• Hörtmal, sperren die Rollen dann nicht komplett wie bei den Starren Gurten nach einschalten der Zündung? Hab zwar welche aber noch nicht eingebaut weil habe meinen Flitzer noch nicht fahrbereit :-)

  • Zitat

    Original von Aaaaahhhndi
    Hörtmal, sperren die Rollen dann nicht komplett wie bei den Starren Gurten nach einschalten der Zündung? Hab zwar welche aber noch nicht eingebaut weil habe meinen Flitzer noch nicht fahrbereit :-)


    Ja, richtig, die Elektrischen Sperren wenn die Zündung ausgeschaltet ist, lassen sich dann nur aufrollen, denn wenn sie immer gehen wäre die Batterie leer.. :]
    und wenn man einen überschlag hat.. halten die gurte dich fest, dis zu den Knopf drückst :D


    Die Gurte kommen über Zündung gesteuert..


  • hast schon recht das mitm absichern. ich nehm mal an du hast vielleicht noch nie elektrische gurte verbaut. weil die schroth-gurte die ich hab die haben in den leitungen schon sicherungen drin. also alles so wie es sich gehört.... :wink:
    das mit dem an aus schalten der gurte das das verboten sein soll ist mir neu.
    aber man lernt ja nie aus. :wink:


    mfg flo

  • sorry,sonen quatsch hab ich noch nie gehört :) :O mein Meister würde mit den Besen übern Kopf ziehen wennder sowas sehen würde ;(


    Die Sicherung gehört max. 30 cm nach dem Anschluss in richtung verbraucher..
    meine Schroth haben keine Sicherung gehabt...


    na, dann fahr ma tum tüv und zeig denen den kram mal mit e-gurte an der Anlagen-dauerplus-leitung ... :D


    ich schmeiß mich wech.... was manche machen..
    da ist im Auto extra nen Sicherungskasten mit Freien Uni-Steckern eingebaut..
    naja, auch Werkstätten müssen ja was richten.. :]


    dann brauchst deine Scheinwerfer auch nicht einstellen, hast doch ne Leuchtweitenregulierung :]