Beiträge von Z0M813

    Ich bin schon auf die Bilder gespannt. Ich finde, der Pasadena ist ein sehr schönes Sondermodell. :]

    Zum Thema Abgasanlage kannst Du Dich hier belesen: Sport/ Doppelrohr/ GTI Endschalldämpfer am EZ möglich?

    Ich habe bei mir einen Endschalldämpfer mit einzelnem Endrohr ("alter" PF bzw. "neuer" RP) verbaut, damit ich den Ausschnitt im Heckblech nicht vergrößern muss.

    Vielleicht reicht Dir die Leistung mit der größeren Abgasanlage ja dann auch und Du behältst den PN doch, solange er nicht rumzickt. ;)

    Der 60 PSèr ist ein 1,3l und der 75PSèr ein 1,6l

    Der Motor mit 60PS hat 1,4l und nicht 1,3l.

    75PS gibt es als 1,6l oder 1,8l.

    Wenn es der 1,8er ist, hat der ein anderes Getriebe (020 statt 084/085) und damit auch ein anderes Schaltgestänge. Außerdem ist der 1,8er ein EA827 (der 1,4er ein EA111), da sind die Abgasanlage und eventuell auch die Motorhalter anders.

    Der 1,6er im Golf 3 sollte auch ein EA111 mit 085-Getriebe sein, sollte also nicht so problematisch sein.


    Im Golf 2 gab es auch einen 1,6er mit 75PS als EA827 mit 020-Getriebe, aber der wird hoffentlich nicht in dem Schlachter sein.


    Da also vorher lieber nochmal einen Blick draufwerfen, welcher Motor es denn genau ist.

    Achso, ich habe an die Scheinwerfer wie im Golf 2 und Co gedacht. Da muss man ja innen an nichts ran. Und die gibt es auch noch neu und selbst dann nicht so teuer.

    Was heißt denn "Backofen"? Mein Kraftkleber hier sagt "-30 bis +120°C". Man müsste mal testen, was darüber passiert. Allerdings ist dann noch die Frage, was der Rest des Scheinwerfers zu den Temperaturen sagt...

    Ich habe meinen Scheinwerfer mit Kraftkleber geklebt. Ansonsten wäre Sikaflex vielleicht noch eine Überlegung wert, lässt sich aber auch schwer wieder entfernen...

    Warum willst Du das denn wieder trennen können?

    Ich hatte da auch mal bestellt. Das Paket kam beschädigt an und eine Antriebswelle war ganz offensichtlich schonmal verbaut (eingefettet und ohne Schrauben, Dichtring und sogar ohne Tilgergewicht). Die habe ich dann zurückgeschickt, was ein ewiges Hin und Her nach sich zog. Nach einer "Prüfung" hatten die festgestellt, dass mit der Welle alles in Ordnung sei und nichts fehle. Die negative Bewertung bei eBay wollten die sich dann auch noch "kaufen". Seitdem habe ich um diesen Laden einen großen Bogen gemacht.

    Ich bin nicht sicher, ob es das gleiche Problem ist, das ich letztens hatte. Bei mir haben die Motoren auch ein bisschen verrückt gespielt, da lag es offenbar am Regler. Ich habe dann einfach mehrmals rauf und runter gedreht und irgendwann ging es wieder ganz normal. Da waren wohl die Kontakte etwas korrodiert.

    In dem Regler ist eine Spule und an dem "Rädchen" ist ein Kontakt, der an dieser Spule rauf- und runtergefahren wird. Die Spule sorgt für einen Widerstand, der mit der "Länge" der Spule (also der Position des anderen Kontakts auf der Spule) steigt. Wenn die Spule dann korrodiert ist, kann es da also beispielsweise zu Schwankungen und somit einem "Zittern" der Stellmotoren kommen.


    EDIT:

    Ich habe mich ein bisschen vertan. Ich habe oben die Funktionsweise des Helligkeitsreglers der Instrumentenbeleuchtung beschrieben. Bei dem Regler für die Leichtweitenregulierung sieht es etwas komplizierter aus, da ist der Widerstand, der abgefahren wird, in dem Rädchen. Es ist aber wahrscheinlich das gleiche Prinzip. Und es ändert ja auch nichts daran, dass das Problem eventuell mit ein wenig hin und her behoben ist.


    EDIT2:

    Hier noch zwei Fotos zum besseren Verständnis. Ich hoffe, man erkennt, was ich versucht habe zu schreiben.

    Mein Pasadena hat auch die 51, auch mit Sportsitzen. Gab es den Pasadena denn mit normalen Sitzen? Im Prospekt stehen ja eindeutig die Sportsitze drin.


    Ich wollte übrigens niemals anzweifeln, dass es kein Pasadena wäre, nur weil er grün ist. Das mit den weiteren Farben habe ich übersehen, ich gucke mir immer nur Bilder an :P. Mit "bekannt" meinte ich auch, dass ich schonmal Pasadenas in grün gesehen habe.

    Was war vorher eingebaut? Ging dort der LS?

    Und wenn nicht: Sind denn überhaupt Lautsprecher in den Türen verbaut?

    Ja das sieht man auch auf dem 2. Bild. Wenn nur 2 Lautsprecher angeschlossen sind gehen auch nur 2 :/

    Wenn ich mich nicht irre, werden die Lautsprecher im Armaturenbrett und in den Türen über die gleichen Kontakte am Radio angesteuert. Die vier unbelegten Kontakte sind für Lautsprecher in den Hutablagenhalterungen.

    Gehört der rote Keder in der Stossi hinten da ran? Ich fürchte nicht.

    Ich dachte bisher immer, der Pasadena hatte Zierstreifen in "Wagenfarbe", also der tornadorote die vom alten GTI, der blaue die vom 10-Millionen, ... Scheint aber doch nicht der Fall zu sein. In dem Pasadena-Prospekt heißt es nur "Stoßfänger mit farbigem Zierstreifen". Übrigens sind in dem Prospekt als Lackfarben nur schwarz, tornadorot, alpinweiß, maritimblau und pasadenablau, aber kein grün. Mir kommt es aber bekannt vor...