahnsinn ist, wenn man immer wieder das Gleiche tut, aber andere Resultate erwartet." (Rita Mae Brown)

  • Bei mir war es auch wegen der Musik beim alten Golf.
    Eines morgens stand die Tür von meinem Golf auf und ich hatte shon nichts gutes geahnt. Das schöne MD-Radio von sony geklaut.


    Beim G60 ist mir ein Spinner einmal quer über die halbe Motorhaube mit einem Schlüssel oder so gefahren. ;(
    Seitdem hat er seine eigene Garage. 8)


    Einmal solch einen Knallkopp erwischen X(



    andy

  • Hatte es schon mal geschrieben, aber hier passt es hin...
    Es ist immer ärgerlich und es gibt keine absolute Schadensbegrenzung.
    Meine Storys:


    1.mal Ascona: einfach Beifahrerseite Scheibe eingeschlagen, nichts geklaut. Scheibe war in der gleichen Tönung nicht mehr lieferbar
    Schaden unter Selbsbeteidigung 300 DM


    2.mal Wohnwagen: Tür total im Eimer. Pulli und Konserven, Fernseher und diverse Kleinteile geklaut, nicht versichert, da Dauercamper.


    3.mal VW Bus: komplett fott und nie wieder aufgetaucht, Schaden 6000 DM, da gerade 3 Monate vorher gekauft und die Sonderausstattungen recht mikrig von der Versicherung angerechnet werde,n abzüglich der fehlenden Wegfahrsperre und er Selbstbeteidigung von 1000 DM



    reicht mir auch für 25 Jahre Autofahren


    Mic

    [URL=http://home.arcor.de/vitagolf/bilder/04130006.jpg[/URL]

  • Der Passat meines Vaters ist hier sehr begehrt.
    1. Versuchter Aufbruch, zwar drinnen gewesen aber nichts wichtiges geklaut, haben ihn nicht an bekommen.
    2. Geschafft. Diesmal ein paar Wochen vermisst, dann hat ihn einen Bauer 80 km von hier vermüllt und ohne Felgen gefunden...
    3. Wieder mal aufgebrochen, diesmal Radio wech.


    Mal sehen wann sich der nächste ran traut.

  • Bei mir wurde auch schonal eingebrochen...


    Zwei Wochen, nach dem Kauf meines Autos wurde im "neuen Revier" mein 5-Jahre-altes CD-Radio (total schrottig und verkratzt) geklaut, samt ISO-Steckern rausgerissen... X(


    Den Stecker für die Musik-Anlage im Kofferraum haben'se dringelassen ?(


    Genauso wie die Ablage und das was darunter ist. Das haben'se drin gelassen...


    Doof scheinen die gewesen zu sein ... Radiorestwert schätzungsweise 20€ ... Musikanlage im Kofferraum schätzungsweise 300€ ...


    So konnte ich mich wenigstens von meinem alten Radio "trennen" und mir mal was neues genehmigen :D

    Das dreieckige Rad ist gegenüber dem viereckigem Rad ein Fortschritt, weil es pro Umdrehung einen Hoppser weniger gibt.

  • Bei mir wurde auch schon ins Auto eigebrochen und der Radio gestohlen.


    Bin frühmorgens ins Auto eingestiegen und gemerkt, dass die Tür nicht ganz zu war - hab gedacht: naja vergessen abzusperren.


    Bin dann losgefahren und hab (ohne Hinzuschauen) versucht den Radio einzuschalten und dabei ins Leere gelangt. :(


    Dabei haben die Deppen nicht mal das Radio abgesteckt sondern die ganzen Kabel gleich mit rausgerissen.


    8)

  • Nein!


    Aber gelohnt hätte es sich alle mal (damals als mein CarHifi Kram noch neu war!!!)


    Ist denke ich einfach eine Frage wie man sein Auto abstellt. (nie verdeckt)
    Mit der lauten Musik umgeht (nie in der innenstadt laut und auf Parkplätzen etc)


    Jetzt wärs mir fast egal, da nix mehr im Golf (Verkaufsbedingt) drin ist ;)



    hoffe das bleibt beim nächsten auto auch so =)



    Matse

  • Hi@all,


    also meine Bilanz sieht wie folgt aus:


    Golf I
    2 x aufgebrochen, davon 1 x mehr dagelassen als vorher drin war ?(;)
    1 x Rückleuchten geklaut


    Golf II
    3 x aufgebrochen
    Anscheinend waren es immer dieselben Leute, nachdem die RL dann ne Truppe gefasst hatte, war auch Ruhe... Die haben nur das Auto verwüstet, alle Strassenkarten zerrissen und ne billige Jacke und ein paar Turnschuhe geklaut


    Golf III
    1 x aufgebrochen und ein bisschen verwüstet, aber sonst nichts weiter mitgehen lassen, hatt mich nur am nächsten Morgen gewundert, warum die Beifahrertür offen stand


    Mein Golf IV wird jetzt immer schön abends in die Garage gefahren und da ist noch nichts passiert. Allerdings hatte ich bei den anderen Gölfen auch keine Möglichkeit die irgendwo unterzustellen und musste immer an der Strasse parken.


    @golfgtig60
    Warum verkauft ihr alle eure Golf's? Was meinste damit? ?(


    Gruß
    Fauke :)

  • hardyrz


    Ist ja eine ordentliche Bilanz.


    Zitat

    Original von hardyrz
    @golfgtig60
    Warum verkauft ihr alle eure Golf's? Was meinste damit? ?(


    Gruß
    Fauke :)


    Bezog sich hierauf:


    Zitat

    Original von VW-MaTsE
    Jetzt wärs mir fast egal, da nix mehr im Golf (Verkaufsbedingt) drin ist ;)



    andy

  • Mir haben die Säcke bei meinem 2er TD den Kofferraum aufgebrochen & Wechsler & Subwoofer geklaut. Da sich einer der Typen beim Abreißen (aus dem Blech ;() meiner Wechslerhalterung-Spezialanfertigung die Finger aufgeschnitten hatte, wurden die fix an meinem Lieblingspullover abgewischt - und den hat die Polizei dann sicherheitshalber gleich entsorgt X(


    Zu den 3 Stunden bei den Jungs in Grün-weiß mitten in der Nacht (Auto total abgesucht, mich selbst mal kurz verhört - man könnte ja Versicherungsbetrüger sein) kam dann noch, dass ich von der Versicherung nur den Zeitwert abzgl. der Selbstbeteiligung bekam - OHNE die 10 CDs X( ;(


    Die Typen wurden auch nicht gefasst und so war die Bilanz auch eher Schei#e...


    Bei meinen 3 anderen 2ern hatte ich -ausser dem obligatorischen Klau der GTI-Antenne- Ruhe... ausser natürlich, man führt noch auf, dass mein frisch lackierter TD innerhalb von 2 Jahren rundum vom ganz normalen Einkaufswahnsinn total verkratzt und mit Dellen verziehrt war (nein, ich bin nicht zu dämlich zum Parken, nur sollten einige #!%$! Muttis selbst das Einkaufswagenfahren verboten bekommen - oder zumindest den Führerschein dafür machen müssen!)


    Tja, irgendwie hatte ich wohl nur richtig Probleme dieser Art mit meinem heißgeliebten TD... Gibt halt manchmal Dinge, da ist einfach der Wurm drin :(


    So, genug geweint! Audigriffe einschweißen, Türpins und Schlösser entfernen und ne Versicherung ohne SB abschließen...


    Gruß an alle, die sich trotz all dem nicht abschrecken lassen, 2er Golf zu fahren ;)

  • in meinen 16V hat der Vorbesitzer netter Weise eine niedliche Alarmanlage eingebaut...
    da hat sich noch keiner dran getraut.... ist aber auch ne eher ruhige Gegend, wo ich ihn immer parke.... nur der Platz mitten auf dem Gehweg in der Nähe des Kinos, hab da jedes Mal ein schlechtes Gewissen, wenn ich ihn da hinstell... und das nicht, weils ein Gehweg ist...

  • Von den "Aufgebrochenen" ... wer hatte den getönte scheiben? Weil ich bin der Meinung das ist schon direkt ein Motiv für den Aufknacker... da gibts was zu holen!




    Zitat

    Original von golfgtig60
    Noch einer - warum verkauft ihr alle eure Golf´s?



    andy


    Will mir einen TDI holen, wird aber auch wieder ein Golf ;-)

  • Also nachdem letzte Woche in der Nähe in einer Tiefgarage mehrere Autos aufgebrochen waren, dachte ich mir: Na, ob dies hier auch machen....


    Ich Blödmann laß auch das Frontpanel dran und heute Morgen dann das Grauen.


    Zwei Jahre altes Blaupunkt Daytona fott....und gleich fünf Wagen in der Tiefgarage aufgebrochen. (Die Jungs waren diese Nacht in zwei Garagen).
    Erfreulich nur (weil Profis), nix kaputt. Keine Aufbruchsspuren (auser bei mir unterhalb des Schloßes leicht das Blech eingebogen, fast nicht sichtbar).
    Alle Kabel heile mit Stecker dran und keine Gewaltspuren am Schacht.
    Natürlich nur VWs (Sharan, Golf 3+4, Passat, Polo)
    Kripo lächelte nur auf die Frage, ob in den anderen Tiefgaragen auch nur VWs dran waren).


    Auf Arbeit dann die Frage, haste n Loch unterm Schloß???
    Wußte echt nicht, wie einfach man nen VW öffnen kann.
    Da ich vor zwei Jahren mal ein Schloß ausgetauscht habe, weiß ich nun auch wie dies gemacht haben....


    Schei..... VW-murcks


    Mal gespannt wegen der Versicherung. Radio is klar..Zeitwert etc. Aber wie berechne ich die defekte Tür??? Zum VW Fritzen wegen Kostenvoranschlag wegen kleinem Löcksken??



    Danke für die Antworten....behalte natürlich den Golf...nur mit billigerem Radio

    [URL=http://home.arcor.de/vitagolf/bilder/04130006.jpg[/URL]

  • Naja Eingebrochen nicht... habens versucht...


    - Beifahrerschloss demoliert... kein erfolg


    - versucht die Tür aufzustämmen ... kein erfolg


    - Scheibe eingeschlagen ... erfolg.


    und das für ein 40 € Radio.


    Viel Kurioser... bei meinem Bruder habse die Kraftstoffpumpe unterm 2er geklaut...


    Also die musstens ja echt nötig haben

  • Hi,


    In meinem 2er Golf bisher zum Glück noch net.


    Aber meinen alten E-Kadett wurde 3 mal eingebrochen. Typische Methode, mit Schraubenzieher direkt unter dem Schloss reingestochen. Radio im wert von 20€ weg. Bei den anderen 2 mal wurde nix geklaut, war wohl einfach spaß wieder mein neu zugespachteltes Schloss zu demolieren. Echt übel. Danach hatte ich echt kein Bock mehr. Stellt bloß kein Auto ohne GG Kennzeichen in Rüsselsheim ab. Der reinste Horror. Seitdem parke ich nur noch kurze Zeit dort.

  • mein erster golf wurde dreimal aufgebrochen.


    einmal wurde eine tasche mitgenommen vor der uni sogar ne getränkedose haben sie genommen


    einmal wurde versucht das radio zu nehmen aber beim versuch es rauszuhebeln haben sie die konsole darunter zerbrochen und das radio total zerstört.


    das schlimmste war der einbruch wo einfach alles mitgenommen wurde.
    die ganze ablage hinten, padalaufsätze, nebelscheinwerfer sogar der zigarettenanzünder, kuscheltier stadtplan,eiskratzer und noch mehr.... also einfach alles was man innerhalb von ein paar minuten mitnehmen kann.


    eine echte sauerei


    und
    von der versicherung hab ich nur noch den zeitwert für die boxen bekommen

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen