VW Fahrgestellnummer

  • Hi!
    Habe mal eine Frage zu den letzten 6 Zahlen der FIN am Golf... laut der Seite hier stehen die für die Nummerierung... Zitat der Woober-Infos:


    •-laufende Nummerierung für jedes Modelljahr (beginnt in der Regel im Herbst des Vorjahres)
    •-stets von "000001" beginnend


    soweit ok. Nur wie wurde die Nummerierung gemacht? Wurde jeder VW fortlaufend "gestempelt" und in der aufeinanderfolgender Nummernreihenfolge kann auch ein Passat nach einem Golf stehen? Oder erstmal ne charge Golfs durchgestempelt und dann mal wieder Polos? Wie war die FIN-Vergabe mit den anderen Werken? Kann es da Nummern doppelt geben (also gleiche FIN bis auf den Buchstaben fürs VW-Werk).


    Danke und lg Nullserie

  • Gleiche Nummern gibt es nicht!!


    Ein Beispiel: von meinen Caddy


    Die FIN Nummer: WVWZZZ14ZGW01XXXX


    WVW Weltherstellercode
    ZZZ Füllzeichen (Ausser USA)
    14 Caddy (Golf 1 Basis)
    z Füllzeichen
    G Modelljahr (hier 1986)
    W Produktionsstätte (Wolfsburg / D)
    12-17: Laufende Seriennummer


    Jede Produktionsstätte Verteilt ihre Eigenen Nummern, somit gibt es keine Gleichen FIN Nummern


    kannst es auch Nachlesen : http://mobilverzeichnis.de/volkswagen_vin.htm


    mfg