Motronic

  • Weiterentwicklung der Mono-Motronic

    1 Information

    Die Motronic ersetzt die alte Mono-Motronic.



    2 Funktion

    Auswertung folgender Sensoren und dessen Grössen:

    • Lambdasonde
    • Saugrohrdruck
    • Ansauglufttemperatur
    • Klopfsensor
    • Kühlmitteltemperatur
    • Hallgeber
    • Drosselklappenstellung


    3 Pinbelegung

    Hier die Pinbelegungen verschiedener Motronic-Steuergeräte.

    (noch nicht vollständig)

    Bosch Motronic

    Motronic MP 9.0 (45-polig)
    Pin Belegung/Signal Pin Belegung/Signal
    1 24
    2 25 Klemme 15
    3 26
    4 27
    5 28
    6 29
    7 30 Drosselklappenwinklel
    8 31
    9 Motordrehzahl 32
    10 33 Klimaanlage
    11 34 Schaltzeitpunkt (Automatic)
    12 Automatic 35 Klimaanlagenkompressor
    13 36 Fahrgeschwindigkeitssignal
    14 37
    15 38
    16 39
    17 40
    18 41
    19 Klopfsensor 42
    20 43
    21 44
    22 45
    23 Klemme 15 -
    Motronic M 2.9 (68-polig)
    Pin Belegung/Signal Pin Belegung/Signal
    1 Masse 35
    2 36
    3 37
    4 38
    5 Masse 39
    6 40 Drosselklappenpotentiometer
    7 41 Drosselklappenpotentiometer
    8 42
    9 43
    10 44 Hallgeber
    11 45
    12 46
    13 47
    14 Kühlmitteltemperaturgeber 48
    15 49
    16 50
    17 51
    18 52
    19 53
    20 54 Klemme 30
    21 55
    22 56
    23 57
    24 58
    25 59
    26 60
    27 61
    28 62
    29 63
    30 64
    31 65
    32 66
    33 67
    34 68

Teilen



Über uns:

Doppel-WOBber wurde 1999 gestartet als reines Informationsportal zum VW Golf.
Eine Auflistung der Modelle und technische Daten zu allen Generationen sind seitdem bei uns zu finden. Die permanente Pflege dieser Datenbank stand im Fokus.
Im Jahr 2003 startete das heute bekannte Forum als weiterer Bestandteil. Über all die Jahre konnten wir uns behaupten und eine fachkundige und hilfsbereite Community mit vielen Mitgliedern aufbauen.