Hohlraumkonservierung und Unterbodenkonservierung für kleines Geld

  • Hallo Rostbehandler am Golf 2,


    ich habe ja den 86 er Golf 2 D mir zugelegt.


    Und möchte gern zumindest den ist Zustand erhalten, der nächste Winter kann ja schon in 4 Monaten einsetzen.


    Möchte dies mit kleinem Geld machen, ich dachte die Hohlraumkonservierung mit Leinenölfirnis .


    Den Unterboden und Achsen etc. mit Topfdrahtbürste entrosten, Rostumwandler "Kluthe" oder "Brunox" drauf und dann dick Seifett auf alles außer Gummi, Bremsen und Auspuff drauf.


    Was rostet am Golf 2 besonders gerne ?

    (Das Schutzblech/ obere Tankhalterung ist schon neu.)


    Konservierung mit z.B. Mike Sanders oder Kriechöl wäre zwar spitze aber ist leider zu teuer und nicht der Umwelt zuträglich.


    (Bitte nicht  Fertan empfehlen, Wasser hat einfach an entrosteten Metall nichts zu suchen, das ist für mich und Profis einfach Gesetz.)


    Gruß


    Rabbit mit dem D

    2 Mal editiert, zuletzt von Rabbit D ()

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Registrierte Mitglieder haben die folgenden Vorteile:
  • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
  • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
  • ✔ keine Werbung im Forum
  • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • ✔ kostenlose Nutzung unseres Marktbereiches
  • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen aller Art
  • ✔ Bilder hochladen und den Auto-Showroom nutzen
  • ✔ und vieles mehr ...