Golf 3 Kauf - Auf was achten

  • Hallo Gemeinde,


    bin neu hier. Erstmal ein Hallo an alle :)


    Ich möchte mir demnächt gerne ein Golf 3 TDI kaufen und habe so langsam mal angefangen zu recherchieren. Max km 150t; Bj wird wohl so um die 95-96 sein. Da wie immer das Geld knapp ist kann ich max 3000€ ausgeben.
    Meine Frage nun:
    Auf was muss / soll ich achten bei diesem Wagen?
    Was sind so die typischen Krankheiten, falls ich mal auf Besichtigung bin.


    Erstmal danke
    Gruß

  • hallo und wilkommen hier im forum...


    du solltest bevor du ein thread eröffnest ersteinmal die suche benutzen zu diesem thema gibt es bestimmt schon einige threads.


    aber um deine frage zu beantworten - der 3er hat gerne die neigung an heckklappe und türen zu rosten (zumindest die vor bj 95) dann solltes vieleicht auch drauf achten dass der falz der unten am schweller entlang läuft nicht umgeknickt ist (unsachgemäß auf wagenheber gestellt -> rosstwuelle)


    ansonsten die technik (soviel kann ich zumindest sagen) ist relatif robust. musst halt auf des übliche achten - motor und getriebe trocken?! stimmen spaltmasse (unfall?!) ist irgendwo sprühnebel von lackierarbeiten, dann natürlich verschleißsteile neu? wie zahnriemen bremsscheiben,-beläge,...


    dann sollte eigentlich dem golferglück nichts mehr im wege stehen :wink:



    mfg jon

    Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)

  • So nach langer Zeit melde ich mich mal wieder. Habe hier was gefunden. Mich würden mal eure Meinungen interessieren.


    Klick



    Habe vorhin mit dem Verkäufer geredet und er meinte, dass Zahnriemen und Wasserpumpe bei 95tkm getauscht wurden. Ansonst soll er technisch soweit ok sein.

  • Hallo,


    wäre etwas skeptisch. Erstmal soll's ein GT sein, hat aber andere (normale) Frontscheinwerfer drin (Unfaller?).


    Unter "Langstreckenfahrzeug" verstehe ich etwas anderes als in 12 Jahren 150tkm abzunuckeln. Wenn er nicht lückenlos scheckheft gepflegt wurde und so die Kilometerleistung belegt ist, würd ich die Finger davon lassen. Am Golf-3 dreht jeder Spacken am Kilometerstand rum.


    Frag doch mal nach den Rechnungen für den Turboaustausch. Wenn da ne freie Werkstatt rumgebastelt hat: Lieber noch ein bißchen weitersuchen!


    Viele Grüße

  • Hallo,


    ja erstmal danke für das Feedback.
    Die km-Zahl hatte mich auch ein bisschen stutzig gemacht. Werde wohl weitersuchen und von dem Angebot die Finger lassen.


    Gruß

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig