Welchen Durchmesser der Zylinderbohrung bei der Trommelbremse

  • Hallo,


    ich habe leider ein kleines Problem. Wollte mir soeben für meinen 1,8er mit RP Motor, ein neuen Bremsensatz für die Trommelbremse bestellen. Jetzt gibt es da einmal ein Satz mit 17,5mm und einen mit 14,3mm Zylinderbohrung. Welchen nehme ich da jetzt?

    Meiner hat einen BKR verbaut. Kann mir da jemand weiterhelfen?


    Vielen Dank :)

  • Im Zweifel bestelle beide Sorten und gib dann das, was Du nicht verbaut hast, zurück. Das hilft Ausfällen und Frust vorzubeugen.

    Ich folge nicht jeder Strömung,

    ich halte Kurs!

  • Mit Zylinderbohrung meinst Du vermutlich den Radbremszylinder.

    14,3 für die 180mm Trommeln,

    17,5 für die 200mm Trommeln.

    In So wirds gemacht steht 14,29 normal und 17,46 bei Fahrzeugen mit Bremskraftregler. Beides für die 180mm Trommel.