Golf 2 Heckscheibenwischer funktioniert nicht

  • Da könntest Du Recht haben, in meinem Multimeter war letztens auch der integrierte 9V Block fritte und nahezu erschöpft. Habe den 9V Block getauscht und siehe da, das Multimeter tut es wieder.

    Nee, meine ich nicht. Dem Multimeter reicht eine "Minispannung" mit 0,0 Ampere um da irgendwelche Volt zu finden. Sobald da "Last" (der Motor) dran kommt ist die "Minispannung" im Nirvana verschwunden. Und 6V gibts da definitiv nicht. Da liegt Masse an, Dauerplus (damit der Motor seine Endstellung anlaufen kann) und geschaltetes Plus damit er losläuft.


    Zusätzlich zu den genannten Dingen in Beitrag 12 kanns noch das Steuergerät sein, der Heckwischer läuft ja eingeschaltet alle paar Sekunden.

  • Nee, meine ich nicht. ...

    Grundsätzlich meinst Du das Richtige.

    Dort liegt keine Spannung an, und was das Messgerät anzeigt ist Nonsens (bzw. Induzierte Spannung von benachbarten Leitungen).



    Bei Deinen Erläuterungen dreht sich jedoch Georg Simon Ohm im Grabe.

    Wäre -> diese Meldung <- nicht schon älter - ich wüsste wer verantwortlich ist. :D

    Spannung (Volt) liegt an

    Strom (Ampere) fließt

    Leistung (Watt) wird "erzeugt/verbraucht" (genau genommen gewandelt)

  • Du, das war um und bei zum Tageswechsel. Und Feierabendbierablehner bin ich auch nicht. Und mit Elektrik "in richtig" hatte ich das letzte Mal im Physikunterricht zu tun. Von daher hat der Herr Ohm sicher durchaus Recht wenn er sich dreht. Und wenn Herr Ampere und Herr Volta mitmachen stört mich das auch nicht. :P


    Die Sache mit den "6V und ab und zu 12V" lässt mich im Moment am ehesten zum Steuergerät tendieren, Transistor (oder irgendwas davor in der Schaltung) der nicht mehr will, aber fürs Messgerät reicht es.

  • Fehlersuche immer logisch durchführen, also erstmal messen ob eine saubere Masse vorhanden ist. Du kannst auch einfach ein provisorisches Kabel ankommen. Dann das gleiche mit der Stromversorgung machen.

    Kommt hinten nichts an musst du vorne bei der ZE messen ob das Relais richtig arbeitet.

    Wie bereits erwähnt wurde wird mit 12V geschaltet, 6V deutet auf einen hohen Widerstand hin, wenn der alte Motor defekt war, kann ich mir vorstellen das dass Relais durch zu großen Stromfluss gebrutzelt hat und die Schaltflächen nun schwarz sind und somit nicht mehr sauber schließen.

    Anbei noch der Schaltplan

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Registrierte Mitglieder haben die folgenden Vorteile:
  • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
  • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
  • ✔ keine Werbung im Forum
  • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • ✔ kostenlose Nutzung unseres Marktbereiches
  • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen aller Art
  • ✔ Bilder hochladen und den Auto-Showroom nutzen
  • ✔ und vieles mehr ...