Golf II GTI 8V (MKB: EV)

  • Hallo meiner sa genau gleich als ich ihn gekauft habe. Nur hatte meiner einiges an rost was man von deinen ja nicht sagen kann sieht echt klasse aus.
    Steht echt gut da. Wünsch dir viel Spaß beim Schrauben.


    Gruß Andi :]

  • Heißer Wagen!
    Und dann auch noch in der 'Modefarbe' Weiß.
    Für die KM-Leistung sieht der GTI wirklich noch super aus und zieht (wie man ja im Video sehen kann) auch noch gehörig was weg auf der Bahn :] :]
    Top! :]


    Beste Grüße :)
    DeR GoLfHoRsT

  • Also, was das Understatement betrifft, wird das schon allmählich nervig muss ich leider sagen. Zum Beispiel fahr ich auf der Landstraße mit 120 - meiner Meinung nach eine angemessene Geschwindigkeit sofern die Verkehrslage dies zulässt - als dann hinten einer ankommt und die ganze Zeit am drengeln ist und schließlich überholt :O
    Dachte, nagut das war wohl einer der's eilig hat, von wegen. Das bekomm ich immer öfter's zuspüren egal wie schnell ich fahre, modernere Autos hinter mir meinen immer drengeln zu müssen und dann anschließend zu überholen. Und das liegt ja wohl nicht an meiner Geschwindigkeit, das alles andere als eine Verkehrsbehinderung ist, sondern einfach an diesem alten Look, obwohl das GTI Kürzel recht gut zu sehen ist 8). Naja, wenn ich dann allerdings mal auf die Tube drücke und die Autos hinter mir im Rückspiegel größer werden, dann halten sie auch Abstand und gleiten mit...
    Was könnte ich denn eurer Meinung nach optisch am Heck sowie vorne verändern, damit der Wagen etwas giftiger aussieht? z. B. ein GTI Doppelrohrauspuff und vielleicht die Rot/Schwarz GTI Rückleuchten.
    Zudem habe ich vor, diesmal aber aus "Original-Look" Gründen :D, den original Grill von meinem GTI (mit 2 Scheinwerfern, schwarzes Emblem) draufzupacken.
    Neue Felgen folgen natürlich auch, wobei zurzeit das nötige Kleingeld noch fehlt...


    Ach ja, und zum Thema Verbrauch. Wie man unter'm Avatar sehen kann lieg ich doch ganz gut bei ca. 7,5 Liter und es werden noch weniger, ohne dabei jetzt zu schleichen. Ich fahr zügig aber dementsprechend vorrausschauend und benutze den Leerlauf so oft wie es geht. Die Motorbremse kommt eher selten zum Einsatz und die Schubabschaltung hat auch nur ein minimalen Sparvorteil im gegesatz zum Leerlauf...


    So far...
    Gruß LuvInG

  • Hey lass die anderen doch machen was sie wollen.
    Die fahrn halt dichter auf um sich deinen von hinten anzuschauen und überholen dann, um ihn sich von vorne anzuschauen :D:D:D is halt nen Hingucker.


    Nimms gelassen und denk dir...du könntest ja wenn du nur wolltest 8)


    Alles was du noch an originalen Teilen hast, solltest du nätürlich auch montieren.



    Edit: Ach noch einer meiner Meinung :]


    Nen Doppelrohrauspuff auf keinen Fall montieren. Du müsstest ja das Heckblech ausschneiden und das wäre ja Sünde :wink:

  • lass die doch drängeln, und vor allem lass den Wagen so!!!


    Wer bei 120 nervt, wird bei mir dezent auf 95 runtergebremst, dann macht der das so schnell nich mehr 8)

    Gruss Jan
    _____________________________________________________________


    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt...

  • Finde den Doppelrohr vom 16V passt schon drunter. Ist doch nen GTI, der darf das 8) War bei mir auch dran und sieht super aus. Auf jeden Fall besser als das Miniröhrchen da. Das passt zumindest nicht wenn du etwas agressivere Optik haben willst.


    Schwarz rote Rülis würden auch passen. Aber ich finde die bunten sehen auf nem Weißen gut aus.


    Ich würden den weißen aber eher auf alt trimmen. Finds geiler wenn jeder denkt der hat nur 60PS... Bei mir pappt auch nen Golf_CL Schildchen hinten drann.


    Und seien wir mal ehrlich, heutzutage biste mit nem Golf 2 8V GTI nicht mehr sooo schnell im Straßenverkehr. Fast jeder 1.4er Benziner hat heute schon 16V und über 100PS. Geschweige denn die ganzen Diesel die noch "rumgurken", da gehts auch erst meißt ab 130PS und 300NM los.
    Da kommt der 19 Jahre alte GTI halt nicht mehr mit.
    Aber ich finde das muss er auch gar nicht mehr. Ich cruise lieber mit meinem durch die Gegend und ab und an geb ich ihm auch nochmal die Sporen 8)


    Desweiteren freue ich mich jedes mal wieder beim Fahren an der spontanen Gasannahme ohne Turboloch.


    Das ging mir bei meinem 180PS Diesel mit 400NM tierisch auf die Nüsse. Da gefällt mir mein PF doch vieeeeeel besser =)

  • Erstmal danke für alle Beiträge!


    Also der einfache Auspuffrohr ist original! Ich glaub ab 86' gab's die Doppelrohre... Korrigiert mich bitte, wenn ich falsch liege.
    Ich lass das glaube ich auch so, nun bin ich nämlich auf den totalen "Originalize my Ride" Trip.
    Wobei die Schwarz/Rot Rückleuchten schon ziemlich ausgefallen aussehen würden auf nem weißen 2er. Aber ich lass das noch auf sich beruhen. Und wie gesagt, belass ich dann doch wohl alles wie es ist, bisauf den Grill der durch das originale gewechselt wird.


    Ihr hab't recht, ich muss die Drängellei einfach ignorieren. Leider bin ich so einer, der immer meint zeigen zu müssen was drin steckt... :rolleyes: Naja, hauptsache Spaß haben und das Limit nicht überschreiten :)


    Ach ja,

    Zitat

    Und seien wir mal ehrlich, heutzutage biste mit nem Golf 2 8V GTI nicht mehr sooo schnell im Straßenverkehr. Fast jeder 1.4er Benziner hat heute schon 16V und über 100PS. Geschweige denn die ganzen Diesel die noch "rumgurken", da gehts auch erst meißt ab 130PS und 300NM los. Da kommt der 19 Jahre alte GTI halt nicht mehr mit.


    Mit einem 8 Sekunden Wagen kommt man schon noch recht gut vorran :D


    EDIT:


    So der neue (alte) Grill ist drauf. Sieht doch wirklich hübscher und vor allem aggressiver aus ABER original!
    Bilder folgen morgen nach der Wäsche...


    EDIT [2]:
    Also, wie schon geschrieben, habe ich den alten Grill dran, Sideboards durch die originalen ausgechselt und den GTI Emblem auf der Beifahrerseite des Amaturenbretts entfernt, hat irgendwie nicht ganz hingepasst finde ich. Zudem müssen noch paar Roststellen, unter anderem auch Flugrost, entfernt werden.


    Hier sind nun paar neue Bilder mit neuem Grill, Sideboards und vom Motorraum. Politur folgt noch, nachdem die Roststellen entfernt wurden.





    Sollte ich vielleicht meinen Motor und den Raum ne Wäsche unterziehen? Wobei mir mal gesagt wurde, das der Dreck eher den Motor schützt.



    Die Roststellen lass ich etwa ende Juli entfernen...
    (Bilder bisschen unscharf)


    An der Frontscheibe, unter der Dichtung.

    Unter'm Heckschloss

  • Zitat

    Original von LuvInG


    Mit einem 8 Sekunden Wagen kommt man schon noch recht gut vorran :D


    Sehe ich genauso. Die neuen Autos haben zwar alle ne Menge Leistung,aber dafür wiegen die auch ne ganze Ecke mehr als so´n 2er GTI.
    Ein Passat mit dem 1,8T Motor braucht z.B 9,2 sekunden von 0-100. Da ist der Golf mit seinen 9,7 Sekunden garnicht mal so langsam. :wink:
    Man bedenke das der Passat geladen ist und der Golf "nur" n alter 1,8er 8V.
    Ist jetzt nur ein Beispiel.

  • So ist es. Nicht nur die PS-Zahl ist entscheidend, sondern auch mit was diese Pferdchen angetrieben werden :)


    EDIT -> Autobahn-Video gelöscht. War zu wackelig.


    Ein neues Video folgt bald (mit dem SE K850i - siehe Off Topic :P ) und dann geht's auch ein bisschen wilder zur Sache, war etwas zu voll. Das nächste Mal wird Sontag morgens gefahren :)


    Viel Spaß.

  • mit dem rost unter der dichtung wird wohl etwas schlimmer sein, um dort sicher zu sein am besten scheibe raus.
    ich glaube wenn ich urlaub habe muss ich mit meinem gti auch mal ein schönens video machen, aber so das man irgendwie noch das tacho und den drehzahlmesser sieht.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Tacho und DZM kommen auch das nächste mal... War halt schwer die Kamera richtig aufzustellen (war auf der Kopfstütze vom Beifahrersitz).
    Was das Rost angeht, ja ist klar, die Scheibe muss dazu raus und halt schauen was sich noch darunter verbirgt.


    Den Flugrost könnte ich eventuell auch mit einer Politur rausbekommen, aber schau ma mal. Hauptsache das gröbste wird schonmal beseitigt.

  • Hmm, wenn schwarz-rote Rücklichter, könnte dann eine entsprechende Heckblende von Interesse sein?

    In der Theorie gibt es keinen Unterschied zwischen Theorie und Praxis. In der Praxis schon.
    Tausendzweihunnertunndreisechzisch Kubik, vierunnfuffzich PS und NIX jedrosselt!
    "Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, verschwinden die Mysterien und das Leben ist erklärt." - Mark Twain
    Golfschrauben ist wie Schach. Nur halt ohne die Würfel.

  • der rote schaut ja aus wie Neu! Hach ja, hätte man Geld wie heu, dann... :D

    Gruss Jan
    _____________________________________________________________


    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt...

  • Boah... Andi85_2erGolf
    Das ist ein richtiger Leckerbissen!


    Dachte auch an einer Tieferlegung... allerdings sehr dezent. Versuche auch mit einer Politur ein bisschen Glanz aus dem Lack herauszuholen und wie schon geschrieben, die Felgen müssen leider noch warten (Da fehlt das entsprechende Geld für).


    Mein Ziel ist in grunde genommen, den Wagen wie ein Neuwagen von innen sowie außen erscheinen zu lassen, aber Schritt für Schritt.