Golf 2 1.6 PN Frostschutzstopfen wechseln

  • Hallo zusammen,


    mein golf verliert kühlwasser und das tropft gensu auf den Krümmer und es gibt mächtig Dampf

    Habe gesehen das es aus dem Loch beim Frostschutzstopfen kommt, der scheint nach 32 jahren weg gefault zu sein


    Wie bekommt man diese stelle am leichtesten wieder dicht und wenn mann einen neuen Stopfen reinschlägt oder wie es richtig geht muss der alte oder der Rest des alten erstmal raus


    Könntr Ihn hierzu was sagen und wie ich das am besten hinbekomme ohne das es eine riesen Aktion gibt


    Vielen Dank


    LG

    Markus

  • Du mußt den alten Stopfen und durch einen NEUEN ersetzen.am besten gleich alle austaschen.

    Dann drückst du nach dem du Löcher gereinigt hast die neuen einfach ein,sie dichten von selbst.

    Immer darauf achten da man genügent Kühlmittel im System hat da es gleichzeit Rostschutz ist.