GTI 8V K-Jetronic Einspritzmengen

  • Hallo zusammen

    Kennt jemand den Referenzwert der Einspritzmenge vom GZ/EV-Motor (GTI, 8V, K-Jetronic)?
    Ich habe heute wie folgt gemessen:
    60s bei voll geöffneter Stauklappe = 160ml pro Zylinder.
    Besten Dank zum Voraus👍

  • Der Richtwert betrĂ€gt 150-160ml/min. beim 1,8 ltr. Serienmotor...passt also. Bei getunten Motoren ca. 170-190ml/min. je nach Umfang.

    Wichtig ist, das jeder Zylinder die absolut gleiche Menge bekommt ( Toleranz max. 10ml untereinander ) und das bei vollgeladener Batterie ( min. 13,5 Volt ) gemessen wird !

  • Der Richtwert betrĂ€gt 150-160ml/min. beim 1,8 ltr. Serienmotor...passt also. Bei getunten Motoren ca. 170-190ml/min. je nach Umfang.

    Wichtig ist, das jeder Zylinder die absolut gleiche Menge bekommt ( Toleranz max. 10ml untereinander ) und das bei vollgeladener Batterie ( min. 13,5 Volt ) gemessen wird !

    Hallo Stahlwerk

    Vielen Dank fĂŒr Deine ausfĂŒhrliche Antwort. Genau diese Angaben brauche ich👍. Top!!! Bist Du ein 8V-Spezialist? Hört sich jedenfalls so an👏👍đŸ’Ș.

    Nochmals vielen Dank und GrĂŒsse aus der Schweiz, Thom

  • keine Ursache, gerne.

    Was heißt schon 8V-Spezialist...?! ;)

    Ich interessiere mich halt schon seit ĂŒber 35 Jahren mit Motoren, ob 2- oder 4 takt...ist so `ne Art Hobby geworden.

    Seit gut 10 jahren hab ich viel mit Àlteren Golf und Scirocco zu tun und liebe einfach 8-Ventiler.

    Gs

  • Klingt gut...😊

    Da haben wir was gemeinsam, denn auch ich liebe den 8V-Motor... Am besten ohne Kat, also mit 112PS... das ist einfach nur geilđŸ€©.

    Nochmals besten Dank fĂŒr Deine AusfĂŒhrungen!

    Gruss, Thom

  • Lass den Motor mit dem höchstmöglichen/erlaubten CO-Wert einstellen/laufen damit er bei Vollast nicht zu sehr abmagert und auch volle Leistung bringt !

    Du kannst uns ja gerne hier auf dem Laufenden halten.


    Beste GrĂŒĂŸe nach CH !

  • Werde den Motor so einstellen, besten Dank fĂŒr den Tipp👏👍.

    CO-Einstellschraube:

    rechtsdrehen (reindrehen) = fetter

    Linksdrehen (rausdrehen) = magerer

    Korrekt?

    Halte Dich gerne auf dem Laufenden😉

  • stahlwerk: folgende Frage:

    Mein GZ hat vorne an der Drosselklappe zwei UnterdruckanschlĂŒsse (siehe Foto).

    Der rechte Anschluss hat im Leerlauf Unterdruck, der linke erst nach dem Öffnen der Drosselklappe. Welcher ist fĂŒr die Unterdruckdose am ZĂŒndverteiler? Der zweite Unterdruckschlauch geht an eine Dose am LuftfiltergehĂ€use, welche einen elektrischen Anschluss hat. Habe echt keine Ahnung was diese Unterdruckdose fĂŒr eine Funktion hat?! Kannst Du helfen?

    Besten Dank und Gruss