0Promille regelung?

  • weiss jemand 100%ig wie sichs mit der 0 promille regelung auf sich hat?
    ich hab im Februar diesen Jahres meinen führerschein gemacht,.
    gilt des jetzt auch für mich?


    oder gilt es erst bei denen die ab 1.august en Führerschein gemacht haben?

  • habs mal eben gegoogelt... hättest du auch machen können.


    das gesetz gilt 100%ig für jeden, also auch für leute die vor dem august2007 den führerschein gemacht haben
    und sich zur zeit in ihrer probezeit befinden.


    also auch für dich.


    lass einfach die finger von alkohol wenn du fahren willst und alles wird gut.


    und wenn du erst in knapp 3 jahren 21jahre alt wirst , dann gilt die regelung sogar noch über deine
    probezeit hinaus. (eben bis du 21jahre alt geworden bist)

  • jo,. weil en kollege von mir seinen Fahrlehrer gefragt hatte, und dieser gesagt hatte es würde nur für die leute gelten , die den Führerschein nach dem 1.augustmachen!


    ich trinke nichts wenn ich fahre,.

  • es gibt im gesetz keine ausnahme oder fristenregelung, es sind alle betroffen.


  • Zitat

    Original von HotStuff
    so am donnerstag werde ich 21 hab aber probezeit auf 4 jahre? was nun?


    da du in der probezeit bist, darfst du nicht trinken ..... ganz einfach.


    sogar ein 80jähriger fahranfänger der gerade den führerschein gemacht hat und nun auf 2 jahre probe fährt ,unterliegt dem alkoholverbot.

  • wo kann man nachfragen wie lang man probezeit hat? mein fahrlehrer hat mir mal was komisches erzählt...


    und über 21 und keine probezeit heisst dann 0,5 promille?
    ich trinke eh kein alk aber es ist gut zu wissen

  • Zitat

    Original von HotStuff
    und über 21 und keine probezeit heisst dann 0,5 promille?


    Genau so siehts aus.


    Muss aber edition-blue118 recht geben,ich kenne einige,die was trinken (auch zu viel) und dann noch fahren :O

  • Zitat

    Original von HotStuff
    wo kann man nachfragen wie lang man probezeit hat? mein fahrlehrer hat mir mal was komisches erzählt...


    Du guckst auf deinen Führerschein. Da steht das Datum der Ausstellung. Da rechnest du in deinem Fall vier Jahre drauf und hast das Datum, an dem deine Probezeit endet.

  • Zitat

    Original von Martin R


    Also da bin ich dagegen.


    Denn ab und zu eine Feierabendhalbe möchte ich schon noch trinken dürfen ohne den Führerschein zu riskieren.


    Genau. Ausserdem zeigen die Geräte nicht immer 100%ig den richtigen Wert an... da kann man schonmal 0,2 haben obwohl man nichts getrunken hat. Andersrum geht das aber auch. Was trinken und 0,00 anzeigen. Hab das alles nur von Kollegen und Reportagen. Musste noch nie Blasen.


    Ansonsten wurde ja alles schon gesagt ^^


    Gruß

  • Zitat

    Original von !nVisible
    Du guckst auf deinen Führerschein. Da steht das Datum der Ausstellung. Da rechnest du in deinem Fall vier Jahre drauf und hast das Datum, an dem deine Probezeit endet.


    Fängt nicht erst die Probezeit von dem Datum an, wo man die Praktische Prüfung bestanden hat?
    So kenne ich das!

  • ja sagte er doch ? wann bekommt man den führerschein ? wenn man seine praktische prüfung bestanden hast , oder du hast die Praktische prüfung vor deinem 18ten Lebensjahr gemacht dann halt vorher,.

  • Zitat

    Genau. Ausserdem zeigen die Geräte nicht immer 100%ig den richtigen Wert an... da kann man schonmal 0,2 haben obwohl man nichts getrunken hat. Andersrum geht das aber auch. Was trinken und 0,00 anzeigen. Hab das alles nur von Kollegen und Reportagen. Musste noch nie Blasen.


    Gutes Stichwort! Ich musste bis jetzt einmal blasen, hatte aber nicht ein tropfen Alkohol angefasst! nach 10 Minuten Fahrt werd ich von der Rennleitung rausgezogen und ich muss blasen. Naja dass ich gesagt habe, dass ich nichts getrunken hab, hat nichts gebracht! Mein Problem war, ich hatte mir gerade eine Zigarette angesteckt, welche den Wert von den Alkoholtests ungemein verfälschen! Auf einmal hatte ich 3,0 Promille. Und nser Recht ist, darauf zu bestehen, dass wir einen Arzt verlangen, welcher uns Blut abnimmt um den genauen Alkoholwert festzustellen!
    Ich mein bei Werten von 3,0 Promille werden betrunkene Autofahrer so oder so angezapft, aber auch wir dürfen darauf bestehen!


    Gruß, Flo!

  • Mhh, naja bei so einen wert ist es ja nicht schlimm, nur man hat dann stress wenn das gerät 0.9Promille anzeigt oder so, dann denken die man hat wirklich getrunken!
    Hatte leider aber noch nie das Vergnügen zu "Pusten"bzw. das die mich angehalten haben!