Golf 3 60ps auf 75ps umbauen

  • Hallo

    Mein Bruder hat einen golf 3 60ps mit 4 Gang gekauft, leider is bei der heimfahrt der Motor gestorben er steht aber echt gut da und hat noch über 1.5 Jahre TÜV.


    Wir würden für kleines Geld einen Schlachter bekommen der hat aber allerdings 75ps und 5 Gang.


    Jetzt die Frage passt der 75 PS plug and Play in den 60ps golf das 4 Gang würden wir lassen


    Was mich wundert das der 60ps Motor einen schwarzen Ventildeckel hat die 60psler die ich gesehen habe hatten einen silbernen


    Danke schonmal und bitte steinigt mich nicht der Golf sollte als Schlachter für den Vr6 dienen ist aber zu gut zum wegschmeißen :D deswegen soll er so günstig wie möglich repariert werden :D

  • Der 60 PSèr ist ein 1,3l und der 75PSèr ein 1,6l,dies ist der erste unterschied und wenn ihr den Motor dort einbaut muß dies auch von einer Prüforganisation abgenommen werden und von der Zulassung geändertert gehört es auch,incl.höher Steuer.

    Also nicht mal schnell den Motor umbauen,was dank des vorhanden Spender kein Problem dastellt aber dazu führen würde das die ABE erlischt und eine erhebliche Strafe ansteht wenn es durch dummen Zufall herraus kommt.

    Dem kompletten Umbaut steht ansich nichts im Wege wenn die Motorhalter bei beiden gleich sind,ansonsten steht umschweissen ins Haus an.

    Auch würde ich dann das 5 Gang mit übernehmen.

  • Ja das wir das eintragen lassen müssen ist schon klar um das geht es aber erstmal nicht es geht nur darum ob es ohne großen Aufwand funktioniert ohne Kabelbaum umlöten und den mist die motorhalter kann ich doch vom alten übernehmen sollten doch normal gleich sein oder irre ich mich :o und das 4gang getriebe müsste doch eigentlich auch passen weil sonst muss ich ja achaltgestämge usw auch alles umbauen

  • Bei den Motorhaltern geht es darum ob sie an der selben Stelle an der Karosse sitzen.

    Den Kabelbaum vergleicht man und wenn toltal anders ist setzen den einfach um.

    Bei der Schaltung sind nur das Gestänge im Motorraum etwas anders,braucht also da nicht viel verändern.

    Gut ist das ihr scheinbar einen kompletten Spender habt wo nur aus dem einen in den andern getauscht werden muss.

  • Der 60 PSèr ist ein 1,3l und der 75PSèr ein 1,6l

    Der Motor mit 60PS hat 1,4l und nicht 1,3l.

    75PS gibt es als 1,6l oder 1,8l.

    Wenn es der 1,8er ist, hat der ein anderes Getriebe (020 statt 084/085) und damit auch ein anderes Schaltgestänge. Außerdem ist der 1,8er ein EA827 (der 1,4er ein EA111), da sind die Abgasanlage und eventuell auch die Motorhalter anders.

    Der 1,6er im Golf 3 sollte auch ein EA111 mit 085-Getriebe sein, sollte also nicht so problematisch sein.


    Im Golf 2 gab es auch einen 1,6er mit 75PS als EA827 mit 020-Getriebe, aber der wird hoffentlich nicht in dem Schlachter sein.


    Da also vorher lieber nochmal einen Blick draufwerfen, welcher Motor es denn genau ist.