Dichtungen wechseln

  • Hallo zusammen


    ich habe bei meinem Golf 2, 2 Türer an der hintern seitenscheibe (Fahrerseite) einen kleinen rostpunkt 2-3mm unter der dichtung entdeckt.


    Desweitern wenns regnet und ich die dichtung anhebe läuft wasser raus und der lack ist unter den dichtungen (kleine punte) immer mal wieder weg.


    Ich habe nun vor die hinteren seitenscheibendichtungen, Windschutzseibendichtung zu wechseln.


    wo bekomme ich diese her? VW? oder gibt es gleichgute von anderen herstellern?

  • also dichtungen bekommst bei VW, ausser für vorne, die gibt es nicht mehr. ich denke mal bei carglas oder ähnlichen bekommst du sie und auuch noch deutlich günstiger.


    hinter der windschutzscheibe wird dich evtl eine menge rost erwarten, also schaue das du einen karosseriemenschen kennst der schweissen kann.


    das wasser hinter der dichtugn ist ist normal, die dichtugn liegt nie 100% am lack an sodass es dicht wird.


    der rost hinter der dichting der seitenscheibe ist die berühmte klammer von der seitenverkleidung im innenraum, da wirst wohl noch mehr rost finden, ist eine typische golf 2 stelle wo es rostet.


    wie du die scheiben rausbekommst wirst wohl wissen, vorne am besten das gummi mit nen cuttermesser kaputtschneiden.



    edit: das der lack immer mal wieder weg ist ist auch normal, da scheuert die dichtung den lack weg bis zur grundierung, ist leider normal da beim fahren ja die karosse arbeitet.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

    2 Mal editiert, zuletzt von Golf1.6 ()

  • wenn du neue dichtungen hast, frag mal bei carglass die haben sone extra scheibendichtmasse. is son schwarzes zeug in ner silikontube, das härtet nicht aus und dichtet wunderbar ab! ich glaube von würth oder so!


    viel erfolg!

  • Kann mir jmd die Teilenummer dieser besagten Klammer an den Seitenscheibendichtungen sagen ? finde nirgends eine Info, nicht mal ne Teilenummer. :(