Problem mit Fenster Beifahrerseite

  • Hallo zusammen. An meinen 2er geht auf der Beifahrerseite die Scheibe wunderbar runter, nur hoch nicht mehr. es muss eine zweite Person die Scheibe hochziehen damit ich diese zu bekomme. Nun habe ich vom Vorbesitzer (1. Hand) erfahren, das die Scheibe auf der Beifahrerseite eigentlich nie benutzt wurde. Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

    Ist eine manuelle Scheibe mit Kurbel.



    Vielen Dank

    LG

  • Hallo,

    zum einen kann es sein das die Seilführung (ja, das Fenster wird von einer Art Bowdenzug und einigen Rollen bewegt) kaputt ist, dann hilft austauschen weil die Teile sehr günstig zu bekommen sind.


    Zum anderen würde ich mal die Führungen mit Silikonspray einjauchen und gucken ob sie dann besser läuft, wenn in der Führung zu viel Gammel hängt klemmen die manchmal fest.

  • Es kann auch sein, daß die Scheibenaufnahme locker ist. Dann verkantet die Scheibe.

    Dreh die Scheibe halb hoch, und versuche sie (nicht zu viel Gewalt!) vor und zurück zu schieben.

    Wackelt/kippelt die Scheibe, ist die Verschraubung der Führung locker.