[D] GTI G60

  • Modelljahr: 1990 - 1991
    Land: Deutschland

    Das damalige Spitzenmodell des Golf 2 - mit aufgeladenen Motor via G-Lader - wurde im September 1989 mit speziellen Erkennungsmerkmalen vorgestellt (IAA Frankfurt) und stand ab Dezember zum Verkauf. Gegenüber den "normalen" GTIs hat der G60 eine Seilzugschaltung und ein Getriebe aus dem Passat. Ab August 1990 waren dann auch BBS-LM-Rädern serienmässig (anstatt Stahlfelgen).

    Später auch in anderen Sondermodellen eingesetzt: "Fire & Ice" (nur auf Anfrage), "Edition One".

    Ab Februar 1991 wurde der Golf GTI G60 auch mit "syncro" angeboten.


    generalStatsS.png

    1 Ausstattung

    Aussenausstattung
    • 4 LM-Räder BBS 6,5J x 15 mit 195/50 R 15 (seit August 1990)
    • platzsparendes Notrad
    • Windschutzscheibe und vordere Seitenscheiben in grüner Wärmeschutzverglasung
    • hintere Seitenscheiben und Heckscheibe schwarzbedampft (nur 2-Türer)
    • grosser Frontspoiler mit Luftführung zur Bremsenkühlung
    • Heckspoiler
    • Doppelscheinwerfer
    • Griffleiste der Heckklappe in Wagenfarbe
    • roter Zierrahmen um Kühlergrill
    • "G60"-Schriftzug am Kühlergrill und am Heck
    • schwarze Schweller- und Kotflügelverbreiterungen
    • seitliche Stossschutzleisten mit roten GTI-Schriftzug
    • schwarze Umrahmung des Heckfensters
    Innenausstattung
    • Sportsitze vorn (Fahrersitz höhenverstellbar)
    • Vier-Speichen-Sportlenkrad 370 mm Durchmesser
    • Mittelkonsole
    • Formteilhimmel in Anthrazit
    • Verkleidung aller Dachpfosten
    • Ablagekästen in den Türen vorn
    • Gepäckraumabdeckung mit Teppichbelag
    Sicherheitsausstattung
    • ABS
    • innenbelüftete Scheibenbremsen vorn
    • Nebelscheinwerfer
    • gepolsterte Armaturentafel
    Funktionsausstattung
    • Servolenkung
    • von innen verstellbare Aussenspiegel
    • Instrumenteneinsatz mit MFA
    • elektrisch betätigte Leuchtweitenregulierung
    • im Dach eingelassene Regenrinnen
    • Doppeltonfanfare

    generalStatsS.png

    2 Lackierung

    Farbe Schwarz Tornadorot Alpinweiss Silbergrau Rot Atlasgrau Terrabraun
    Bemerkung --- --- --- metallic metallic metallic metallic
    Farbbeispiel l041.jpg ly3d.jpg l90e.jpg ld7v.jpg la3z.jpg lp7v.jpg lb1v.jpg
    Farbcode L041 LY3D L90E LDV7 LA3Z LP7V LB1V
    VW Code A1 G2 P1 C1 L3 R4 Y2
    Farbe Calypso Mediumblau Royalblau Diamantsilber Brightblue Quarzit Dark Burgundy
    Bemerkung metallic --- metallic metallic metallic metallic perleffect
    Farbbeispiel la6z.jpg lh5g.jpg la5u.jpg l97a.jpg lp5u.jpg ld7y.jpg lc3u.jpg
    Farbcode LA6Z LH5G LA5U L97A LP5U LD7Y LC3U
    VW Code Y3 Y5 Y6 Z4 9084 9091 9953

    generalStatsS.png

    3 Motorisierung

    Mit geregeltem Katalysator (US-Standard):
    PG 1.781 118/160 5 Gang 2 37.125,-
    PG 1.781 118/160 5 Gang 4 38.115,-

Teilen