Scheibenbremsen hinten?

  • Naja bin erst 16.
    Falls es nicht zu schwierig ist. Naja mein Dad kennt n paar Leute die Ahnung haben.
    Finde es nur fragwürdig beim Variant keine Scheibenbremsen einzubauen ab Werk trotz 101ps motor und GT Special

  • Um gleich mal einem evtl. Mißverständniss vorzubeugen.
    Trommelbremsen haben konstruktionsbedingt eine bessere Bremswirkung als Scheibenbremsen. Der Grund, warum Scheibenbremsen verbaut weden liegt in der besseren Wäreabfuhr, d.h. die Bremse ist standfester. Das sind aber dann Regionen, wo ich mir an deiner Stelle keine Gedanken machen würde, es sei denn, du wohnst in den Alpen fährst ständig mit der max. Anhängelast oder willst Rennsport betreiben.
    Also, ruhig bleiben, Geld sparen und erstmal das Auto kennenlernen. Früher war nicht alles schlecht :wink:

    Der Unterschied zwischen etwas, was möglicherweise kaputtgehen könnte, und etwas, was unmöglich kaputtgehen kann, besteht darin, dass sich bei allem, was unmöglich kaputtgehen kann, falls es doch kaputtgeht, normalerweise herausstellt, dass es unmöglich zerlegt oder repariert werden kann. :whistling:

  • Schau dir mal an, wie eine Trommelbremse funktioniert.
    Durch das Anlegen der Bremsbacken an die Trommel erzielst du eine Art "selbstbremsender" Wirkung, weil sich die Backen auf Grund der Reibung fester gegen die Trommel drücken.
    Ich weiß jetzt nicht, wie ich es besser ausdrücken kann.


    "Besser" ist immer relativ.
    Als Gesamtkonzept ist die Scheibenbremse besser, weil leichter und bessere Wärmeabfuhr.
    Von der Bremswirkung ist die Trommel besser.


    Bissl Lektüre

    Der Unterschied zwischen etwas, was möglicherweise kaputtgehen könnte, und etwas, was unmöglich kaputtgehen kann, besteht darin, dass sich bei allem, was unmöglich kaputtgehen kann, falls es doch kaputtgeht, normalerweise herausstellt, dass es unmöglich zerlegt oder repariert werden kann. :whistling:

  • Der große Nachteil von Trommelbremsen ist das Bremsfading. Da sind Scheibenbremsen klar im Vorteil.


    Pluspunkt von Trommelbremsen ist, dass sie anders als Scheibenbremsen praktisch sofort auch bei Nässe bremsen, während Scheibenbremsen erst trockengebremst sein müssen. Ein fast zu vernachlässigender Faktor

  • Zitat


    Das ist echt der Hammer. Erstmal sagen die gute alte Trommel ist schlecht. Wenn man keine Ahnung hat...
    Selbst als Simplex Ausführung braucht man deutlich weniger Bremskraft, welche durch eine Duplex Ausführung nochmals verdoppelt werden kann = grade für Einen Variant auf der HA optimal!

  • Ok danke für die Infos. :)
    Wie eine Trommelbremse funktioniert wusste Ich schon, was ich aber nicht wusste dass eine Trommelbremse besser bremst als eine Scheibenbremse.
    Ahja nochwas, gibts hinten eigentlich auch ABS Sensoren an der Trommelbremse oder nicht?