[D] VR6 Edition

  • Modelljahr: 1995
    Land: Deutschland

    Sondermodell mit einem Preisvorteil von damals ca. 4.500 DM zum Standardmodell

    generalStatsS.png

    1 Ausstattung

    Aussenausstattung
    • LM-Räder "BBS" 6,5J x 15 mit 205/50 R15
    • grüne Wärmeschutzverglasung
    • partiell in Wagenfarbe lackierte Stossfänger
    • Kühlergrill in Wagenfarbe lackiert
    • Aussenspiegel in Wagenfarbe lackiert
    • schwarze Kotflügel- und Schwellerverbreiterungen
    • seitliche Schutzstossleisten
    • seitliche Blinkleuchten
    • abgedunkelte Rückleuchten
    • weisse Blinkleuchten vorn
    • tiefergelegtes Fahrwerk
    • Doppelendrohr
    • Notrad
    • kleiner VR6-Schrtiftzug vorne (wie Highline)
    • silbere Plakete "Edition VR6" an den hinteren Türen
    Innenausstattung
    • Sportsitze
    • höhenverstellbarer Fahrersitz
    • Innenausstaung nur in Schwarz (kein Leder)
    • Mittelkonsole
    • Ablagekasten in den vorderen Türen
    • geteilt klappbare Rücksitzbank und -lehne
    • Gurthöhenverstellung vorn
    • Innenleuchte mit Verzögerung
    • Beifahrerleseleuchte
    • Kindersicherung hinten
    • Halterung für Verbandskasten und Warndreieck
    • Teppichboden in velourierten Vlies
    Sicherheitsausstattung
    • ABS
    • EDS
    • Bremsbelagsverschleissanzeige
    Funktionsausstattung
    • keine beheizbare Scheibenwaschdüsen
    • Servolenkung
    • Zentralverriegelung
    • elektrische Fensterheber
    • von innen elektrisch verstellbare Aussenspiegel
    • Doppeltonhorn
    • Radiovorbereitung
    • Pollenfilter
    • Intervallwischer mit programmierbarer Schaltung
    • Parklichtschaltung
    • Drehzahlmesser mit Digitaluhr
    • MFA

    generalStatsS.png

    2 Lackierung

    keine Daten verfügbar

    generalStatsS.png

    3 Motorisierung

    MKB Hubraum (ccm) Leistung (kW/PS)
    Benziner (EG-Norm)
    AAA 2.792 128/174

Teilen



Über uns:

Doppel-WOBber wurde 1999 gestartet als reines Informationsportal zum VW Golf.
Eine Auflistung der Modelle und technische Daten zu allen Generationen sind seitdem bei uns zu finden. Die permanente Pflege dieser Datenbank stand im Fokus.
Im Jahr 2003 startete das heute bekannte Forum als weiterer Bestandteil. Über all die Jahre konnten wir uns behaupten und eine fachkundige und hilfsbereite Community mit vielen Mitgliedern aufbauen.