Beiträge von Daniel2615

    Könntest du das mal näher erläutern, ggf. gar bebildern?

    Klar, gerne


    Im Prinzip ganz einfach

    Man nehme M8 Gewindehülsen und schraubt die originale Halterung am Mittelschalldämpfer und Endschalldämpfer ab. An diese kommen die Gewindehülsen und dann werden Gummipuffer eingeschraubt. Diese gibt es in sämtlichen Größen und Durchmesser, diese sollte an das Gewicht der Anlage angepasst werden.

    Dann nimmt man ein Flachstahl, bzw aus Edelstahl bohrt daran ein Loch biegt sich einen Winkel und schweißt es an die Anlage. Das ergibt sich von selbst. Bis Gruppe A reichen 2 Halter, auch bei Edelstahl.

    Die Halterung endschalldämpfer vorne können beide entfernt werden, müssen nicht, so ist aber etwas mehr Platz vorhanden.

    Gerne mach ich morgen mal Fotos.

    Seit dem nie wieder Probleme und die Anlage sitzt bombenfest. Vibrationen sind zu vernachlässigen.

    Und wenn doch mal einer kaputt geht, ist der mit ca 3 Euro und nen 13 Schlüssel schnell gewechselt.


    Und dem TÜV gefällt es auch 😌😌😌

    Gruß Daniel

    Die vom Rallye Golf hatte ich vor den Mercedes Gummis drin.

    Bei denen ist so ein Gewebeband eingearbeit.

    Haben beim Gewicht der Hartmann-Anlage aber leider auch nicht lange gehalten... sad.png

    Das ist der Hauptgrund warum ich keine Auspuff gummis mehr dran habe!


    Meine Lösung hält nun über 2 Jahre und kostet nicht mehr als 20 Euro und 1,2 Stunden Arbeit


    Gut ich gebe zu, ich habe mir die Idee beim turbo Gockel abgeschaut und da werden ganz andere Kaliber von auspuff Anlagen gefahren.

    Gruß Daniel

    Bitte schaut doch mal einer unter die Motorhaube: Die U-Leitung von der Kurbelgehäuseentlüftung kommt wo dran? Ansaugbrücke vorne unten!


    Vom Drosselklappenteil geht es wohin?

    Zum Luftfilterkasten, Steuerung Warmluft! Links

    Steuergerät rechts


    Vom Benzindruckregler wohin?

    Ansaugbrücke Anschluß mitte


    Vom Saugrohr (neben dem Anschluß "Zigarre") wohin?

    Da weiß ich nicht was du meinst? Ich hab da kein Anschluß.


    Gruß Daniel

    Mich wundert die Frage jetzt schon ein wenig, eigentlich ist beim abf nicht viel dran was Unterdruck Anschluss betrifft.

    Ich kann aber gerne ein Foto vom meinem Motor machen und auch den Reparaturleitfaden habe ich da.

    Mach Fotos und teile sie hier gerne.

    Gruß Daniel

    Da werfe ich auch noch was in den Raum, aus Erfahrung!


    RP, einzig vernünftige Motor für den Alltag.

    Fast unproblematisch und würde fast behaupten noch nen tick günstiger im Unterhalt, als der PN oder NZ.


    Zum Gewicht RP 3 türer cl 935 kg, laut Waage.

    Jetzt mit dem abf, 100 kg mehr 🙊🙊🙊


    Gruß Daniel

    Hab ich erst hinter mir, nachdem ich es ein Jahr lang vor mir her geschoben habe.

    Armaturenbrett blieb drin, Mittelkonsole, Ablage links und rechts ab. Hat prima funktioniert.

    Wärmetauscher von hella/Behr und armaflex zum bekleben.

    Schon ist es wieder mollig warm im 2er.


    Da hatte ich noch so ein nostalgischen Moment, ich konnte mich an meine junge Zeit erinnern, da sind wir im Golf im Winter in T-Shirt zur Disco gefahren. Nun weiß ich auch wieder warum. Heizung im Golf war schon immer klasse.


    Gruß Daniel