Beiträge von L94E

    Hallo!


    Ich schraube gerade an einem Corrado G60, den ich im Frühling wieder auf die Strasse bringen will. Bisher klappt auch alles gut. Jetzt stehe ich jedoch bei der Verteilerkappe an. Ich habe eine von Beru bestellt, gemäss Verwendungsliste passt die. Und sie passt auch auf den Verteiler, jedoch wackelt nun das Abschirmblech. Die Beru Verteilerkappe hat einen etwa 1mm kleineren Aussendurchmesser als die alte Bosch Kappe, bei der das Blech satt anliegt.

    Ist das bedenklich oder darf das Blech so locker sein?


    Grüsse

    Philippe

    Hallo


    Ich muss bei einem G60 den Kopf abbauen. Dazu habe ich die Anleitung aus "Jetzt helfe ich mir selbst" Seite 47 studiert. Klingt ja alles ganz einfach. Nur bei einer Sache bin ich mir unsicher: In der Anleitung wird der Zahnriemen entspannt und vom Nockenwellenrad heruntergenommen. Rutscht der Zahnriemen bei dieser Vorgehensweise nicht von den Rädern der Zwischenwelle bzw. der Nockenwelle und sich somit die Steuerzeiten verstellen? Zahnriemen und Nockenwelle würde ich natürlich vorher markieren.

    Wäre natürlich sehr einfach, weil ich aufgrund knapper Platzverhältnisse kaum unters Auto komme und somit der Ausbau der Riemenscheiben entfallen würde.

    Hallo


    WM2 war in der Preisliste als CH-Paket aufgeführt und beinhaltete folgendes:

    • Radiovorbereitung mit 4 Lautsprechern, Antenne, Verkabelung und Entstörung
    • Höhenverstellbarer Fahrersitz
    • Schiebedach
    • Zentralverriegelung
    • Grüne Wärmeschutzverglasung

    Kostete für den G60 CHF 1230.- Aufpreis, war beim Edition One aber bereits serienmässig.

    Gemäss deinem Zertifikat ist es aber kein Edition One. L041 gab es ja auch beim Edition One gar nicht.


    Gruss

    Philippe

    Hey Marcel


    So ein tolles Auto, hätte ich meinen oakgrünen nicht, würde ich ihn gerne haben. Habe ihn auf ebay kleinanzeigen entdeckt. Schade, dass du ihn verkaufst...

    Sehr faires Preisangebot, finde ich!

    Viel Erfolg beim Verkauf.

    Am Schluss kann man ja machen was man will und wenn er verkauft ist: Glückwunsch, guter Stundenlohn... Trotzdem schade für die Marktverzerrung.

    Wurden davon wirklich weniger als 99 Stück gebaut? Woher hast du die Information? :/

    Darüber kann man nur spekulieren, VW kennt die Zahl selber nicht. Die einzige wohl verlässliche Zahl ist, dass 16700 Fire & Ice Sondermodelle gebaut wurden, diese decken alle Motorisierungen (80 bis 160 PS) ab. Dazu kommt, dass der G60 und der Turbodiesel wohl die seltensten F&I sind. Das sind einfach meine Beobachtungen.

    Hallo!


    Wieder sind einige Monate ins Land gezogen, im Winter gab es trotzdem die eine oder andere Fahrmöglichkeit. Inzwischen sind auch die restaurierten BBS montiert (noch nicht auf dem Bild), neu mit 195/45 was deutlich stimmiger wirkt als die winzigen 185/45.

    Ebenfalls habe ich einen neuen Starter eingebaut, nun sind endlich die zeitweise mühsamen Startversuche passé. Der Bosch-Dienst hatte ein Originalteil innerhalb 24h im Haus. Kurz nach der ersten Frühlingsausfahrt ging dann die Ladekontrollleuchte an, was aber zum Glück nur an einem defekten LiMa-Regler lag.


    Wünsche allen einen schönen Frühling und gute Fahrt!

    Grüsse

    Philippe

    Hallo!


    Hat vielleicht jemand die Abgas- und Lärmwerte eines EV Motors von 1984 zur Hand? Konkret bräuchte ich folgende Werte:

    Vorbeifahrt dB/A

    Standmessung dB/A

    CO in g/km

    HC in g/km

    NO in g/km

    CO bei Leerlauf


    Danke!

    Grüsse

    Philippe

    Hallo


    Bei einem Kumpel hat sich der Seilzug für das Schiebedach verabschiedet, jetzt lässt es sich nicht mehr öffnen. Ich denke es ist einfacher, gleich die komplette Schiebedach-Einheit zu tauschen, ist ja kein grosser Akt. Hat jemand ein komplettes, funktionierendes Schiebedach für einen Golf 2 zu verkaufen? Müsste nach Lörrach versendet werden. Danke!


    Grüsse

    Philippe