TA Technix Gewindefahrwerk - Erfahrung ?

  • Hallo,


    Will mein Auto tiefer legen, weil es mit den BBS Felgen aussieht wie ein Geländewagen. Habe da an ein günstiges Gewinde gedacht wie Hiltrac zb, da aber soll sehr sehr hart sein. Nun habe ich ein TA Technix gefunden, aber leider liest man sehr wenig drüber. Hat das vielleicht jemand und kann sagen wie das so ist ?
    Ist es extrem hart oder noch komortabel ?

  • So eins hab ich drin, also du kommst damit schon recht tief runter, aber es ist auch richtig hart.

    Lebenskunst besteht zu 90 Prozent aus der Fähigkeit, mit Menschen auszukommen, die man nicht leiden kann. Samuel Goldwyn

  • Ich glaube Hiltrac ist sogar der Hersteller der TA Technix Fahrwerke.
    In meinem F&I hatte ich ein Racingline Gewinde,welches ebenfalls von Hiltrac hergestellt wird.


    Ich hab mir vor kurzem ein Inter Alloy (Autotechnics) gekauft.
    Das ist sehr angenehm zu fahren und geht auch sehr tief,wenn´s sein muss.
    Klar,härter als Serie ist es natürlich,aber es hält sich in grenzen.


    Gekostet hat das 240 Euro ausserhalb ebay. :wink:
    Bei ebay bekommst du das für 259 Euro.

  • hab auch ein ta technix fahrwerk drin...der hersteller der im gutachten aufgeführt ist autotechnics...jedoch so tief geht es bei mir nicht runter es kann aber daran liegen das das fahrwerk bis zu einer achslast von 900 kilo zugelassen ist und ich nur 700 kilo habe...vorne hab ich nur noch 1mm gewinde...


    bilder sind im vorstellungsthread

  • Ich hatte mal nen normales TA Technix 80/60 Fahrwerk. Das war bombenhart :(
    Hersteller dürfte auch Autotechnix sein.


    Wegen dem Hersteller Hiltrac. Also meine Freundin hat in ihrem Polo nen Hiltrac Gewinde drin. Das ist butterweich. Und die tiefste Gutachtenhöhe ist immer noch zu hoch. Der Polo ist jetzt so 80/80 tiefer. Laut Gutachten isser vorne 5mm zu tief und hinten 3cm :O Restgewinde sind aber noch 2-3cm vorne und hinten vorhanden.

  • Es ist wirklich verblüffend wie unterschiedlich die Meinungen über das Hiltrac Gewinde sind. Die einen sagen es ist Brutal Hart, du sagst jetzt das es Butterweich ist. Man mag das echt kaum glauben!

  • Die Frage ist, ist TA Technix gleich Hiltrac? Also auf dem Fahrwerk meiner Freundin steht auf den Federbeinen Hiltrac drauf, und im Gutachten steht auch Hiltrac drin. Da steht nirgens was von TA Technix ?(


    Und das ist wirklich butterweich. Meine Freundin ist deßhalb auch nicht ganz so zufrieden mit dem Fahrwerk. Außerdem wegen der geringen Gutachtenhöhe. Es ist natürlich etwas härter als das Serienfahrwerk, aber nur minimal.

  • mensch leute, warum immer so einen billig-no-name-mist? kauft euch doch was ordentliches, geht um eure sicherheit und die sicherheit der vor/nach euch fahrenden. warum so verantwortungslos sein???

  • Frank
    Zum Beispiel?
    Ich hab mein H&R für das Autotechnics rausgeschmissen.
    Das H&R war mMn das letzte. Auch wenn du´s nicht glaubst,mit dem jetzigen fahr ich besser.
    Also was ist an günstigen Gewindefahrwerken auszusetzen?


    @all
    Also mein Gewinde von Autotechnics ist jetzt nicht Bombenhart. Fährt sich doch recht angenehm für die Tiefe.
    Klar ist es mit Serie nicht zu vergleichen,aber ich denke mal das ist wohl kein Sportfahrwerk.


    Und TA Technix wird wohl dann Autotechnics sein und nicht Hiltrac.

  • ja entschuldige, wenn du dein h&r rausschmeißt um die ein billig-fahrwerk einzubauen, dann stimmt irgendwas nicht...
    die fahrwerke sind nicht günstig, sie sind billig, das ist ein unterschied. ein h&r cup-kit ist mit 390 günstig, leuchtturnschuhe sind billig...

  • also wenn im gutachten hiltrac als hersteller aufgeführt ist...dann kanns sein das es hiltrac selbst herstellt...doch vom aussehen her sehen die wie die billigfahrwerke aus ebay aus...wollte mir auch eigentlich ein formel k holen was auch gleich aussieht und postives zu hören gibt doch es war aber nicht lieferbar leider denn die sollen auf mega tief runter gehen laut einem polo 6n fahrer...glaube aber das nächste wird ein KW sein mit gekürzten gewindedämpfern..will die karre so tief runter schrauben können wie die meisten mit ihren airride fahrwerken :D

  • Zitat

    Original von FRank-GTI
    ja entschuldige, wenn du dein h&r rausschmeißt um die ein billig-fahrwerk einzubauen, dann stimmt irgendwas nicht...


    Kann natürlich sein,das das H&R irgendwie ein weg hatte.
    Ich hab ja nicht gesgt das die schlecht sind,nur das was ich hatte war gegenüber dem Autotechnics um Welten schlechter.
    Ob die "billig"fahrwerke was taugen,sieht man eh erst nach n paar Jahren.
    Vom Fahrverhalten her sind die für normale Fahrt nicht so schlecht,wie´s immer beschrieben wird.

  • Zitat

    Original von FRank-GTI
    mensch leute, warum immer so einen billig-no-name-mist? kauft euch doch was ordentliches, geht um eure sicherheit und die sicherheit der vor/nach euch fahrenden. warum so verantwortungslos sein???


    Immer wieder der gleiche Sch***...


    Der Threadersteller wollte Erfahrungen mit dem oben genannten Fahrwerk wissen. Hast du irgendwelche Erfahrungen mit dem Fahrwerk...? Hast du überhaupt irgendwelche Erfahrung mit sog. "Billigfahrwerken"? Wenn ja, dann gib sie hier kund. Wenn nein, dann einfach mal die Finger ruhig halten.

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig