Was ist das für ein Gehäuse?

  • Hi Micha,


    Das ist die umschaltung für die MFA


    früher hatte man zwichen Speicher 1 und 2 den Schalter und nicht den am Hebel.


    Meistens haben diese Tachos auch eine MVA Manuelle Verbrauchsanzeige und Schaltanzeige, da wandert dann ein Pfeil hin und her Statt der digitalen anzeige im KI die Schaltanzeige ist ein Rot beleuchteter Pfeil der dir sagt wann du Schalten sollt.


    Funktioniert allerdings nur bei einem speziellen Getriebe, da dort ein Geber vorhanden sein muss. ich hatte damals so einen und wollte das nachrüsten habs aufgrund der Tatsachen aber wieder aufgegeben. Ich hoffe ich konnte die Aussagen von damals einigermaßen so wiedergeben wie es wircklich ist.

  • Das gabs 100Pro auch für den Golf 2, hatte ich selbst schon verbaut, fand ich damals schick das die Temp und Tank anzeige unten im DZM sind.


    Edit: da war doch was -klick-

  • Den Tacho mit der MFA Umschaltung am Gehäuse gabs beim Golf 2 Carat!


    Der hatte dann auch einen anderen MFA Lenkstockschalter!

    SUCHE:Jetta 2 Rallye Grill (Mattig) vorzugsweise mit Emblem aber nicht zwingend!



    Das Auto
    ist jene technische Erfindung, welche die Anforderungen an die Reaktionsgeschwindigkeit der Fußgänger beträchtlich gesteigert hat. :thumbsup: 8o
    Lothar Schmidt deutscher Politologe und Schriftsteller (1922 -

  • Biertrinker hat recht, 84 war die Umstellung Speicher 1/2 noch im Tacho, im Verlauf von 85 (oder 86?) wanderte der Umschalter in den Wischerhebel. Das Tachogehäuse dürfte für Besitzer eines 84er GTI II höchst interessant sein, da nur noch schwer Ersatz für beschädigte Gehäuse zu finden ist. Ich habe mir vor wenigen Monaten eines der letzten Gehäuse für "mit MFA" in der späteren Ausführung gesichert, inzwischen hat CP keine mehr auf Lager...