wie Tief geht es ohne schneiden?

  • Hallo Zusammen,


    ich bin ganz neu hier und bin kurz davor mir einen 2er zu holen um

    ihn umzubauen.


    Jetzt habe ich folgende Frage.


    Was kann man an maximaler Tieferlegung fahren ohne die Karosserie bearbeiten zu müssen?


    Vielleicht hat mir jemand das ein oder andere Bild.


    Danke schon mal im Voraus :thumbup:


    Grüße

    Björn

  • Kommt immer drauf an was man fahren will.


    80/60 Federn mit Original Felgen? Kein Problem so zu fahren.


    Hat man jetzt aber 16", 17" oder sonst was für Felgen, sieht es wieder anders aus.


    Fahre selber leider ein TA- Taugnix (bis auf hart und haltbar kann es NIX) auf mittlerer Einstellung, was etwa einem 60/60 Fahrwerk entspricht mit 15" 7Jx15 ET37. Wäre ich noch tiefer gegangen, hätte ich hinten umlegen oder schneiden müssen. Da ich aber die Karosse nicht verändern will, weil der eben in 3 1/2 Jahren sein "H" bekommen soll, bleibt es so und es kommt nächstes Jahr ein AP Sport Fahrwerk rein.


    Für den normalen Gebrauch reicht ein AP oder H&R Cupkit voll und ganz aus. Übertrieben tief bringt einem nichts, macht einem das Auto beim Fahren kaputt und wirklich Fahrspaß hat man auch nicht mehr.

    Jetta 2 Flair EZ.: 91 66kW/90PS 314Tkm (Schönwetter) :love:

    Jetta 2 EZ.: 89 66kW/90PS 304Tkm (im Aufbau) :sleeping:

    Bora 74kW/101PS 209Tkm LPG* (Papersbomber) :saint: