Erkennungsmerkmale 3G Motor / 16VG60

  • Guten Tag,


    kann mir jemand sagen welche Erkennungsmerkmale der Originale 16VG60 - 3G Motor hat - Modell: 3G 154 210 1,8 Golf 2 VW Motorsport ?


    Die Einstanzung am Block mit den Kennziffern "VWM 00x" kenne ich bereits, am Zylinderkopf ist hinter der Zündung auch ein Stanzfeld mit "3G VWM 00x" (die Infos stammen von dieser Seite).


    Gibt es weitere Erkennungsmerkmale an der Ansaugbrucke oder einen Getriebekennbuchstaben?



    Gibt es "Marktpreise" hierzu sofern es ein Originaler Motor ist?



    Danke und Grüße

    Caddy2.016v

  • Ansaugbrücke ist ja vom Scirocco.

    Kolbenboden ist vernickelt.

    Gkb hab ich keinen, vermute Mal vom G60 syncro.

    Marktpreis wird es denk ich mal nicht geben.

    Kannst ja das Angebot Mal verlinken.


    Mfg

  • Es gibt aktuell kein Angebot im Netz soweit ich weiß!


    Hat die Ansaugbrücke nicht farbliche Merkmale, Farbe in Porscheblau - Rivierablau? Welche Gravur ist enthalten? VW Zeichen DOHC . 16V ?


    Als Syncro-Getriebe gab es im Golf G60 das ASU, kann dies jemand bestätigen ob dies in Verbindung mit dem 3G Motor verbaut wurde?


    Aluölwann?


    Auf dem Lader Stand auch eine Gravur mit 3G VWM 001


    Hier ist ein altes Angebot von VWM


    https://www.vw-racing.org/sing…v-g60-vwm-engine-for-sale



    Mir geht es vorerst um die äußeren Merkmale um einen solchen Motor zu erkennen.


    Gibt es weitere "innere" Merkmale....?



    Mfg

  • Wie schon gesagt, die Brücke kommt vom Rocco 16v, inklusive Schriftzug.

    Gibt doch genug Bilder vom originalen 3g im Netz.

    Inklusive der "Einkaufsliste" mit originalen Teilenummern.


    Dein Link zeigt nen 2 Liter auf ABF Basis für'n Golf 3.

    Der war auch mal in ebayKleinanzeigen zu verkaufen für 10'000€.

    Der kam mir damals schon etwas komisch vor.

  • Weil der Verkäufer diesen auch als 3G verkaufte.

    Angeblich hat das VWM so gemacht laut seiner Aussage. Find ich schon etwas komisch, ein doch etwas anderer Unterbau (Kolben, Pleuel Hubraum etc) und der gleiche Kennbuchstabe? Hm ich weiß nicht.

  • Vom 3er mit diesen Motor wurden 15 Stück gebaut.

    Die gab's auch nur auf Bestellung bei VWM.

    Und nur als Frontler dafür aber optional mit 6 -Gang.