Georgs '84er GTI

  • Hallo Leute!


    Viel Zeit ist vergangen und die war auch sehr herausfordernd. In der Zwischenzeit ist nicht all zu viel passiert. Hab mir neue Kotflügel, neue Türen und eine neue Kofferraumklappe besorgt und die Dinger mal grob zum Lackieren vorbereitet.

    Jetzt hab ich mal 2 Wochen Urlaub, und wenn ich im Radio den Verkehrsfunk höre, wie halb Europa im Stau nach Süden steht ("A11, Richtung Slowenien, vor dem Karawankentunnel Stau und Blockabfertigung, Sie stehen hier bis zu 3 Stunden im Stau..."). Ne ne, da steh ich lieber in der Werkstatt. Regnet sowieso seit Samstag mehr oder weniger Durch. :|


    Dafür hab ich doch noch angefangen die durchgerosteten Bleche einzuschweißen :) :



    ...und noch mehr Löcher gefunden _patsch seht selbst:



    Irgendwo musste er sich ja verstecken, der fiese, braune Gammel. ^^


    Naja. Da bedeutet dann wohl noch mehr Bleche dengeln und einschweißen.


    Fortsetzung folgt...

  • Und weiter gehts!


    Kennt ihr das, wenn ihr vor etwas sitzt was, trotz aller Bemühungen, einfach nicht so funktioniert wie ihr euch das gedacht habt und ihr dann einfach nur mehr lachen könnt? Tja in meinem Fall war es so weit, als ich durch die Seitenwand in den Kofferraum sehen konnte.


    Aber naja. Hilft nix, Schweißgerät an, Bleche zurecht schneiden und rein braten.


    Hab mir so zu sagen selber ein Innenradhaus gebaut, das Blech für den Tankstutzen hab ich bestellt.


    Naja es wird wohl eine Teroson-Party steigen müssen damit alles Dicht wird. ;)

    Hab auch geschaut, was so ein Halteblech für den Tankstutzen kostet. das war mir für so wenig Blech dann doch etwas viel. Also: selbst zurecht biegen.


    Nichtmal schlecht geworden! :S


    Hab dann mit einem Kumpel noch den Zahnriemen und die Wasserpumpe getauscht, dann ist das auch erledigt.


    So. Ich glaub das wars mit Schweißen. Hoffentlich...

  • Ja ich hab mir mühe gegeben. 8o

    Hab dann einfach den Tank mal eingebaut, mit Edding die Markierungen gemacht und die Löcher vor gebohrt. dann hab ich noch Löcher an den unteren Ecken gebohrt damit ich dann noch Konservierungsspray rein bekomme und den Stutzen dann einfach mit Blechschrauben vom Dachdecker angeschraubt. Sollte halten. :]